Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Peter Lauster

*Peter Lauster*

Wünsche, Erwartungen und Hoffnungen versetzen dich in Unruhe;
sie wirken wie ein Feuer, das zerstört.

(aus seinen Werken)
~ © Peter Lauster ~
deutscher Autor, * 1940

Zitante 17.05.2018, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Peter Lauster*

Ziehe stündlich und täglich weiter
und hinterlasse etwas Gutes bei allen anderen,
so dass sie sich nicht an dich binden,
aber gerne an dich denken.

(aus seinen Werken)
~ © Peter Lauster ~
deutscher Autor, * 1940

Zitante 18.03.2018, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Peter Lauster*

Mach keinen Gebrauch von Gedanken, die dir andere vermitteln,
damit du frei bleibst in deinen Handlungen.

(aus seinen Werken)
~ © Peter Lauster ~
deutscher Autor, * 1940

Zitante 21.01.2018, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Peter Lauster*

Veränderungen können nur durch eine Veränderung
der Prioritäten in deinem Leben erfolgen.

(aus seinen Werken)
~ © Peter Lauster ~
deutscher Autor, * 1940

Zitante 02.12.2017, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Peter Lauster*, Spruch des Tages zum 11.10.2017

Lebe leicht, ohne leichtsinnig zu sein,
heiter ohne ausgelassen zu sein,
sei mutig ohne übermütig zu werden,
ohne Angst, ohne unvorsichtig zu sein.

(aus seinen Werken)
~ © Peter Lauster ~
deutscher Autor, * 1940


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 11.10.2017, 00.05 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Peter Lauster*

Zermürbe dich nicht wegen deiner Unvollkommenheiten,
sondern fange täglich neu an.
Jeder neue Tag ist ein Lerntag.

(aus seinen Werken)
~ © Peter Lauster ~
deutscher Autor, * 1940

Zitante 05.09.2017, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Peter Lauster*

Gebe darauf stets acht, dich beim Reden zurückzuhalten,
vor allem, wenn es um andere geht.
Denn jedes negative Wort über andere
zerstört dich früher oder später selbst.

(aus seinen Werken)
~ © Peter Lauster ~
deutscher Autor, * 1940

Zitante 29.08.2017, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Peter Lauster*

Sei stets ohne heimlichen Groll,
denn Groll vergiftet dich und lässt den anderen, dem du grollst,
stärker werden.

(aus seinen Werken)
~ © Peter Lauster ~
deutscher Autor, * 1940

Zitante 25.07.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Peter Lauster*

Zorn zerstört, überall wo du hinschaust.
Gelassenheit aber verbindet;
Zorn entspringt dem Denken,
Gelassenheit entspringt deiner Seele.

(aus seinen Werken)
~ © Peter Lauster ~
deutscher Autor, * 1940

Zitante 11.06.2017, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Peter Lauster*

Es wird mehr kritisiert als gelobt.
Das ist leider eine Tatsache.
Lobe deshalb andere mehr als sie zu tadeln.
So wirst du eine Schneise schlagen
zu besserem gegenseitigem Verstehen.

(aus seinen Werken)
~ © Peter Lauster ~
deutscher Autor, * 1940

Zitante 17.05.2017, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Letzte Kommentare
SM :
Oh ja, und in mein Herz auch..
...mehr
SM :
Ob "zu Fuß" oder in der Luft – verbreiten kan
...mehr
Marianne:
Wie schöne wäre es, wenn auf unserem Planeten
...mehr
Quer:
Oh ja, das unterstreiche ich gerne. Erkenntni
...mehr
Lina:
Dieser "Tagesspruch" wurde aus Friedrich Dürr
...mehr
O. Fee:
@ ChristaLiebe Christa, vielen herzlichen Dan
...mehr
Zitante Christa:
Bei diesem Monument handelt es sich nicht um
...mehr
O. Fee:
In der Architektur ist die Ruine von Unfertig
...mehr
SM :
Ganz schön böse
...mehr
Marianne:
Hmm, ich denke eher, Perfektionismus kann von
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum