Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Else Pannek

*Else Pannek*

Man kann Kompromisse schließen,
bis man zu einem Kompromiss geworden ist.

(von ihrer Homepage)
~ © Else Pannek ~
deutsche Aphoristikerin und Dichterin, 1932-2010

Zitante 11.04.2017, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Else Pannek*

Wünsche in die Realität umzusetzen ist die Herausforderung,
an der alles scheitert oder zu einem großen Abenteuer wird.

(von ihrer Homepage)
~ © Else Pannek ~
deutsche Aphoristikerin und Dichterin, 1932-2010

Zitante 26.02.2017, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Else Pannek*

Wer nur die Welt umarmt,
erfriert an ihrer Gleichgültigkeit.

(von ihrer Homepage)
~ © Else Pannek ~
deutsche Aphoristikerin und Dichterin, 1932-2010

Zitante 12.01.2017, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Else Pannek*

Wir diskutieren.
Als wir noch miteinander sprachen,
verstanden wir uns.

(von ihrer Homepage)
~ © Else Pannek ~
deutsche Aphoristikerin und Dichterin, 1932-2010

Zitante 30.11.2016, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Else Pannek*

Zeitweiliger Abstand
erweitert den Gesichtskreis.

(von ihrer Homepage)
~ © Else Pannek ~
deutsche Aphoristikerin und Dichterin, 1932-2010

Zitante 24.10.2016, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Else Pannek*

Zerstörung ist absolut keine Garantie
für den Aufbau eines besseren Lebens.

(von ihrer Homepage)
~ © Else Pannek ~
deutsche Aphoristikerin und Dichterin, 1932-2010

Zitante 12.09.2016, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Else Pannek*

Wir lösen lieber entferntere Probleme als die,
über die wir vor unserer Haustür stolpern.

(von ihrer Homepage)
~ © Else Pannek ~
deutsche Aphoristikerin und Dichterin, 1932-2010

Zitante 05.08.2016, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Else Pannek*, Spruch des Tages zum 26.06.2016

Gleichgewicht ist erstrebenswert.
Doch das allein genügt nicht.

(von ihrer Homepage)
~ © Else Pannek ~
deutsche Aphoristikerin und Dichterin, 1932-2010


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: hbieser/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 26.06.2016, 00.05 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Else Pannek*

Fortschritt ist, wenn Menschen gezüchtet werden,
die die Schadstoffe ihres Fortschritts überleben.

(von ihrer Homepage)
~ © Else Pannek ~
deutsche Aphoristikerin und Dichterin, 1932-2010

Zitante 12.06.2016, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Else Pannek*

Wer Vorschriften braucht, der soll sie machen -
aber nur für sich.

(von ihrer Homepage)
~ © Else Pannek ~
deutsche Aphoristikerin und Dichterin, 1932-2010

Zitante 04.05.2016, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Letzte Kommentare
Hanni2:
Das Foto ist wirklich sehr schön und strahlt
...mehr
SM:
Sehr schön, das Bild mit den Schwänen und auc
...mehr
Achim:
Neben den Wurzeln gehören die Pilze zu des fa
...mehr
Achim:
Augenärzte und Optiker nehmen auch nur "bedin
...mehr
Achim:
.... nur welchen "will" man sich selber einge
...mehr
Achim:
.... und so reiht sich das Eine zum Anderen u
...mehr
Achim:
Der Mensch ist ein Produkt seiner Herkunft, s
...mehr
O. Fee:
Apropos Wurzel:Die Wurzel steht als Beispiel
...mehr
Monic:
Weitsicht fängt hinter den Augen an.
...mehr
Monic:
Ich denke, das trifft zum Glück nicht auf all
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum