Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Andrea Koßmann

*Andrea Koßmann*

Quelle des Herzens

Worte, die aus meinem Herzen quellen,
entspringen aus dem Keim
meiner erstickten Gefühle.

(aus einem Manuskript)
~ © Andrea Koßmann ~
deutsche Autorin von Aphorismen, Gedichten und Kurzgeschichten, * 1969

Zitante 05.01.2019, 04.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Andrea Koßmann*

Die schönsten Worte sind die,
die völlig unverhofft in Dein Ohr dringen
und ihren Platz in Deinem Herzen finden.

(aus einem Manuskript)
~ © Andrea Koßmann ~
deutsche Autorin von Aphorismen, Gedichten und Kurzgeschichten, * 1969

Zitante 21.11.2018, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Andrea Koßmann*

Das Leben schreibt die schönsten Geschichten.
Aber die schönste Schriftart ist immer noch
die des Herzens.

(aus einem Manuskript)
~ © Andrea Koßmann ~
deutsche Autorin von Aphorismen, Gedichten und Kurzgeschichten, * 1969

Zitante 22.09.2018, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Andrea Koßmann*

Nur das ungesagte Wort
schürt die Hoffnung auf Wiederkehr.

(aus einem Manuskript)
~ © Andrea Koßmann ~
deutsche Autorin von Aphorismen, Gedichten und Kurzgeschichten, * 1969

Zitante 26.07.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Andrea Koßmann*

Aus Liebe

Nicht allein in den Worten eines Liebenden
erkennt man seine Liebe.
Wohl aber in seinen Taten.

(aus einem Manuskript)
~ © Andrea Koßmann ~
deutsche Autorin von Aphorismen, Gedichten und Kurzgeschichten, * 1969

Zitante 18.06.2018, 02.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Andrea Koßmann*

Wenn alle Menschen nur nach ihrem Herzen handeln würden,
wäre die gesamte Menschheit um vieles glücklicher.

(aus einem Manuskript)
~ © Andrea Koßmann ~
deutsche Autorin von Aphorismen, Gedichten und Kurzgeschichten, * 1969

Zitante 04.04.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Andrea Koßmann*

Manchmal braucht es nur zwei kleine Funken,
um auf Eis gelegte Gefühle aufzutauen.
Nenn die Funken Hoffnung und Mut.

(aus einem Manuskript)
~ © Andrea Koßmann ~
deutsche Autorin von Aphorismen, Gedichten und Kurzgeschichten, * 1969

Zitante 06.02.2018, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Andrea Koßmann*

Frei sein kann man auch
obwohl man den Fesseln der Liebe erlegen ist.
Vielleicht sogar freier
als jemals zuvor.

(aus einem Manuskript)
~ © Andrea Koßmann ~
deutsche Autorin von Aphorismen, Gedichten und Kurzgeschichten, * 1969

Zitante 09.12.2017, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Andrea Koßmann*

Meine ganz eigene Welt ist zwar klein,
aber dennoch bin ich die Größte darin.

(aus einem Manuskript)
~ © Andrea Koßmann ~
deutsche Autorin von Aphorismen, Gedichten und Kurzgeschichten, * 1969

Zitante 20.10.2017, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Andrea Koßmann*

Wenn man sein Herz verschenken würde mit der Gewissheit,
dieses bei Nichtgefallen auf jeden Fall unbeschadet zurückzubekommen,
so würde man es wohl viel öfter vergeben.

(aus einem Manuskript)
~ © Andrea Koßmann ~
deutsche Autorin von Aphorismen, Gedichten und Kurzgeschichten, * 1969

Zitante 10.09.2017, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< Januar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   

Letzte Kommentare
Gudrun Zydek:
Ja, diese Aussage stimmt. Viele Menschen habe
...mehr
Marianne:
Ich denke auch so. Wenn ich meine eigene Sich
...mehr
Gudrun Zydek:
So sehe ich das auch. Unser Leben ist ganz un
...mehr
Quer:
Das stimmt. Und gerade diese Veränderungen im
...mehr
SM :
Das finde ich sehr schön in Wort und Bild. Di
...mehr
SM :
Was mir noch dazu eingefallen ist: Musik ist
...mehr
O. Fee:
In die obige Kategorie fällt auch der Spruch:
...mehr
SM :
Je mehr ich über den zweiten Teil des Spruche
...mehr
hubert:
ja, der Tagesspruch ist gültig für jetzt und
...mehr
Sophie:
Sicher, Musik bringt Freude. Sie ist aber nic
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum