Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Gerlinde Nyncke

Gerlinde Nyncke

Bevor du in die Tiefe steigst,
befestige dein Kletterseil sorgfältig.

(aus: »Weggefährten« – Gedanken und Aphorismen)
~ © Gerlinde Nyncke ~

deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin; * 1925

Zitante 10.06.2021, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gerlinde Nyncke, Spruch des Tages zum 08.04.2021

Niemand lächle über Souvenirs;
viele ihrer Käufer kommen nie wieder
an den Ort der Erinnerung.

(aus: »Eines weiten Weges Widerhall« – Aphorismen und Gedichte)
~ © Gerlinde Nyncke ~

deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin; * 1925



Bildquelle: Katya36/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 08.04.2021, 00.10 | (3/3) Kommentare (RSS) | TB | PL

Gerlinde Nyncke

Wissen und Erkenntnis
bereichern und verarmen zugleich.

(aus: »Weggefährten« – Gedanken und Aphorismen)
~ © Gerlinde Nyncke ~

deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin; * 1925

Zitante 29.03.2021, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gerlinde Nyncke

Das einzige Lebewesen,
das sich selbst in Frage stellen kann,
ist der Mensch.

(aus: »Weggefährten« – Gedanken und Aphorismen)
~ © Gerlinde Nyncke ~

deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin; * 1925

Zitante 21.01.2021, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gerlinde Nyncke

Der Selbsterhaltungstrieb
macht auch vor engen Beziehungen in der Regel nicht halt.

(aus: »Weggefährten« – Gedanken und Aphorismen)
~ © Gerlinde Nyncke ~

deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin; * 1925

Zitante 18.11.2020, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gerlinde Nyncke, Spruch des Tages zum 22.08.2020

Die edelste Eigenschaft
ist die reine Menschenliebe.

(aus: »Weggefährten« – Gedanken und Aphorismen)
~ © Gerlinde Nyncke ~

deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin; * 1925


Zitante 22.08.2020, 00.10 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Gerlinde Nyncke

Ahnungen sind
Gedanken des Unterbewußtseins.

(aus: »Weggefährten« – Gedanken und Aphorismen)
~ © Gerlinde Nyncke ~

deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin; * 1925

Zitante 14.08.2020, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gerlinde Nyncke

Auch ein Volkskörper
kann krank und wieder gesund werden.

(aus: »Weggefährten« – Gedanken und Aphorismen)
~ © Gerlinde Nyncke ~

deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin; * 1925

Zitante 17.05.2020, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gerlinde Nyncke

Wenn die Zaunpfähle nicht so schwer wären,
würde so mancher öfter damit winken.

(aus: »Weggefährten« – Gedanken und Aphorismen)
~ © Gerlinde Nyncke ~

deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin; * 1925

Zitante 03.02.2020, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gerlinde Nyncke, Spruch des Tages zum 22.11.2019

Jemanden verstehen und sein Handeln billigen,
sind zwei Paar Schuhe.

(aus: »Weggefährten« – Gedanken und Aphorismen)
~ © Gerlinde Nyncke ~

deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin; * 1925


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Free-Photos/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 22.11.2019, 00.10 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Der ziellose Mensch erleidet sein Schicksal, der zielbewußte gestaltet es.

~ Immanuel Kant ~
(1724-1804)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Sehr motivierend diese Worte, um trotz widrig
...mehr
Anne:
Ich frage mich gerade, ob Wilfried Besser die
...mehr
Marianne:
Wie empfindsam unsere Erde ist, verdeutlicht
...mehr
Helga F.:
Ein tolles Foto,- die Zerbrechlichkeit unsere
...mehr
Sophie :
gut gefragt. Ich meine nein, denn auch die To
...mehr
Ocean:
Guten Morgen, liebe Christa,diese Zeilen spre
...mehr
Ocean:
Liebe Christa,das ist auch mein Motto - diese
...mehr
Anne:
Grins*** ein etwas zynischer Spruch für
...mehr
Zitante:
Herzlichen Dank euch, für die Kommentare
...mehr
Marianne:
Die Worte und das Bild, welches passend dazu
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum