Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Gerlinde Nyncke

*Gerlinde Nyncke*, Spruch des Tages zum 04.08.2017

Von jeder Stufe des Lebens
ist die Aussicht eine andere.
Je höher man steigt,
desto besser der Überblick.

(aus: »Weggefährten« – Gedanken und Aphorismen)
~ © Gerlinde Nyncke ~
deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin, * 1925


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 04.08.2017, 00.05 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Gerlinde Nyncke*

Wissen verpflichtet zur Mitteilung;
brachliegendes Wissen nutzt niemandem.

(aus: »Weggefährten« - Gedanken und Aphorismen)
~ © Gerlinde Nyncke ~
deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin, * 1925

Zitante 03.07.2017, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Gerlinde Nyncke*

Zum Aufbau der Persönlichkeit ist berechtigte Kritik
wesentlicher als geraspeltes Süßholz.

(aus: »Weggefährten« - Gedanken und Aphorismen)
~ © Gerlinde Nyncke ~
deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin, * 1925

Zitante 07.05.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Gerlinde Nyncke*

Zu große Nähe
birgt die Gefahr der Entfremdung.

(aus: »Weggefährten« - Gedanken und Aphorismen)
~ © Gerlinde Nyncke ~
deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin, * 1925

Zitante 26.03.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Gerlinde Nyncke*

Der Trost der Mutter
ist auch nach ihrem Tode noch wirksam.

(aus: »Weggefährten« - Gedanken und Aphorismen)
~ © Gerlinde Nyncke ~
deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin, * 1925

Zitante 10.02.2017, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Gerlinde Nyncke*

Der Klügere sollte nur nachgeben,
wenn er es verantworten kann.

(aus: »Weggefährten« - Gedanken und Aphorismen)
~ © Gerlinde Nyncke ~
deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin, * 1925

Zitante 26.12.2016, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Gerlinde Nyncke*

Zur Schau gestellte Uneigennützigkeit
ist verdächtig eigennützig.

(aus: »Weggefährten« - Gedanken und Aphorismen)
~ © Gerlinde Nyncke ~
deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin, * 1925

Zitante 17.11.2016, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Gerlinde Nyncke*, Spruch des Tages zum 09.10.2016

Je schöner ein Sonnenuntergang,
desto näher ist er seinem Ende.

(aus: »Weggefährten« - Gedanken und Aphorismen)
~ © Gerlinde Nyncke ~
deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin, * 1925


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Pentabox/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 09.10.2016, 00.05 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Gerlinde Nyncke*

Liebe verzeiht alles,
zuweilen sogar Lieblosigkeit.

(aus: »Weggefährten« - Gedanken und Aphorismen)
~ © Gerlinde Nyncke ~
deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin, * 1925

Zitante 08.09.2016, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Gerlinde Nyncke*

Wichtigtuer und Quasselstrippen
haben kein Gespür für das wirklich Wichtige.

(aus: »Eines weiten Weges Widerhall« - Aphorismen und Gedichte)
~ © Gerlinde Nyncke ~
deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin, * 1925

Zitante 01.08.2016, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Letzte Kommentare
O. Fee:
Viel Wahres dran, aber ich glaube auch, dass
...mehr
Sophie:
Liebe Christa,danke, daß Du uns an dem Erleb
...mehr
SM:
Die Realität wird großteils von den Menschen
...mehr
Achim:
Schlimm das Realität oft durch Idioten gescha
...mehr
Achim:
zu O.Fee... und vermeidet rosten und Kosten .
...mehr
SM:
Ja, das hat man uns als Kinder auch schon so
...mehr
Marianne:
Ich denke dabei auch an Wertschätzung, Respek
...mehr
O. Fee:
Eile mit Weile, sagte sich der detailversesse
...mehr
Achim:
Lang-Weile ....Wer rastet der rostet, wer ros
...mehr
Achim:
Eine Weisheit die wohl jedermann am Ende sein
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum