Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Anke Maggauer-Kirsche

*Anke Maggauer-Kirsche*

Gerechtigkeit
stellt den Menschen in die Mitte
nicht die Schuld

(aus einem Manuskript)
~ © Anke Maggauer-Kirsche ~
deutsche Lyrikerin, Aphoristikerin und Betagtenbetreuerin, * 1948

Zitante 10.01.2020, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Anke Maggauer-Kirsche*, Spruch des Tages zum 30.12.2019

Bäume könnten uns lehren
uns dem Wind des Lebens hinzugeben

(aus einem Manuskript)
~ © Anke Maggauer-Kirsche ~
deutsche Lyrikerin, Aphoristikerin und Betagtenbetreuerin, * 1948

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Prawny/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 30.12.2019, 00.10 | (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Anke Maggauer-Kirsche*

manche Menschen fressen alles in sich hinein
deshalb verhungern sie

(aus einem Manuskript)
~ © Anke Maggauer-Kirsche ~
deutsche Lyrikerin, Aphoristikerin und Betagtenbetreuerin, * 1948

Zitante 13.12.2019, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Anke Maggauer-Kirsche*

mit einem Schritt zurück
wächst der Überblick

(aus: »Sticheleien« - Aphorismen)
~ © Anke Maggauer-Kirsche ~
deutsche Lyrikerin, Aphoristikerin und Betagtenbetreuerin, * 1948

Zitante 16.11.2019, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Anke Maggauer-Kirsche*

verkehrte Welt
Gott vermenschen
Menschen vergöttern

(aus: »Sticheleien« - Aphorismen)
~ © Anke Maggauer-Kirsche ~
deutsche Lyrikerin, Aphoristikerin und Betagtenbetreuerin, * 1948

Zitante 20.10.2019, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Anke Maggauer-Kirsche*

die Träume, die wir nicht leben können
bereiten uns oft schlaflose Nächte

(aus einem Manuskript)
~ © Anke Maggauer-Kirsche ~
deutsche Lyrikerin, Aphoristikerin und Betagtenbetreuerin, * 1948

Zitante 23.09.2019, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Anke Maggauer-Kirsche*

wenn wir auf Kosten der andern leben
wird es unser Leben kosten

(aus einem Manuskript)
~ © Anke Maggauer-Kirsche ~
deutsche Lyrikerin, Aphoristikerin und Betagtenbetreuerin, * 1948

Zitante 28.08.2019, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Anke Maggauer-Kirsche*

wir reiten lieber ein Pferd
das hinkt
als dass wir uns
auf ein neues Pferd wagen

(aus einem Manuskript)
~ © Anke Maggauer-Kirsche ~
deutsche Lyrikerin, Aphoristikerin und Betagtenbetreuerin, * 1948

Zitante 22.08.2019, 06.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Anke Maggauer-Kirsche*

indem wir fast alles möglich machen
ist vieles unmöglich geworden

(aus einem Manuskript)
~ © Anke Maggauer-Kirsche ~
deutsche Lyrikerin, Aphoristikerin und Betagtenbetreuerin, * 1948

Zitante 01.08.2019, 16.00 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Anke Maggauer-Kirsche*

Leben ist was uns passiert,
Menschsein was wir daran ändern

(aus einem Manuskript)
~ © Anke Maggauer-Kirsche ~
deutsche Lyrikerin, Aphoristikerin und Betagtenbetreuerin, * 1948

Zitante 09.07.2019, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Letzte Kommentare
Marianne:
Ja, liebe Christa, in Zeiten, wo uns das Lebe
...mehr
Anne P.-D.:
Gerade gegooglet,.. Kuhschelle oder Küch
...mehr
Zitante Christa:
@Gudrun: Den ersten Zeilen Deines Kommentars
...mehr
Zitante Christa:
@ Anne: Kind zu blieben ist wichtig; ich mach
...mehr
Marianne:
Ein wunderschönes Bild und ein lebensbejahen
...mehr
Anne P.-D.:
Bei dem Spruch fällt mir gleich das Lied von
...mehr
O. Fee:
Ja, viele von uns sind davon überzeugt, dass
...mehr
Gudrun Kropp:
Ja,deine Worte, liebe Anne, kann ich nur unte
...mehr
Gudrun Kropp:
Die Wahrheiit ist durch die ehrliche Meinung
...mehr
Anne P.-D.:
Danke für den sehr alten Spruch,.. habe gesc
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum