Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Gudrun Zydek

Gudrun Zydek

Menschen, die Geheimnisse anderer bewahren können,
haben zuerst gelernt, ihre eigenen nicht auszuplaudern.

(aus: »Der Aphorismus im Rheinland« – rheinische Aphoristik in Geschichte und Gegenwart [2018])
~ © Gudrun Zydek ~

deutsche Schriftstellerin, Lyrikerin und Aphoristikerin, * 1944

Zitante 14.01.2023, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gudrun Zydek, Spruch des Tages zum 03.10.2022

Gerechtigkeit, das ist die Waage,
mit der der Geist die Sache misst.

(aus: »Himmlische Regentropfen« – Gedichte)
~ © Gudrun Zydek ~

deutsche Schriftstellerin, Lyrikerin und Aphoristikerin, * 1944



Bildquelle: sergeitokmakov/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 03.10.2022, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gudrun Zydek

Im guten Sinne
liegt schon das gute Gelingen verborgen.

(aus: »Komm, ich zeige dir den Weg!« – Unser Weg durch das Leben in inspirierten Schriften«)
~ © Gudrun Zydek ~

deutsche Schriftstellerin, Lyrikerin und Aphoristikerin, * 1944

Zitante 26.07.2022, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gudrun Zydek

Gelassenheit bedeutet, dem Leben nicht lieblos,
sondern mit liebevoller, friedvoller Indifferenz gegenüberzutreten.

(aus: »Komm, ich zeige dir den Weg!« – Unser Weg durch das Leben in inspirierten Schriften«)
~ © Gudrun Zydek ~

deutsche Schriftstellerin, Lyrikerin und Aphoristikerin, * 1944

Zitante 12.05.2022, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gudrun Zydek, Spruch des Tages zum 04.03.2022

Wahrheit an sich bleibt immer Wahrheit,
ich kann sie nicht teilen, sie nicht verändern
oder außer Kraft setzen.

(aus: »Komm, ich zeige dir den Weg!« – Unser Weg durch das Leben in inspirierten Schriften«)
~ © Gudrun Zydek ~

deutsche Schriftstellerin, Lyrikerin und Aphoristikerin, * 1944



Zitante 04.03.2022, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gudrun Zydek

Aus Liebe sind wir geschaffen,
um in und durch die Liebe zu leben und zu wachsen
an Bedeutung und Wert.

(aus: »Komm, ich zeige dir den Weg!« – Unser Weg durch das Leben in inspirierten Schriften«)
~ © Gudrun Zydek ~

deutsche Schriftstellerin, Lyrikerin und Aphoristikerin, * 1944

Zitante 19.12.2021, 18.00 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Gudrun Zydek

Alles im Leben
erzählt uns von uns selbst.

(aus: »Poster Spirale«)
~ © Gudrun Zydek ~

deutsche Schriftstellerin, Lyrikerin und Aphoristikerin, * 1944

Zitante 01.10.2021, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gudrun Zydek, Spruch des Tages zum 30.07.2021

Meditation bedeutet immer
eine wunderbare Entdeckungsreise
in unser eigenes Selbst.

(aus: »Komm, ich zeige dir den Weg!« – Unser Weg durch das Leben in inspirierten Schriften«)
~ © Gudrun Zydek ~

deutsche Schriftstellerin, Lyrikerin und Aphoristikerin, * 1944



Bildquelle: Vitamin/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 30.07.2021, 00.10 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Gudrun Zydek

Die Kreativität ist in ihrer Ursprünglichkeit dermaßen kraftvoll,
dass sie sehr wohl imstande ist, aus sich selbst heraus
schöpferisch tätig zu sein.
Sie braucht dazu weder Belehrung noch Vorbild.

(aus dem Manuskript: »Das Auge ist das Fenster zur Seele«)
~ © Gudrun Zydek ~

deutsche Schriftstellerin, Lyrikerin und Aphoristikerin, * 1944

Zitante 21.06.2021, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gudrun Zydek

Es gibt viele Wahrscheinlichkeiten, aber nur wenige Gewissheiten.
Und davon leben die Sehnsucht und die Hoffnung.

(aus dem Manuskript: »Das Auge ist das Fenster zur Seele«)
~ © Gudrun Zydek ~

deutsche Schriftstellerin, Lyrikerin und Aphoristikerin, * 1944

Zitante 19.04.2021, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2023
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728     
Die Menschen soll keiner belehren als einer, der sie nicht herzlich liebt.

~ Jean Paul ~
(1763-1825)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Anne:
J. Wilbert spricht aus, was ich so denke... S
...mehr
Anne P.-D.:
Der Spruch sagt zwar aus, wie es wirklich ist
...mehr
Helmut Peters:
So ist es!
...mehr
Marianne:
Das Wortspiel finde ich lustig und das Bild p
...mehr
Quer:
Na ja, das muss man auf uns Menschen übertra
...mehr
Marianne:
Auf diesem Bild zu verweilen, tut der Seele g
...mehr
Anne P.-D.:
Toller Spruch mit super Foto. Man sieht die B
...mehr
Helmut Peters:
Sehr schön!
...mehr
Zitante Christa:
Euren Kommentaren möchte ich mich anschließ
...mehr
Marianne:
Was für ein willkommener Spruch mit einem ha
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum