Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 18.07.2017

Andrea Koßmann

Solange Du das Glück in Händen hältst,
kannst Du nicht nach den Sternen greifen.

(aus einem Manuskript)
~ © Andrea Koßmann ~

deutsche Autorin von Aphorismen, Gedichten und Kurzgeschichten; * 1969

Zitante 18.07.2017, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Andrea Koßmann

Joseph Roux

Sag nicht Gutes über dich selbst.
Man wird dir mißtrauen.
Sag nichts Schlechtes über dich selbst.
Man wird dich beim Wort nehmen.

(zugeschrieben)
~ Joseph Roux ~

französischer Geistlicher, Poet und Philologe; 1834-1905

Zitante 18.07.2017, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Joseph Roux

F.C. Schiermeyer

Wer zu leben versteht,
versteht nicht unbedingt etwas vom Leben.

(aus: »Neue deutsche Aphorismen« – eine Anthologie, Band 2)
~ © Franz Christoph Schiermeyer ~

deutscher Aphoristiker; * 1952

Zitante 18.07.2017, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: F.C. Schiermeyer

William Butler Yeats

Überheblichkeit ist
der sicherste Weg zum Scheitern.

(zugeschrieben)
~ William Butler Yeats ~

irischer Dichter und Schriftsteller, Literaturnobelpreisträger von 1923; 1865-1939

Zitante 18.07.2017, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: William Butler Yeats

Wolfgang J. Reus

Zur Weisheit gehört auch: man darf niemals
etwas von vornherein ausschliessen.

(aus: »Zeit-Zeugnisse« 11/2003)
~ © Wolfgang J. Reus ~

deutscher Journalist, Satiriker, Aphoristiker und Lyriker; 1959-2006

Zitante 18.07.2017, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Wolfgang Reus

Titus Livius, Spruch des Tages zum 18.07.2017

Kein großer Staat kann in Ruhe leben.
Hat er von außen keinen Feind,
so findet er ihn im Innern.

(zugeschrieben)
~ Titus Livius ~, Beiname: Patavinus
römischer Geschichtsschreiber zur Zeit des Augustus; um 59 v. Chr. - 17 n. Chr.


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 18.07.2017, 00.05| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Titus Livius, Tagesspruch, 20170718,

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Begangene Fehler können nicht besser entschuldigt werden als mit dem Geständnis, daß man sie als solche erkenne.

~ Pedro Calderón de la Barca ~
(1600-1681)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Zitante Christa:
;-)Ich hatte beim Lesen des Spruchs so Erinne
...mehr
Marianne:
Es stimmt, einer muss den ersten Schritt mach
...mehr
Quer:
Das ist tragisch, aber wahr. Wenn man einen M
...mehr
Marianne:
Alleine das Anschauen des Bildes hat auf mich
...mehr
Marianne:
Ich kann auch Menschen bewundern, die Liebe i
...mehr
Marianne:
Jeder hat seinen eigenen Reiseweg. Es gibt Mi
...mehr
Anne P.-D.:
Vor Enttäuschungen ist man nie sicher, a
...mehr
Anne P.-D.:
Der Spruch stimmt sehr! Aber ich kann zuh&oum
...mehr
Marianne:
...und kann/darf daher die Lasten anderer Men
...mehr
Anne P.-D.:
Guter Spruch, den ich nachvollziehen kann. Al
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum