Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Charlotte El. Böhler-Mueller

*Charlotte El. Böhler-Mueller*

Wissen wir denn ob das, was mit dem Tod für uns beginnt,
nicht vielleicht schöner ist als das Leben?

(aus: »Rosen und Juwelen« – Einsichten, Erfahrungen, Aphorismen)
~ © Charlotte El. Böhler-Mueller ~
deutsche Journalistin, Autorin und Künstlerin, * 1924

Zitante 27.07.2017, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Charlotte El. Böhler-Mueller*

Witze erzählen zu können
hat nichts mit Humor zu tun

(aus: »Rosen und Juwelen«)
~ © Charlotte El. Böhler-Mueller ~
deutsche Journalistin, Autorin und Künstlerin, * 1924

Zitante 13.06.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Charlotte El. Böhler-Mueller*

Beachte nicht nur des Andern Erfolg,
sondern auch seinen Weg dorthin.

(aus: »Wie Schmetterlinge«)
~ © Charlotte El. Böhler-Mueller ~
deutsche Journalistin, Autorin und Künstlerin, * 1924

Zitante 19.04.2017, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Charlotte El. Böhler-Mueller*, Spruch des Tages zum 07.03.2017

Es scheint mir besser,
gebraucht zu werden, weil man geliebt wird,
als geliebt zu werden, weil man gebraucht wird.

(aus: »Rosen und Juwelen« - Einsichten, Erfahrungen, Aphorismen)
~ © Charlotte El. Böhler-Mueller ~
deutsche Journalistin, Autorin und Künstlerin, * 1924


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 07.03.2017, 00.05 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Charlotte El. Böhler-Mueller*

Wohlwollende Kritik
hat mich weiter gebracht als oberflächliche Bewunderung.

(aus: »Aphorismen - Geistesblitze«)
~ © Charlotte El. Böhler-Mueller ~
deutsche Journalistin, Autorin und Künstlerin, * 1924

Zitante 19.02.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Charlotte El. Böhler-Mueller*

Taktloses Verhalten ist ein Bumerang;
es trifft den Schützen.

(aus: »Rosen und Juwelen«)
~ © Charlotte El. Böhler-Mueller ~
deutsche Journalistin, Autorin und Künstlerin, * 1924

Zitante 05.01.2017, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Charlotte El. Böhler-Mueller*

Wüssten wir, wohin wir nach dem Tod gehen
dann wäre der Gedanke an ihn vielleicht tröstlich
oder aber unerträglich.

(aus: »Rosen und Juwelen« - Einsichten, Erfahrungen, Aphorismen)
~ © Charlotte El. Böhler-Mueller ~
deutsche Journalistin, Autorin und Künstlerin, * 1924

Zitante 24.11.2016, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Charlotte El. Böhler-Mueller*

Zu verzeihen mit Worten ist sinnlos
wenn es nicht auch mit dem Herzen geschieht

(aus: »Rosen und Juwelen« - Einischten, Erfahrungen, Aphorismen)
~ © Charlotte El. Böhler-Mueller ~
deutsche Journalistin, Autorin und Künstlerin, * 1924

Zitante 17.10.2016, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Charlotte El. Böhler-Mueller*

Zuhören zu können
ohne ungeduldig zu werden,
ist eine selten gewordene Begabung.

(aus: »Aphorismen - Geistesblitze«)
~ © Charlotte El. Böhler-Mueller ~
deutsche Journalistin, Autorin und Künstlerin, * 1924

Zitante 10.09.2016, 08.00 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Charlotte El. Böhler-Mueller*

Zu keiner Zeit zuvor haben sich die Menschen
mit so viel Selbstverständlichkeit so vieler Dinge bedient,
deren Beschaffenheit und Funktionsfähigkeit
sie nicht begreifen konnten.

(aus: »Aphorismen - Geistesblitze«)
~ © Charlotte El. Böhler-Mueller ~
deutsche Journalistin, Autorin und Künstlerin, * 1924

Zitante 02.08.2016, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Letzte Kommentare
Heinz-Josef:
Auch etwas ganz Neues ist sympathisch und Zun
...mehr
Gudrun:
Dieser Aussage aus dem Talmud kann ich nur zu
...mehr
Gudrun Zydek:
Bravo! Dieser Satz sitzt!
...mehr
Hanni2:
Bin einer Meinung mit Marianne und Achim
...mehr
Capo:
...und ohne Intelligenz und Bildung beherrsch
...mehr
Marianne:
Namen ergänzt
...mehr
:
Ich fände es auch traurig, wenn er mit dieser
...mehr
Achim:
.... und werden die Probleme im Inneren zu gr
...mehr
Achim:
1000de von Jahren hat der Mensch gebraucht au
...mehr
Achim:
Wenn Adam Smith recht "hätte", wäre das recht
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum