Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Billy

*Billy*

Das Glück ist
der Teilnahmeschein an der Lotterie Gottes.

(aus: »Wir Kleindenker« – Ein Plädoyer für die Einfalt und Vielfalt des Denkens)
~ © Billy ~, eigentlich Walter Fürst
Schweizer Aphoristiker, *1932

Zitante 15.08.2018, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Billy*

Wer mehr als Hunger hatte, war einst Denker.
Heute ist Denker, wer die Sattheit nicht länger erträgt.

(aus: »Neue deutsche Aphorismen« – eine Anthologie)
~ © Billy ~, eigentlich Walter Fürst
Schweizer Aphoristiker, *1932

Zitante 21.06.2018, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Billy*

Die Gleichberechtigung kannst du vergessen –
dafür sorgt das Geld.

(aus: »Wir Kleindenker« – Ein Plädoyer für die Einfalt und Vielfalt des Denkens)
~ © Billy ~, eigentlich Walter Fürst
Schweizer Aphoristiker, *1932

Zitante 19.04.2018, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Billy*

Das wird sich nie ändern:
für eine einzige Null müssen Abertausende arbeiten.

(aus: »Wir Kleindenker« – Ein Plädoyer für die Einfalt und Vielfalt des Denkens)
~ © Billy ~, eigentlich Walter Fürst
Schweizer Aphoristiker, *1932

Zitante 21.02.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Billy*

Die Vergangenheit braucht nur ein Wort zu sagen,
schon sind wir beleidigt.

(aus: »Wir Kleindenker« – Ein Plädoyer für die Einfalt und Vielfalt des Denkens)
~ © Billy ~, eigentlich Walter Fürst
Schweizer Aphoristiker, *1932

Zitante 28.12.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Billy*

Wenn Trost und Trauer sich treffen,
gibt's jedesmal ein Bankett.

(aus: »Wir Kleindenker« – Ein Plädoyer für die Einfalt und Vielfalt des Denkens)
~ © Billy ~, eigentlich Walter Fürst
Schweizer Aphoristiker, *1932

Zitante 01.11.2017, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Billy*

Zeiten mit schlechter Bilanz
rühmen sich ihrer Kultur.

(aus: »Wir Kleindenker« – Ein Plädoyer für die Einfalt und Vielfalt des Denkens)
~ © Billy ~, eigentlich Walter Fürst
Schweizer Aphoristiker, *1932

Zitante 26.09.2017, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Billy*, Spruch des Tages zum 14.08.2017

Wer über Menschen schreibt,
braucht kein Thema – er braucht Stil.

(aus: »Wir Kleindenker« – Ein Plädoyer für die Einfalt und Vielfalt des Denkens)
~ © Billy ~, eigentlich Walter Fürst
Schweizer Aphoristiker, *1932


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 14.08.2017, 00.05 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Billy*

Zeit und Geld verplempern sich,
bis die Not alles wieder gut macht.

(aus: »Wir Kleindenker« – Ein Plädoyer für die Einfalt und Vielfalt des Denkens)
~ © Billy ~, eigentlich Walter Fürst
Schweizer Aphoristiker, *1932

Zitante 26.07.2017, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Billy*

Das Schicksal kann man korrigieren,
doch es kommt wieder.

(aus: »Wir Kleindenker« – Ein Plädoyer für die Einfalt und Vielfalt des Denkens)
~ © Billy ~, eigentlich Walter Fürst
Schweizer Aphoristiker, *1932

Zitante 13.07.2017, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Letzte Kommentare
Marianne:
@ Gudrun: Ich musste laut lachen, als ich Dei
...mehr
Gudrun:
Ich stimme dir Marianne und auch dir SM zu. D
...mehr
SM :
Der Zusammenhang ist auch für mich nicht ganz
...mehr
Marianne:
Mit den Zähnen könnte es stimmen, aber das La
...mehr
Achim:
Wohl eher Praxis, oder?
...mehr
Achim:
und wieder - Oh wie wahr!
...mehr
SM :
Interessante Theorie..
...mehr
Achim:
Oh wie wahr!
...mehr
Gudrun:
Eine gelungene Wortspielerei - ich liebe solc
...mehr
Gudrun Zydek:
Da stimme ich ganz und gar mit Henry St. John
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum