Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Anke Maggauer-Kirsche

Anke Maggauer-Kirsche

über Leichen gehen
kann nur ein lebloser Mensch

(aus einem Manuskript)
~ © Anke Maggauer-Kirsche ~

deutsche Lyrikerin, Aphoristikerin und Betagtenbetreuerin; * 1948

Zitante 02.03.2016, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Anke Maggauer-Kirsche

als Mensch geboren zu werden
heisst noch nicht, einer zu sein

(aus einem Manuskript)
~ © Anke Maggauer-Kirsche ~

deutsche Lyrikerin, Aphoristikerin und Betagtenbetreuerin; * 1948

Zitante 18.02.2016, 06.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Anke Maggauer-Kirsche

Die Natur kennt keine Rache,
aber auch kein Erbarmen.

(aus: »Neue deutsche Aphorismen«, 2. und erweiterte Auflage)
~ © Anke Maggauer-Kirsche ~

deutsche Lyrikerin, Aphoristikerin und Betagtenbetreuerin; * 1948

Zitante 24.01.2016, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Anke Maggauer-Kirsche

wer in den Wolken schwebt
ist jedem Windstoss ausgeliefert

(aus einem Manuskript)
~ © Anke Maggauer-Kirsche ~

deutsche Lyrikerin, Aphoristikerin und Betagtenbetreuerin; * 1948

Zitante 26.11.2015, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Anke Maggauer-Kirsche

alles wird schneller
der Mensch überholt sich selbst

(aus einem Manuskript)
~ © Anke Maggauer-Kirsche ~

deutsche Lyrikerin, Aphoristikerin und Betagtenbetreuerin; * 1948

Zitante 17.11.2015, 20.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Anke Maggauer-Kirsche

manchmal begreifen wir etwas
ohne dass wir es verstehen

(aus einem Manuskript)
~ © Anke Maggauer-Kirsche ~

deutsche Lyrikerin, Aphoristikerin und Betagtenbetreuerin; * 1948

Zitante 09.10.2015, 04.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Anke Maggauer-Kirsche

auch ein satter Mensch
kann am Verhungern sein

(aus einem Manuskript)
~ © Anke Maggauer-Kirsche ~

deutsche Lyrikerin, Aphoristikerin und Betagtenbetreuerin; * 1948

Zitante 04.10.2015, 18.00 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Anke Maggauer-Kirsche

der beste Weg, sich unbeliebt zu machen:
besser sein.

(aus »Neue deutsche Aphorismen«. Eine Anthologie)
~ © Anke Maggauer-Kirsche ~

deutsche Lyrikerin, Aphoristikerin und Betagtenbetreuerin; * 1948

Zitante 05.09.2015, 10.00 | (5/5) Kommentare (RSS) | TB | PL

Anke Maggauer-Kirsche

wenn wir uns endlich getrauen loszulassen
werden wir feststellen
dass wir gehalten werden

(aus einem Manuskript)
~ © Anke Maggauer-Kirsche ~

deutsche Lyrikerin, Aphoristikerin und Betagtenbetreuerin; * 1948

Zitante 20.08.2015, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Anke Maggauer-Kirsche

neue Ideen haben die Tendenz
zuerst zurückzuschlagen

(aus einem Manuskript)
~ © Anke Maggauer-Kirsche ~

deutsche Lyrikerin, Aphoristikerin und Betagtenbetreuerin; * 1948

Zitante 03.08.2015, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2024
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Die Klarheit seines Innern ist für den Menschen das höchste Gut.

~ Adalbert Stifter ~
(1805-1868)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Krieg hat noch nie Probleme gelöst, Verhandl
...mehr
Marianne:
Krieg hat noch nie Probleme gelöst, Verhandl
...mehr
quersatzein:
Welch köstliches Bild, das zusammen mit dem
...mehr
Anne:
Dem ersten Satz würde ich mich nicht anschli
...mehr
Marianne:
Was für ein liebevoller Wunsch, danke! Möge
...mehr
Anne:
Danke, liebe Christa. Hat jetzt schon geklapp
...mehr
Monika:
Dann ist die ENTTÄUSCHUNG vorprogrammiert. E
...mehr
Helga:
Ja da hat Else Pannek so recht, Erfurcht und
...mehr
Marianne:
In diesen Worten ist steckt Wahrheit. Auch we
...mehr
Marianne:
Ein wahrlich schönes Bild zum Spruch. Ein ri
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum