Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Tagesspruch

Selig sind die Geflügelten,
Denn sie wohnen im Elemente des Klanges!

(aus: »Poëtische Werke (Die Vögel)«)
~ Robert Hamerling ~, eigentlich Rupert Johann Hammerling
österreichischer Dichter und Schriftsteller; 1830-1889

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: pcjvdwiel/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 24.03.2019, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Nur der Liebe gebe ich eine Chance
für neue Aufbrüche und eine menschlichere Welt.

(aus: »Lass dich fallen ... ins Leben«)
~ © Gudrun Kropp ~
deutsche Autorin, * 1955

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: congerdesign/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 23.03.2019, 00.10 | (6/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Häusliches Glück
ist das beste Glück!

(aus: »Stunden der Andacht«)
~ (Johann) Heinrich (Daniel) Zschokke ~, auch Johann von Magdeburg genannt
deutscher Schriftsteller und Pädagoge, später Schweizer Politiker und liberaler Vorkämpfer und Volksaufklärer; 1771-1848

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Papafox/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 22.03.2019, 00.10 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Staatsschiffe, welche die Segel verloren,
haben darum noch nicht die Anker eingebüßt.

(aus: »Marterwoche«)
~ Jean Paul ~, eigentlich Johann Paul Friedrich Richter
deutscher Schriftsteller, literaturgeschichtlich zwischen den Epochen der Klassik und Romantik; 1763-1825

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 21.03.2019, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Die Natur enthält größere Tiefen von Schönheit,
als wir ergründen können.

(zitiert in »Künstlerworte« [1906])
~ Edward John Poynter ~
englischer Maler, Designer und Zeichner, Direktor der National Gallery, Präsident der Royal Academy of Arts; 1836-1919

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Foto-Rabe/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 20.03.2019, 00.10 | (5/5) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der Mensch führt beständig einen zweifachen Kampf –
um das Leben und um die Unsterblichkeit.

(aus: »Existentielle Dialektik des Göttlichen und Menschlichen«)
~ Nikolai Alexandrowitsch Berdjajew ~
russischer Religions- und Geschichtsphilosoph; 1874-1948

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 19.03.2019, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Ernst Reinhardt*, Spruch des Tages zum 18.03.2019

Die grösste Macht der Regierenden
ist die Zustimmung der Regierten.

(aus: »Neue Gedankensprünge« – Aphorismen)
~ © Ernst Reinhardt ~
Schweizer Publizist und Aphoristiker, * 1932

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 18.03.2019, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Irischer Segenswunsch*, Spruch des Tages zum 17.03.2019

Möge der Schutzheilige Irlands
dich jeden Tag in sein Herz schließen
und dich auf besondere Weise mit Glück segnen.

~ Irischer Segenswunsch ~

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: creisi/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ Lizenz: Pixabay

Zitante 17.03.2019, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*F.C. Schiermeyer*, Spruch des Tages zum 16.03.2019

Einem halb eingeschlagenen Nagel
kann man keine neue Richtung geben.

(aus: »Zwischen den Zeilen ist unterm Strich« – Aphorismen)
~ © Franz Christoph Schiermeyer ~
deutscher Aphoristiker, * 1952

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Antranias/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 16.03.2019, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Paul von Heyse*, Spruch des Tages zum 15.03.2019

Wenn du an dir nicht Freude hast
Die Welt wird dir nicht Freude machen.

(aus seinem »Spruchbüchlein«)
~ Paul (Johann Ludwig von) Heyse ~
deutscher Schriftsteller, Dramatiker und Übersetzer, Nobel-Literaturpreisträger; 1830-1914

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: geralt/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 15.03.2019, 00.10 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031

Letzte Kommentare
Gudrun Kropp:
Danke Ingrid, Gudrun und Anne für eure lieben
...mehr
Anne P.-D.:
Wie sehr ich das Motiv liebe, meine Gänseblüm
...mehr
Gudrun Zydek:
Jetzt habe ich vor lauter Begeisterung das "h
...mehr
Gudrun Zydek:
Sehr richtig - ohne Liebe geht gar nichts, zu
...mehr
Ingrid:
Zu später Stunde kann ich nicht mal mehr mein
...mehr
Invrid:
Alles Liebe und gute zum Geburtstag wünscht v
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Mal ganz leise und hoffnungsvoll nachgefragt:
...mehr
Anne P.-D.:
Ach wie süß! Tolles Motiv, toller Spruch.Gera
...mehr
Marianne:
Was für eine bezaubernde Blüte! Die Natur sch
...mehr
Anne Seltmann:
Guten Morgen Christa!Oh was für ein süßes Fot
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum