Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Erich Limpach

Erich Limpach

Auch das Fernweh ist nichts anderes
als Sehnsucht der menschlichen Seele nach sich selbst.

(aus: »Erich Limpach für jeden Tag« – Sinngedichte und Spruchweisheiten)
~ Erich Limpach ~ (© by Friedrich Witte)

deutscher Dichter, Schriftsteller und Aphoristiker; 1899-1965

Zitante 21.07.2021, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Erich Limpach

Bedenke, Mensch, bei allem Treiben,
wie wenig wird von allem bleiben!

(aus: »Erich Limpach für jeden Tag« – Sinngedichte und Spruchweisheiten)
~ Erich Limpach ~ (© by Friedrich Witte)

deutscher Dichter, Schriftsteller und Aphoristiker; 1899-1965

Zitante 23.05.2021, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Erich Limpach, Spruch des Tages zum 16.03.2021

Vor dem Schönen in Ehrfurcht staunend zu verharren,
ist die einzige Form, es unverlierbar zu gewinnen.

(aus: »Erich Limpach für jeden Tag« – Sinngedichte und Spruchweisheiten)
~ Erich Limpach ~ (© by Friedrich Witte)

deutscher Dichter, Schriftsteller und Aphoristiker; 1899-1965



Bildquelle: bernswaelz/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 16.03.2021, 00.10 | (2/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Erich Limpach

Ein Stück Vollkommenheit ermißt der Mensch,
der weiß, daß er's nicht ist.

(aus: »Erich Limpach für jeden Tag« – Sinngedichte und Spruchweisheiten)
~ Erich Limpach ~ (© by Friedrich Witte)

deutscher Dichter, Schriftsteller und Aphoristiker; 1899-1965

Zitante 09.03.2021, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Erich Limpach

Der Ursprung der Maßlosigkeit
ist seelische Disharmonie.

(aus: »Erich Limpach für jeden Tag« – Sinngedichte und Spruchweisheiten)
~ Erich Limpach ~ (© by Friedrich Witte)

deutscher Dichter, Schriftsteller und Aphoristiker; 1899-1965

Zitante 02.01.2021, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Erich Limpach

Blinder Glaube raubt die Kraft,
die des Menschen Würde schafft.

(aus: »Erich Limpach für jeden Tag« – Sinngedichte und Spruchweisheiten)
~ Erich Limpach ~ (© by Friedrich Witte)

deutscher Dichter, Schriftsteller und Aphoristiker; 1899-1965

Zitante 30.10.2020, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Erich Limpach, Spruch des Tages zum 25.07.2020

Dem klügelnden Verstande
werden die geheimnisvollen Regungen der Volksseele
immer ein unlösbares Rätsel bleiben.

(aus: »Erich Limpach für jeden Tag« – Sinngedichte und Spruchweisheiten)
~ Erich Limpach ~ (© by Friedrich Witte)

deutscher Dichter, Schriftsteller und Aphoristiker; 1899-1965


Zitante 25.07.2020, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Erich Limpach

Heutzutage werden die meisten Probleme zerredet –
aber nicht gelöst.

(aus: »Erich Limpach für jeden Tag« – Sinngedichte und Spruchweisheiten)
~ Erich Limpach ~ (© by Friedrich Witte)

deutscher Dichter, Schriftsteller und Aphoristiker; 1899-1965

Zitante 28.06.2020, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Erich Limpach

Schlechte Erfahrungen werden leider allzu häufig
auch schlecht bewahrt.

(aus: »Erich Limpach für jeden Tag« – Sinngedichte und Spruchweisheiten)
~ Erich Limpach ~ (© by Friedrich Witte)

deutscher Dichter, Schriftsteller und Aphoristiker; 1899-1965

Zitante 21.02.2020, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Erich Limpach

Aus Utopien können
sehr langlebige und gefährliche Realitäten werden.

(aus: »Erich Limpach für jeden Tag« – Sinngedichte und Spruchweisheiten)
~ Erich Limpach ~ (© by Friedrich Witte)

deutscher Dichter, Schriftsteller und Aphoristiker; 1899-1965

Zitante 30.01.2020, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Wir opfern unsere Muße, um Muße zu haben, und führen Krieg, um in Frieden zu leben.

~ Aristoteles ~
(384-322 v. Chr.)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Sehr motivierend diese Worte, um trotz widrig
...mehr
Anne:
Ich frage mich gerade, ob Wilfried Besser die
...mehr
Marianne:
Wie empfindsam unsere Erde ist, verdeutlicht
...mehr
Helga F.:
Ein tolles Foto,- die Zerbrechlichkeit unsere
...mehr
Sophie :
gut gefragt. Ich meine nein, denn auch die To
...mehr
Ocean:
Guten Morgen, liebe Christa,diese Zeilen spre
...mehr
Ocean:
Liebe Christa,das ist auch mein Motto - diese
...mehr
Anne:
Grins*** ein etwas zynischer Spruch für
...mehr
Zitante:
Herzlichen Dank euch, für die Kommentare
...mehr
Marianne:
Die Worte und das Bild, welches passend dazu
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum