Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Pavel Kosorin

Pavel Kosorin

Einen Mangel an Identität
kann man nur durch einen Überfluß
an Unverträglichkeit kompensieren.

(aus einem Manuskript)
~ © Pavel Kosorin ~

tschechischer Aphoristiker; * 1964

Zitante 09.04.2024, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Pavel Kosorin, Spruch des Tages zum 28.11.2023

Wenn es keine hohen Hindernisse gäbe,
würden wir nie vom Boden aufspringen.

(aus einem Manuskript)
~ © Pavel Kosorin ~

tschechischer Aphoristiker; * 1964

Bildquelle: artellliii72/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 28.11.2023, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Pavel Kosorin, Spruch des Tages zum 24.11.2023

Wenn es keine Schwerkraft gäbe,
hätten die Menschen nie gelernt, zu fliegen.

(aus einem Manuskript)
~ © Pavel Kosorin ~

tschechischer Aphoristiker; * 1964



Bildquelle: hannesjordaan1/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 24.11.2023, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Pavel Kosorin

Je dümmer der Politiker,
desto weitreichender der Konsens.

(aus einem Manuskript)
~ © Pavel Kosorin ~

tschechischer Aphoristiker; * 1964

Zitante 08.11.2023, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Pavel Kosorin

Den größten Schaden richten die an,
die um jeden Preis Nutzen bringen wollen.

(aus einem Manuskript)
~ © Pavel Kosorin ~

tschechischer Aphoristiker; * 1964

Zitante 10.08.2023, 17.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Pavel Kosorin, Spruch des Tages zum 18.05.2023

Die meisten Fische glauben nicht,
daß am Ufer ein Fischer sitzt.

(aus einem Manuskript)
~ © Pavel Kosorin ~

tschechischer Aphoristiker; * 1964



Bildquelle: paulbr75//pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 18.05.2023, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Pavel Kosorin

Die meisten politischen Verträge
sind nur ein Fetzen hochwertigen Papiers.

(aus einem Manuskript)
~ © Pavel Kosorin ~

tschechischer Aphoristiker; * 1964

Zitante 10.03.2023, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Pavel Kosorin, Spruch des Tages zum 17.11.2022

Wo kein Unkraut wächst,
wächst auch sonst nichts.

(aus einem Manuskript)
~ © Pavel Kosorin ~

tschechischer Aphoristiker; * 1964



Bildquelle: FoYu/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 17.11.2022, 00.10 | (3/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Pavel Kosorin

Du kannst nicht an alles denken –
du hättest sonst keine Zeit zum Denken.

(aus einem Manuskript)
~ © Pavel Kosorin ~

tschechischer Aphoristiker; * 1964

Zitante 12.09.2022, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Pavel Kosorin

Es gilt das Prinzip,
daß man nicht gut von schlechten Dingen denken kann.

(aus einem Manuskript)
~ © Pavel Kosorin ~

tschechischer Aphoristiker; * 1964

Zitante 01.07.2022, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2024
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  
Wir haben zuviele hochtrabende Worte und zu wenige Handlungen, die mit ihnen korrespondieren.

~ Abigail Adams-Smith ~
(1838-1918)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
quersatzein:
Ja, die Richtung muss stimmen, nicht nur, was
...mehr
Gudrun Zydek:
Großartig formuliert und - leider - so wahr!
...mehr
Marianne:
Ohh jaaaa!Lebensbejahende und liebe Grüße V
...mehr
Marianne:
Wirken und auch das Schöne genießen.Sonneng
...mehr
Marianne:
Wirken und auch das Schöne genießen.Sonneng
...mehr
Anne:
Ein wunderbarer Tagesspruch... Sollte zum "Mo
...mehr
Anne:
Naja; grundsätzlich stimme ich dem zu. Aber
...mehr
Zitante Christa:
Zum Thema "Mode" war ich bei der Bldersuche z
...mehr
Zitante Christa:
... und dabei war es zu Senecas Zeiten noch v
...mehr
Zitante Christa:
Auf der Suche nach einem passenden Beitrag am
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum