Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Charlotte El. Böhler-Mueller

Charlotte El. Böhler-Mueller

Die meisten Probleme könnte unser Gewissen lösen,
wollten wir nur auf es hören.

(aus ihren Werken)
~ © Charlotte El. Böhler-Mueller ~

deutsche Journalistin, Autorin und Künstlerin; 1924–2023

Zitante 01.10.2018, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Charlotte El. Böhler-Mueller

"Arbeit" ist für den Workaholic
ein anderes Wort für "Glück".

(aus: »Rosen und Juwelen« - Einsichten, Erfahrungen, Aphorismen)
~ © Charlotte El. Böhler-Mueller ~

deutsche Journalistin, Autorin und Künstlerin; 1924–2023

Zitante 01.08.2018, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Charlotte El. Böhler-Mueller

Große Seelen erkennt man daran,
dass sie an kleinen Dingen nicht vorübergehen.

(aus: »Aphorismen – Geistesblitze« [2006])
~ © Charlotte El. Böhler-Mueller ~

deutsche Journalistin, Autorin und Künstlerin; 1924–2023

Zitante 06.06.2018, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Charlotte El. Böhler-Mueller

Durch jede Begegnung und durch jedes Erlebnis werden wir verändert.
Wir sind also nichts weiter als die Summe der Eindrücke,
welche die Welt in uns hinterlässt.

(aus: »Aphorismen – Geistesblitze« [2006])
~ © Charlotte El. Böhler-Mueller ~

deutsche Journalistin, Autorin und Künstlerin; 1924–2023

Zitante 05.04.2018, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Charlotte El. Böhler-Mueller

Wo ist der Sitz der Seele?
Wo tut es gut, wenn wir eine blühende Kirsche betrachten?
Wohin in uns fällt die Musik, welche uns beglückt?
Wo erfüllt uns der Wohlklang in schöne Worte gefasster Gedanken?
Wo ist der Sitz der Seele?

(aus: »Aphorismen – Geistesblitze« [2006])
~ © Charlotte El. Böhler-Mueller ~

deutsche Journalistin, Autorin und Künstlerin; 1924–2023

Zitante 29.03.2018, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Charlotte El. Böhler-Mueller

Da wir von den meisten Menschen
nur das Sonntags-, das Straßen- oder das Feriengesicht kennen,
ist es vermessen zu glauben, dass wir sie kennen.

(aus: »Rosen und Juwelen« - Einsichten, Erfahrungen, Aphorismen)
~ © Charlotte El. Böhler-Mueller ~

deutsche Journalistin, Autorin und Künstlerin; 1924–2023

Zitante 03.02.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Charlotte El. Böhler-Mueller

Mache dir das Göttliche in dir bewusst
und es wird dir leicht fallen,
dich menschlich zu verhalten.

(aus: »Aphorismen – Geistesblitze« [2006])
~ © Charlotte El. Böhler-Mueller ~

deutsche Journalistin, Autorin und Künstlerin; 1924–2023

Zitante 07.12.2017, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Charlotte El. Böhler-Mueller, Spruch des Tages zum 06.12.2017


Den Leserinnen und Lesern der Zitantenseite wünsche ich
einen schönen Nikolaustag !



Große Seelen erkennt man daran,
daß sie an kleinen Dingen nicht vorübergehen.

(aus: »Perlen für Dich«)
~ © Charlotte El. Böhler-Mueller ~

deutsche Journalistin, Autorin und Künstlerin; 1924–2023


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: annca/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 06.12.2017, 00.05 | (5/4) Kommentare (RSS) | TB | PL

Charlotte El. Böhler-Mueller

Wir sind nur für jene Menschen wichtig
welche uns lieben.
Vielleicht auch noch für jene,
welche uns hassen.

(aus: »Rosen und Juwelen« - Einsichten, Erfahrungen, Aphorismen)
~ © Charlotte El. Böhler-Mueller ~

deutsche Journalistin, Autorin und Künstlerin; 1924–2023

Zitante 17.10.2017, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Charlotte El. Böhler-Mueller

Bedürfnislosigkeit ist oftmals nur Mangel an Risikofreude.
Keinesfalls ist sie eine Tugend

(aus: »Rosen und Juwelen« - Einsichten, Erfahrungen, Aphorismen)
~ © Charlotte El. Böhler-Mueller ~

deutsche Journalistin, Autorin und Künstlerin; 1924–2023

Zitante 11.09.2017, 02.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2024
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Wahre Höflichkeit besteht darin, einander mit Wohlwollen entgegenzukommen.

~ Jean-Jacques Rousseau ~
(1712-1778)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
quersatzein:
Das Bonmot von Werner Mitsch gefällt mir auc
...mehr
Achim:
das ist so unsagbar wahr, wie auch das Zitat
...mehr
Marianne:
Krieg hat noch nie Probleme gelöst, Verhandl
...mehr
Marianne:
Krieg hat noch nie Probleme gelöst, Verhandl
...mehr
quersatzein:
Welch köstliches Bild, das zusammen mit dem
...mehr
Anne:
Dem ersten Satz würde ich mich nicht anschli
...mehr
Marianne:
Was für ein liebevoller Wunsch, danke! Möge
...mehr
Anne:
Danke, liebe Christa. Hat jetzt schon geklapp
...mehr
Monika:
Dann ist die ENTTÄUSCHUNG vorprogrammiert. E
...mehr
Helga:
Ja da hat Else Pannek so recht, Erfurcht und
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum