Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Anke Maggauer-Kirsche

Anke Maggauer-Kirsche

wir alle sind Unterdrücker
unseres Selbst

(aus einem Manuskript)
~ © Anke Maggauer-Kirsche ~

deutsche Lyrikerin, Aphoristikerin und Betagtenbetreuerin; * 1948

Zitante 03.12.2016, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Anke Maggauer-Kirsche

was machen wir nur ohne Teufel
mit unsern Sünden

(aus einem Manuskript)
~ © Anke Maggauer-Kirsche ~

deutsche Lyrikerin, Aphoristikerin und Betagtenbetreuerin; * 1948

Zitante 27.10.2016, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Anke Maggauer-Kirsche

Zufriedenheit
ist das Glück der Geduldigen

(aus einem Manuskript)
~ © Anke Maggauer-Kirsche ~

deutsche Lyrikerin, Aphoristikerin und Betagtenbetreuerin; * 1948

Zitante 15.09.2016, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Anke Maggauer-Kirsche

wer das Leben auf morgen verschiebt
verpasst seine Premieren

(aus einem Manuskript)
~ © Anke Maggauer-Kirsche ~

deutsche Lyrikerin, Aphoristikerin und Betagtenbetreuerin; * 1948

Zitante 08.08.2016, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Anke Maggauer-Kirsche

auch im Dunkeln
siehst du mit der Zeit besser

(aus einem Manuskript)
~ © Anke Maggauer-Kirsche ~

deutsche Lyrikerin, Aphoristikerin und Betagtenbetreuerin; * 1948

Zitante 27.07.2016, 20.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Anke Maggauer-Kirsche

vertrauen heisst nicht blind glauben
vertrauen heisst gehen, obwohl man sieht

(aus einem Manuskript)
~ © Anke Maggauer-Kirsche ~

deutsche Lyrikerin, Aphoristikerin und Betagtenbetreuerin; * 1948

Zitante 29.06.2016, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Anke Maggauer-Kirsche

Abschied:
wir lassen nur die Hand los
nicht den Menschen

(aus einem Manuskript)
~ © Anke Maggauer-Kirsche ~

deutsche Lyrikerin, Aphoristikerin und Betagtenbetreuerin; * 1948

Zitante 13.06.2016, 20.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Anke Maggauer-Kirsche

das Fernsehen
bringt uns den Krieg nahe
aber nicht näher

(aus einem Manuskript)
~ © Anke Maggauer-Kirsche ~

deutsche Lyrikerin, Aphoristikerin und Betagtenbetreuerin; * 1948

Zitante 21.05.2016, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Anke Maggauer-Kirsche

alles was du runterschluckst
und nicht verdaust
wirst du irgendwann wieder ausspucken

(aus einem Manuskript)
~ © Anke Maggauer-Kirsche ~

deutsche Lyrikerin, Aphoristikerin und Betagtenbetreuerin; * 1948

Zitante 22.04.2016, 04.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Anke Maggauer-Kirsche, Spruch des Tages zum 11.04.2016

die Gedanken sind die Segel
die mein Schiff auf Kurs halten

(aus einem Manuskript)
~ © Anke Maggauer-Kirsche ~

deutsche Lyrikerin, Aphoristikerin und Betagtenbetreuerin; * 1948



(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: AxelBauer/pixabay.com / CC0 1.0 Universell

Zitante 11.04.2016, 00.05 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2024
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Die äußerste Ungerechtigkeit ist: gerecht zu scheinen, während man es nicht ist.

~ Platon ~
(427-347 v. Chr.)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Krieg hat noch nie Probleme gelöst, Verhandl
...mehr
Marianne:
Krieg hat noch nie Probleme gelöst, Verhandl
...mehr
quersatzein:
Welch köstliches Bild, das zusammen mit dem
...mehr
Anne:
Dem ersten Satz würde ich mich nicht anschli
...mehr
Marianne:
Was für ein liebevoller Wunsch, danke! Möge
...mehr
Anne:
Danke, liebe Christa. Hat jetzt schon geklapp
...mehr
Monika:
Dann ist die ENTTÄUSCHUNG vorprogrammiert. E
...mehr
Helga:
Ja da hat Else Pannek so recht, Erfurcht und
...mehr
Marianne:
In diesen Worten ist steckt Wahrheit. Auch we
...mehr
Marianne:
Ein wahrlich schönes Bild zum Spruch. Ein ri
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum