Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Gerlinde Nyncke

*Gerlinde Nyncke*

Die Suche nach dem Sinn des Lebens
ist typisch für den Menschen.
Kein Tier stellt den Sinn seines Lebens in Frage.

(aus: »Eines weiten Weges Widerhall« - Aphorismen und Gedichte)
~ © Gerlinde Nyncke ~
deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin, * 1925

Zitante 04.04.2016, 18.00 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Gerlinde Nyncke*

Bitte nicht stören: schöpferische Pause.

(aus: »Weggefährten« - Gedanken und Aphorismen)
~ © Gerlinde Nyncke ~
deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin, * 1925

Zitante 26.03.2016, 22.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Gerlinde Nyncke*

Allein derjenige ist alt,
der nicht mehr dazulernen kann.

(aus: »Weggefährten« - Gedanken und Aphorismen)
~ © Gerlinde Nyncke ~
deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin, * 1925

Zitante 13.03.2016, 02.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Gerlinde Nyncke*

Der kantige Mensch eckt an.

(aus: »Weggefährten« - Gedanken und Aphorismen)
~ © Gerlinde Nyncke ~
deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin, * 1925

Zitante 23.02.2016, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Gerlinde Nyncke*, Spruch des Tages zum 12.01.2016

Es gibt Leute, die sich
ein Vergnügen daraus machen,
Wermutstropfen in anderer Leute Glück zu mischen.

(aus: »Weggefährten«)
~ © Gerlinde Nyncke ~
deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin, * 1925


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Craig Melville/pixabay.com / CC0 1.0 Universell

Zitante 12.01.2016, 00.05 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Gerlinde Nyncke*

Der Meinungsterror durch die Medien
kommt manchmal einer Volksverhetzung gleich.

(aus: »Eines weiten Weges Widerhall« - Aphorismen und Gedichte)
~ © Gerlinde Nyncke ~
deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin, * 1925

Zitante 18.11.2015, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Gerlinde Nyncke*

Alte Liebe rostet,
Freundschaft ist dauerhafter.

(aus: »Weggefährten« - Gedanken und Aphorismen)
~ © Gerlinde Nyncke ~
deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin, * 1925

Zitante 06.10.2015, 22.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Gerlinde Nyncke*

Auch die Seele
benötigt zuweilen Diätkost.

(aus: »Weggefährten« - Gedanken und Aphorismen)
~ © Gerlinde Nyncke ~
deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin, * 1925

Zitante 22.09.2015, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Gerlinde Nyncke*

Alle Menschen sind Brüder,
aber keine Kumpel.

(aus: »Weggefährten. Gedanken und Aphorismen«)
~ © Gerlinde Nyncke ~
deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin, * 1925

Zitante 21.08.2015, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gerlinde Nyncke, deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin, * 1925 (Biographie)



Dr. med. Gerlinde Nyncke

deutsche Psychotherapeutin, Buchrezensentin und Aphoristikerin

* 09.10.1925 (Berlin-Lichterfelde)

Zu den Texten von Gerlinde Nyncke auf der Zitantenseite


Dr. med. Gerlinde Nyncke ist Mutter von vier erwachsenen Söhnen und Großmutter einer großen Familie. Sie hat das Ohr am Puls der Zeit und an der Seele des Menschen. Sie engagiert sich nebenberuflich im Vorstand des Bundesverbandes Deutscher Schriftstellerärzte und des Freien Deutschen Autorenverbandes (Hessen).

Ihre reiche Erfahrung als Mensch und Ärztin mit psychotherapeutischer Ausbildung kommt ihren Aussagen zugute, die einen "überindividuellen Reichtum an Mitgefühl und guten Gedanken" enthalten (Dr. Hans Kinkel), vergleichbar den Aphorismen von Marie von Ebner-Eschenbach.

Ich zitiere u.a. aus diesen Veröffentlichungen der Autorin:
»Eines weiten Weges Widerhall.« Aphorismen und Gedichte. (ISBN-10: 386137711X; ISBN-13: 978-3861377115)
»Weggefährten.« Gedanken und Aphorismen. (ISBN-10: 3861372940; ISBN-13: 978-3861372943)

Zitante 31.07.2015, 00.00 | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Letzte Kommentare
O. Fee:
@ ChristaLiebe Christa, habe vielen herzliche
...mehr
Anne P.-D.:
Das mit den Farben in der Natur stimmt, sie z
...mehr
Marianne:
Mir ist ein Zuviel an Informationen direkt lä
...mehr
Zitante Christa:
Wenn man dann auch noch bedenkt, daß dieser S
...mehr
Gudrun Zydek:
Ja, der Autor hat unbedingt Recht, und Gudrun
...mehr
Gudrun Kropp:
Ja, der Autor hat recht - der Mensch stumpft
...mehr
Zitante Christa:
Ich bin sehr gespannt, ob ich heute die "Orde
...mehr
Zitante Christa:
Ich hatte eigentlich mit Widerspruch zu diese
...mehr
Gudrun Zydek:
Ganz und gar meine Meinung.Mein umfangreiches
...mehr
Anne P.-D.:
Seit wann sollte ich mich an Regeln halten, w
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum