*Heute*, 16.09.2018

Geburtstag haben

* 1433: Guillaume Fichet († 1480)
* 1678: Henry St. John († 1751)
* 1685: John Gay († 1732)
* 1748: Johann Ludwig Ewald († 1822)
* 1798: Karl Ferdinand Fabricius († 1842)
* 1834: Julius Wolff († 1910)

Aktualisierte bzw. neu aufgenommene Autoren

* 1970: Heimito Nollé

Namenstag haben

André, Cornelius (Kornelius), Cyprian, Edith, Hadwart, Julia, Martin

Bauernweisheit/Wetterregel

An St. Cyprian
zieht man oft schon Handschuh' an.

Welt-/Gedenk-/Aktions-/Feiertag

»Internationaler Tag für die Erhaltung der Ozonschicht«
(seit 1994, initiiert von der UNEP [United Nations Environment Programme], englische Seite;
Resolution A/RES/49/114; erinnert an die Dringlichkeit, die Ozonschicht zu erhalten und geht zurück auf
Montrealer Abkommen, in dessen Zuge sich 24 Staaten per Protokoll zum Verzicht auf ozonschädigende Substanzen verpflichteten)

»Eidgenössischer Dank-, Buss- und Bettag«
(ein staatlich angeordneter überkonfessioneller Feiertag, der von allen christlichen Kirchen und
der Israelitischen Kultusgemeinde gefeiert wird)

»Festtag der Wallonischen Region«
(Fête de la Wallonie; erinnert an die Beteiligung der Wallonen an der Belgischen Revolution von 1830)

»Tag des Geotops«
(erstmalig 2002 im Jahr der Geowissenschaften; an diesem Tag sollen der breiten Bevölkerung Orte von erdgeschichtlicher Bedeutung, an denen man die Entwicklung der Erde und des Lebens nachvollziehen kann, vorgestellt werden. )

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 16.09.2015«
»alle Beiträge vom 16.09.2016«
»alle Beiträge vom 16.09.2017«

Foto-Linktipp

»Colori.« von Stefano Todde/fotocommunity.es

Zitante 16.09.2018, 00.01| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute

*Heute*, 15.09.2018

Geburtstag haben

* 1584: Georg Rodolf Weckherlin († 1653)
* 1613: François de La Rochefoucauld († 1680)
* 1756: Karl Philipp Moritz († 1793)
* 1787: Guillaume Henri Dufour († 1875)
* 1789: James Fenimoore Cooper († 1851)
* 1824: Moritz Lazarus († 1903)
* 1828: Friedrich Albert Lange († 1875)
* 1830: Porfirio Díaz († 1915)
* 1834: Heinrich von Treitschke († 1896)
* 1850: Hermann Dechent († 1935)
* 1857: William Howard Taft († 1930)
* 1858: Charles de Foucauld († 1916)
* 1907: Alfred Delp († 1945)

Namenstag haben

Dolores, Godelind (Gotlinde), Gustav, Josef, Lolita, Ludmilla,
Melitta (Melissa), Oranna, Roland (Orlando)

Bauernweisheit/Wetterregel

Sankt Ludmilla, das fromme Kind,
bringt den Regen und viel Wind.

Welt-/Gedenk-/Aktions-/Feiertag

»Internationaler Tag der Demokratie (UN, International Day of Democracy, englische Seite)«
(seit 2007, erklärt von der Generalversammlung der Vereinten Nationen zum Internationalen, Resolution A/RES/62/7. Das Ziel dieses Tages sind die Förderung und Verteidigung der Grundsätze der Demokratie.)

»ICC - International Coastal Cleanup Day«
(seit 1986, Internationaler Aktionstag zur Säuberung von Küsten, Gewässern und Flussufern von Müll)

»Tag des Friedhofs«
(seit 2001, aufgrund einer bundesweiten Initiative von Friedhofsgärtnern in Zusammenarbeit mit Friedhofsverwaltungen,
Bestattern, Floristen und Bildhauern sowie Initiativen, Vereinen und Religionsgemeinschaften;
soll die Bedeutung der Friedhöfe sowohl als Ruhestätte als auch als Ort der Trauerbewältigung
näher bringen und der Umgang mit Tod und Trauer enttabuisieren )

»Tag der Softwarefreiheit (Software Freedom Day, englische Seite)«
(seit 2004, soll über die Vorzüge von freier und Open-Source-Software informieren und
deren Existenz gewürdigt werden.)

»Weltlymphomtag«
(Dieser Tag (Worldwide Lymphoma Awareness Day) wurde von einer globalen Non-Profit-Initiative gegründet und soll
die Bevölkerung für die Symptome der Erkrankung sensibilisieren, damit ein frühzeitiger Arztbesuch vorgenommen wird.)

»Gedächtnis der Schmerzen Mariens«
(zum Gedenken an das Mitleiden Marias als Mutter und Verkörperung der Kirche und Vorbild für alle Glaubenden)

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 15.09.2015«
»alle Beiträge vom 15.09.2016«
»alle Beiträge vom 15.09.2017«

Foto-Linktipp

»Oia - Wake up!« von Detlef Winkelewski/fotocommunity.de

Zitante 15.09.2018, 00.01| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute

*Heute*, 14.09.2018

Geburtstag haben

* 1265: Dante Alighieri († 1321)
* 1486: Agrippa von Nettesheim († 1535)
* 1543: Claudio Aquaviva († 1615)
* 1580: Francisco de Quevedo († 1645)
* 1769: Karl Salomo Zachariae († 1843)
* 1769: Alexander von Humboldt († 1859)
* 1817: Theodor Storm († 1888)

Sterbetag haben

* 200: Cyprian von Karthago († 0258)
* 349: Johannes Chrysostomos († 407)

Namenstag haben

Albert(o), Caterina, Cornelius (Conan, Cornelia),
Dolores, Jens, Maternus, Notburg(a), Tobias

Bauernweisheit/Wetterregel

Ist's hell am Kreuzerhöhungstag,
so folgt ein strenger Winter nach.

Welt-/Gedenk-/Aktions-/Feiertag

»Kreuzerhöhungstag«
(erinnert an die Weihe der Kirchenanlage in Jerusalem, errichtet an dem Ort von
Kreuzigung und Grablegung Christi, der so genannten Grabeskirche)

»Tag der Tropenwälder«
(seit 1989, initiiert durch den WWF; dieser warnt vor den fatalen Folgen der Tropenwaldvernichtung.
Das Datum geht zurück auf den Geburtstag des bedeutenden Amazonas-Forschers Alexander von Humboldt.)

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 14.09.2015«
»alle Beiträge vom 14.09.2016«
»alle Beiträge vom 14.09.2017«

Foto-Linktipp

»White Silence« von Ingo Höppner/fotocommunity.com

Zitante 14.09.2018, 00.01| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute

*Marie von Ebner-Eschenbach*, Spruch des Tages zum 13.09.2018

Ob das Werkzeug früher versagt oder die Hand,
ist ein großer Unterschied,
kommt aber auf eins heraus.

(aus: »Aphorismen«)
~ Marie Freifau von Ebner-Eschenbach ~, geb. Freiin Dubský
österreichische Schriftstellerin und Aphoristikerin; 1830-1916

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Tomasz_Mikolajczyk/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 13.09.2018, 00.05| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Marie von Ebner-Eschenbach, Tagesspruch, 20180913,

*Heute*, 13.09.2018

Geburtstag haben

* 1746: Ernst Theodor Johann Brückner († 1805)
* 1802: Arnold Ruge († 1880)
* 1813: József Eötvös († 1871)
* 1814: Nicolaas Beets († 1903)
* 1819: Clara Schumann († 1896)
* 1830: Marie Freifrau von Ebner-Eschenbach († 1916)
* 1883: Lewis E. Lawes († 1947)
* 1886: Melli Beese († 1925)

Namenstag haben

Amatus (Aimé), Gerfried, Guido, Johann(es),
Maximin, Notburga, Tobias

Bauernweisheit/Wetterregel

Geraten im September die Reben,
wird's in der Folge viel Räusche geben.

Welt-/Gedenk-/Aktions-/Feiertag

»Welt-Sepsis-Tag«
(initiiert von Betroffenen, zusammen mit der Deutschen Sepsis-Hilfe e.V., um auf die Mußstände
in den verschieden Bereichen der Sepsis-Prävention, -Diagnostik, -Therapie und -Rehabilitation aufmerksam zu machen)

»Tag des Programmierers«
(seit 2002, russischer Gedenktag, der am 256. Tag des Jahres begangen wird;
(256 ist die Zweierpotenz 2hoch8; entspricht der Anzahl möglicher Werte eines Bytes)
wurde 2007 mit einer englischsprachige Internetseite „Programmer Day“ übernommen, um den Tag
weltweit bekannt zu machen.)

»Tag des positiven Denkens«
(seit 2003, Initiatorin: Jake Hellbach; soll dazu anregen, sich selbst zu motivieren
und den Tag dadurch positiver zu erleben)

»Nationaltag der Erdnuß (National Peanut Cluster Day, USA)«
(soll dazu anregen darüber nachzudenken, in wievielen Produkten Erdnüsse enthalten sind
und gibt Gelegenheit, die Hülsenfruchte entsprechend zu ehren)

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 13.09.2015«
»alle Beiträge vom 13.09.2016«
»alle Beiträge vom 13.09.2017«

Foto-Linktipp

»Trabucco« von Pasquale Bianchi /fotocommunity.it

Zitante 13.09.2018, 00.01| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute

*Lewis E. Lawes*

Man soll nie einen Menschen aufgeben,
bevor er in einer Aufgabe versagt hat,
die ihm Freude bereitet.

(zugeschrieben)
~ Lewis E. Lawes ~
jahrelang Wärter in der Haftanstalt Sing Sing; bekannt durch sein Buch: Twenty Thousand Years in Sing Sing; 1883-1947

Zitante 12.09.2018, 20.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Lewis E. Lawes

*Nikolaus Cybinski*

Aug' um Auge, Zahn um Zahn!
Das Unrecht freut sich riesig, die Gerechtigkeit endlich
als blinde, gebisslose Alte zu erleben.

(aus: »Der vorletzte Stand der Dinge« - Aphorismen)
~ © Nikolaus Cybinski ~
deutscher Lehrer, Autor und Aphoristiker, *1936

Zitante 12.09.2018, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Nikolaus Cybinski

*Siegfried Jacobsohn*

Es gibt keine Kritik,
es gibt nur den Kritiker.

(zugeschrieben)
~ Siegfried Jacobsohn ~
deutscher Journalist und Theaterkritiker; 1881-1926

Zitante 12.09.2018, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Siegfried Jacobsohn

*Werner Braun*

Das ist der Fehler vieler:
Sie irren sich im Be- und Verurteilen anderer,
da sie sich nicht in deren Lage, Zeit
und Lebensumstände hineinversetzen,
um zu erkennen, warum diese so handelten, wie sie handelten.

(aus einem Manuskript)
~ © Werner Braun ~
deutscher Aphoristiker, 1951-2006

Zitante 12.09.2018, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Werner Braun

*Joseph Roth*

Schenken Sie, was Sie an Güte besitzen,
drei, vier Menschen,
nicht der Menschheit.

(aus: »Briefe 1911-1939«)
~ (Moses) Joseph Roth ~
österreichischer Schriftsteller und Journalist; 1894-1939

Zitante 12.09.2018, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Joseph Roth

*Friedrich Löchner*

Die meisten verstehen unter Aufklärung,
einem Angst und Bange zu machen,
statt einen in frohe und hoffnungsvolle Erwartung zu versetzen.

(aus: »Blätter am Wege«)
~ © Friedrich Löchner ~, auch: Erich Ellinger
deutscher Pädagoge, Dichter und Autor, 1915-2013

Zitante 12.09.2018, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Friedrich Löchner

*Anselm Feuerbach*, Spruch des Tages zum 12.09.2018

Um ein guter Maler zu sein, braucht es vier Dinge:
weiches Herz, feines Auge, leichte Hand und
immer frischgewaschene Pinsel.

(aus: »Ein Vermächtnis«)
~ Anselm Feuerbach ~
deutscher Maler; 1829-1880

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: StockSnap/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 12.09.2018, 00.05| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Anselm Feuerbach, Tagesspruch, 20180912,

*Heute*, 12.09.2018

Geburtstag haben

* 1817: Constantin Frantz († 1891)
* 1829: Anselm Feuerbach († 1880)
* 1852: Herbert Henry Asquith († 1928)
* 1915: Friedrich Löchner († 2013)

Namenstag haben

Denhard (Degenhard, Deinhard), Eberhard, Gerfried, Gerlinde, Guido, Jessica,
Maria (Maja, Marianne, Marika, Marilyn, Marlies, Marion), Maximin, Nadine, Rebekka, Wilbert

Bauernweisheit/Wetterregel

Am Tage von Maria Namen,
da sagt unser Sommer Amen.

Welt-/Gedenk-/Aktions-/Feiertag

»Tag der Vereinten Nationen für die Süd-Süd-Zusammenarbeit« (UN, englische Webseite)
(Aktionsplan zur Unterstützung und Umsetzung technischer Kooperationen zwischen Entwicklungsländern,
Resolution A/RES/58/220 und A/66/550)

»Tag der Ökologisch-Sozialen Marktwirtschaft«
(initiiert 2000, soll daran erinnern, dass die Ökologie stärker auf marktwirtschaftlichen Wegen realisiert werden soll)

»Mariä Namen«
(seit 1513; im Namen der Gottesmutter Maria wurde die osmanische Eroberung gestoppt)

»Zom Gedalja«
(jüdischer Fasttag, erinnert an die Ermordung Gedalja ben Achikams
(Gedalja Sohn des Achikams) im Jahr 582 oder 581 v. Chr.)

»Weltkautschuktag«
(seit 2009, soll an die Erfindung des künstlichen Kautschuks erinnern.
Am 12.09.1909 wurde dem Chemiker Fritz Hofmann ein entsprechendes Patent erteilt.)

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 12.09.2015«
»alle Beiträge vom 12.09.2016«
»alle Beiträge vom 12.09.2017«

Foto-Linktipp

»Fin de jour sur le lac.« von LOULOU44/fotocommunity.fr

Zitante 12.09.2018, 00.01| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute

*David Herbert Lawrence*

Die Art, wie unser Mitgefühl verströmt und stockt –
das ist es, was im Grunde unser Leben bestimmt.

(aus: »Lady Chatterley«)
~ David Herbert Lawrence ~
englischer Schriftsteller; 1885-1930

Zitante 11.09.2018, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: D. H. Lawrence

*Eduard Hanslick*

Nicht die Sprachgelehrten, aber die Nationen
bilden sich ihre Sprache nach ihrem Charakter
und ändern sich vervollkommnend immer fort.

(aus: »Vom Musikalisch-Schönen. Ein Beitrag zur Revision der Aesthetik der Tonkunst«)
~ Eduard Hanslick ~
österreichischer Musikästhetiker und einer der einflussreichsten Musikkritiker seiner Zeit; 1825-1904

Zitante 11.09.2018, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Eduard Hanslick

*Johann Jakob Engel*

Menschenkenntnis nennt man gern
den Unglauben an Tugend und Rechtschaffenheit.

(aus: »Der Fürstenspiegel«)
~ Johann Jakob Engel ~
deutscher Schriftsteller, Theaterdirektor und Philosoph im Zeitalter der Aufklärung; 1741-1802

Zitante 11.09.2018, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Johann Jakob Engel

*Juhani Aho*

Es ist diese allgemeine Sehnsucht, diese Leere,
die in unserem Alter so schwer, ja fast unmöglich zu ertragen ist.
Sie treibt uns, Liebe und Hingebung als
die einzige Möglichkeit des Lebens zu suchen.

(aus seinen Werken)
~ Juhani Aho ~, eigentlich: Juhani Brofeldt
finnischer Schriftsteller und Journalist; 1861-1921

Zitante 11.09.2018, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Juhani Aho

*Johann Bernhard Basedow*

Lieb ohne Weisheit nützt nicht viel,
Trifft selten das erwünschte Ziel,
Im Geiste Licht, im Herzen Kraft,
Ist, was des Guten Bestes schafft.

(aus seinen Werken)
~ Johann Bernhard Basedow ~
deutscher Theologe, Pädagoge, Schriftsteller und Philanthrop der Aufklärung; 1724-1790

Zitante 11.09.2018, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Johann Bernhard Basedow

*Peter Hille*, Spruch des Tages zum 11.09.2018

Was für eine starke Natur muß Gott haben,
daß er die Geister aller Welten ertragen kann,
die von ihm zehren.

(aus: »Aus dem Heiligtum der Schönheit«)
~ Peter Hille ~
deutscher Schriftsteller und verfolgter Sozialdemokrat; 1854-1904

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 11.09.2018, 00.05| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Peter Hille, Tagesspruch, 20180911,

*Heute*, 11.09.2018

Geburtstag haben

* 1724: Johann Bernhard Basedow († 1790)
* 1741: Johann Jakob Engel († 1802)
* 1824: Jacob Bernays († 1881)
* 1825: Eduard Hanslick († 1904)
* 1854: Peter Hille († 1904)
* 1861: Juhani Aho († 1921)
* 1885: David Herbert Lawrence († 1930)

Namenstag haben

Aldemar, Felix, Helga (Hildga, Hilga), Josef, Louis, Ludwig, Maternus,
Paphnutius, Protus, Regula, Willibert (Wilbert)

Bauernweisheit/Wetterregel

Bischof Felix zeigt an,
was wir in vierzig Tagen (am 21.10.) für Wetter ha'n.

Welt-/Gedenk-/Aktions-/Feiertag

»Gedenktag zu Ehren der Opfer der Terroranschläge 2001 (Patriot Day)«
(initiiert 2002 durch den damals amtierenden Präsidenten George W. Bush)

»Tag der Wohnungslosen«
(soll auf die Situation der Wohnungslosen aufmerksam machen;
Initiator und Gründungsdatum mir leider nicht bekannt)

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 11.09.2015«
»alle Beiträge vom 11.09.2016«
»alle Beiträge vom 11.09.2017«

Foto-Linktipp

»Flor de la noche I« von Graciela Baglione/fotocommunity.es

Zitante 11.09.2018, 00.01| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute

*Peter Lauster*

Ein Mensch, der mitfühlend ist,
hat selten Feinde, nur Neider.

(aus seinen Werken)
~ © Peter Lauster ~
deutscher Autor, * 1940

Zitante 10.09.2018, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Peter Lauster

*Adolf von Doß*

Der Kaufpreis der Ewigkeit
ist die Zeit.

(zugeschrieben)
~ Adolf von Doß ~, eigentlich: Max Adolph Karl Marcus Johann Nepomuk von Doß
deutscher Adeliger und Jesuit, Schriftsteller und Komponist; 1825-1886

Zitante 10.09.2018, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Adolf von Doß

*Friedrich Ludwig Bührlen*

Wer sich beklagt, daß er vom Schicksal
wie ein Spielball sei herumgeworfen worden,
der gesteht zugleich ein, daß er – sehr leicht sei.

(aus seinen Werken)
~ Friedrich Ludwig Bührlen ~
deutscher Jurist, Schriftsteller und Philosoph; 1777-1850

Zitante 10.09.2018, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Friedrich Ludwig Bührlen

*Charles Sanders Peirce*

In Bezug auf Ideen
bevorzugt die Öffentlichkeit das Billige und Gemeine.

{In the matter of ideas
the public prefer the cheap and nasty.}

(zugeschrieben)
~ Charles Sanders Peirce ~, eigentlich: Charles Santiago Sanders Peirce
US-amerikanischer Mathematiker, Philosoph, Logiker und Semiotiker; 1839-1914

Zitante 10.09.2018, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Charles Sanders Peirce

*Ibn al-Hariri*

Wer scharrt, erstarrt,
wer häuft, ersäuft.

(aus: »Die Makamen des Hariri«)
~ (Ibn) al-Hariri ~
arabischer Dichter und Grammatiker, bekannt geworden durch seine "Makamen"; 1054-1122

Zitante 10.09.2018, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: al-Hariri

*Franz Werfel*, Spruch des Tages zum 10.09.2018

Fremdsein ist ein gewaltiges Handwerk,
das Fleiß und Fertigkeit fordert.

(aus: »Zwischen oben und unten«)
~ Franz (Viktor) Werfel ~
österreichischer Schriftsteller jüdischer Herkunft mit deutschböhmischen Wurzeln; 1890-1945

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 10.09.2018, 00.05| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Franz Werfel, Tagesspruch, 20180910,

*Heute*, 10.09.2018

Geburtstag haben

* 1624: Thomas Sydenham († 1689)
* 1663: Louis-François Duplessis de Mornay († 1741)
* 1755: Bertrand Barère de Vieuzac († 1841)
* 1777: Friedrich Ludwig Bührlen(† 1850)
* 1825: Adolf von Doß († 1866)
* 1839: Charles Sanders Peirce († 1914)
* 1855: Robert Koldewey († 1925)
* 1863: Edmund Edel († 1934)

* 1890: Franz Werfel († 1945)
Sterbetag haben

* 1054: (Ibn) al-Hariri († 1122)

Namenstag haben

Carlo (Carlos), Coletta, Diethard, Edgar, Isabel(la),
Niels, Nikolaus (Nicole), Theodard

Bauernweisheit/Wetterregel

Sind die Krähen nicht mehr weit,
ist's zum Säen höchste Zeit.

Welt-/Gedenk-/Aktions-/Feiertag

»Welt-Suizid-Präventionstag (World Suicide Prevention Day, WHO, englische Seite)«
(seit 2003, ausgerufen von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und der International Association for Suicide Prevention (IASP),
um darauf aufmerksam zu machen, daß Suizid eines der größten Gesundheitsprobleme der Welt darstellt.)
(siehe auch: »Wikipedia-Seite dazu«)

»Rosch ha-Schana«
(jüdischer Neujahrstag. Die Mischna, die wichtigste Sammlung religiöser Überlieferungen
des rabbinischen Judentums, legt dieses Fest als Jahresbeginn und die Berechnung von Kalenderjahren
werden so festgelegt)

»Tausche Ideen aus-Tag (National Swap Ideas Day, englische Seite)«
(angeblich ins Leben gerufen vom Bibliothekar Robert Birch († 2005),
um untereinander Ideen auszutauschen und sich so gegenseitig zu inspirieren und zu bereichern)

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 10.09.2015«
»alle Beiträge vom 10.09.2016«
»alle Beiträge vom 10.09.2017«

Foto-Linktipp

»Bordstein-Maus« von Rainer RXI /fotocommunity.de

Zitante 10.09.2018, 00.01| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Letzte Kommentare
Helga Sievert-Rathjens:
Sonnenwind erheitert Herz und Auge
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Die Unverschämtheit mancher Leute ist nicht n
...mehr
Ulla I.:
@Gudrun : Deine Empörung kann ich absolut ver
...mehr
Gudrun Kropp:
Ich sitze draußen vor einem Café während inne
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Sie zeigt es uns schließlich klar und deutlic
...mehr
Monika:
Mutter eben... 💚
...mehr
Ulla I.:
Wer nicht mehr von Herzen lachen kann, der is
...mehr
Sophie:
@Quer: "Wer Sonne sät, wird Wind ernten." und
...mehr
Marianne:
Gleich beim Anblick des Bildes zogen sich mei
...mehr
Quer:
Manchmal will eine hoch hinaus.
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum