Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Gaius Julius Caesar

Gaius Julius Caesar

Aus der Gerechtigkeit erwächst der Friede,
aus dem Frieden die Freude.

(zugeschrieben)
~ Gaius Julius Caesar ~
römischer Feldherr und Politiker; lebte 100 bis 44 v. Chr.

Zitante 13.07.2019, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gaius Julius Caesar

Im Krieg haben
wichtige Ereignisse unscheinbare Ursachen.

(zugeschrieben)
~ Gaius Julius Caesar ~
römischer Feldherr und Politiker; lebte 100 bis 44 v. Chr.

Zitante 13.07.2018, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gaius Julius Caesar

Es ist doch eine

allgemein

menschliche Schwäche,
sich von unsicheren und unbekannten Dingen
allzu sehr in Hoffnung wiegen und in Schrecken versetzen zu lassen.

(zugeschrieben)
~ Gaius Julius Caesar ~
römischer Feldherr und Politiker; lebte 100 bis 44 v. Chr.

Zitante 14.01.2018, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gaius Julius Caesar

Wer am längsten die Keuschheit bewahrt,
trägt bei ihnen das höchste Lob davon;
das, so glauben sie, fördere ihre Gestalt,
nähre ihre Kräfte und stärke ihre Muskeln.

(zugeschrieben)
~ Gaius Julius Caesar ~
römischer Feldherr und Politiker; lebte 100 bis 44 v. Chr.

Zitante 04.07.2016, 06.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gaius Julius Caesar

Waffen und Gesetze
gedeihen nicht zusammen.

(zugeschrieben)
~ Gaius Julius Caesar ~
römischer Feldherr und Politiker; lebte 100 bis 44 v. Chr.

Zitante 17.12.2015, 02.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gaius Julius Cesar

In der höchsten Gefahr
kennt die Furcht in der Regel kein Mitleid.

(zugeschrieben)
~ Gaius Julius Caesar ~
römischer Feldherr und Politiker; lebte 100 bis 44 v. Chr.

Zitante 14.11.2015, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gaius Julius Caesar

Lieben und vernünftig sein
ist kaum einem Gotte möglich.

(zugeschrieben)
~ Gaius Julius Caesar ~
römischer Feldherr und Politiker; lebte 100 bis 44 v. Chr.

Zitante 24.10.2015, 20.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Gaius Julius Caesar, Spruch des Tages zum 12.09.2015

Die Menschen glauben im Allgemeinen gern,
was sie wünschen.

(zugeschrieben)
~ Gaius Julius Caesar ~
römischer Feldherr und Politiker, lebte 100 bis 44 v. Chr.

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 12.09.2015, 00.05 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
Durch Eintracht wachsen die kleinen Dinge, durch Zwietracht zerfällt oft das Größte.

~Sallust~
(um 86 bis 35 v. Chr.)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Heidrun Klatte:
Liebe Christa,ganz lieben Dank. Das ist eine
...mehr
Hanni1:
Hroßartiger Ausspruch, das wäre das Ideal f
...mehr
Quer:
Wie treffend er das formulierte. Ich vermisse
...mehr
Marianne:
Sonnenauf- und Untergänge bringen meine
...mehr
Anne P.-D.:
Das stimmt, wenn der Himmel besonders sch&oum
...mehr
Helmut Peters:
Schöner Aphorismus zu passendem Bild! Ch
...mehr
Quer:
Das ist eine wunderbar logische Art, das Wied
...mehr
Marianne:
Liebe Christa, wir sind in der Tat von unters
...mehr
Reiner Hoffmann:
...und gut ist, wenn man immer w i e d e r
...mehr
Marianne:
Liebe Christa, das mag auf die Situation anko
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum