Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Gerd W. Heyse

*Gerd W. Heyse*, Spruch des Tages zum 28.01.2020

Am heftigsten wird darüber gestritten,
worüber sich nicht streiten lässt.

(aus: »Der Narr in uns« – Aphorismen)
~ © Gerd W. Heyse ~, auch: Ernst Heiter
deutscher Schriftsteller und Aphoristiker, *1930

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 28.01.2020, 00.10 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Gerd W. Heyse*

Aus fremden Quellen
lässt sich wohlfeil schöpfen.

(aus: »Der Narr in uns« – Aphorismen)
~ © Gerd W. Heyse ~, auch: Ernst Heiter
deutscher Schriftsteller und Aphoristiker, *1930

Zitante 13.12.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Gerd W. Heyse*, Spruch des Tages zum 12.10.2019

Ein Computer kann das menschliche Gehirn nicht ersetzen.
Engstirnigkeit kann unmöglich simuliert werden.

(aus: »Der Hund des Nachbarn bellt immer viel lauter« – Aphorismen)
~ © Gerd W. Heyse ~, auch: Ernst Heiter
deutscher Schriftsteller und Aphoristiker, *1930

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 12.10.2019, 00.10 | (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Gerd W. Heyse*

Die sind ja so klein, so klein,
sagen die auf dem Berge von denen im Tal.

(aus: »Der Narr in uns« – Aphorismen)
~ © Gerd W. Heyse ~, auch: Ernst Heiter
deutscher Schriftsteller und Aphoristiker, *1930

Zitante 02.08.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Auch den lahmen Gaul sticht

Auch den lahmen Gaul
sticht der Hafer.

(aus: »Der Hund des Nachbarn bellt immer viel lauter« – Aphorismen)
~ © Gerd W. Heyse ~, auch: Ernst Heiter
deutscher Schriftsteller und Aphoristiker, *1930

Zitante 11.05.2019, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Gerd W. Heyse*

Bedauerlicherweise kann man
den Sturz aus großer Höhe nicht trainieren.

(aus: »Gedanken-Sprünge« – Aphorismen)
~ © Gerd W. Heyse ~, auch: Ernst Heiter
deutscher Schriftsteller und Aphoristiker, *1930

Zitante 25.02.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Gerd W. Heyse*, Spruch des Tages zum 04.01.2019

Eine gute Leitung
bringt auch eine schwache Birne zum Glühen.

(aus: »Gedanken-Sprünge« – Aphorismen)
~ © Gerd W. Heyse ~, auch: Ernst Heiter
deutscher Schriftsteller und Aphoristiker, *1930

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Comfreak/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 04.01.2019, 00.10 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Gerd W. Heyse*

Weil er sich einen schlechten Namen gemacht hatte,
legte er sich ein gutes Pseudonym zu.

(aus: »Der Hund des Nachbarn bellt immer viel lauter« – Aphorismen)
~ © Gerd W. Heyse ~, auch: Ernst Heiter
deutscher Schriftsteller und Aphoristiker, *1930

Zitante 05.12.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Gerd W. Heyse*

Da muss noch lange kein Talent sein,
wo ein absoluter Wille ist.

(aus: »Der Narr in uns« – Aphorismen)
~ © Gerd W. Heyse ~, auch: Ernst Heiter
deutscher Schriftsteller und Aphoristiker, *1930

Zitante 12.10.2018, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Gerd W. Heyse*

Auch ein Genie hat Anspruch
auf die Unbequemlichkeiten eines normalen Lebens.

(aus: »Gedanken-Sprünge« – Aphorismen)
~ © Gerd W. Heyse ~, auch: Ernst Heiter
deutscher Schriftsteller und Aphoristiker, *1930

Zitante 18.09.2018, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
      01
02030405060708
09101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     
Letzte Kommentare
Heidrun:
Liebe Christa,da dieser Spruch nicht als Zita
...mehr
Marianne:
Eine schöne Botschaft, danke!Liebe Grüße u
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Vermutlich weil Natur unverfälscht ist und d
...mehr
Anne:
Hallo Christa,danke, dass Sie mir jeden Tag e
...mehr
Monika :
Ja, Mama...?
...mehr
O. Fee:
Freunde haben mir heute diese Botschaft gesch
...mehr
Monika :
Pudel des Todes ist auch sehr schön...Monika
...mehr
Monika :
Hahaha!!Und wie das vorstellbar ist... Schön
...mehr
Marianne:
Lächeln wir uns zu, dann wird es leichter f
...mehr
Anne P.-D.:
Lachen und Lächeln ist in dieser Zeit nicht
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum