Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 07.07.2016

*Christel Rische*

Der Mensch sollte sich öfter mal auf die Knie begeben,
und die Umwelt von dort aus betrachten.
Diese kleine Änderung der Perspektive reicht oft schon aus,
um den Blick auf das Wesentliche frei zu machen.

(Quelle)
~ © Christel Rische ~
deutsche Autorin, * 1962

Zitante 07.07.2016, 22.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Christel Rische

*Barthold Heinrich Brockes*

Alle Dinge, große und kleine
flüssig, trocken, weich und hart,
Tiere, Pflanzen, Holz und Steine
zeigen Gottes Gegenwart.

(zugeschrieben)
~ Barthold Heinrich Brockes ~, auch: Bertold Hinrich Brockes
deutscher Schriftsteller und Dichter der frühen deutschen Aufklärung; 1680-1747

Zitante 07.07.2016, 20.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Barthold Heinrich Brockes

*Herbert George Wells*

Die Erfindungen und die moderne Wissenschaft haben starke Kräfte hervorgebracht,
die eine bessere Organisation, ein besseres Funktionieren der Gesellschaft,
das heißt den Sozialismus, erstreben.

(zugeschrieben)
~ Herbert George Wells ~, meist abgekürzt: H. G. Wells
englischer Historiker, Soziologe und Schriftsteller, Pionier der Science-Fiction-Literatur; 1866-1946

Zitante 07.07.2016, 20.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Herbert George Wells

*Christine Adamek*

Die einzige Sucht, die niemand behandeln will,
ist die des Geldverdienens.

(aus einem Manuskript)
~ © Christine Adamek~
deutsche Autorin, * 1966

Zitante 07.07.2016, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Christine Adamek

*Henry David Thoreau*

Warum leben wir in solcher Eile, solcher Lebensverschwendung?
Wir sind entschlossen zu verhungern, ehe wir hungrig sind.

(aus: »Walden, oder: Leben in den Wäldern« - )
~ Henry David Thoreau ~
amerikanischer Schriftsteller, Naturalist und Philosoph; 1817-1862

Zitante 07.07.2016, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Henry David Thoreau

*Andrea Mira Meneghin*

Zwischen Ehrlichkeit und Wahrhaftigkeit
gibt es einen himmelweiten Unterschied.

(aus: »Die Kontrolle der Kontrolle ist das Maß der Freiheit« - Aphorismen)
~ © Andrea Mira Meneghin ~
Schweizer Texterin von Gedanken mit aphoristischer Note; * 1967

Zitante 07.07.2016, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Andrea Mira Meneghin

*Platon*

Denn wenn ich das Wesen der Gerechtigkeit nicht erkenne,
werde ich schwerlich herausbringen, ob es eine Tugend ist oder nicht,
ob ihr Besitz glücklich macht oder nicht.

(aus: »Der Staat«)
~ Platon ~, latinisiert: Plato
antiker griechischer Philosoph, Schüler des Sokrates; lebte um 428 bis 347 v. Chr.

Zitante 07.07.2016, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Platon

*Alexander Eilers*

"Frei unter Freien" -
eine versteckte Hierarchie?

(aus: »Kätzereien und Underdogmen«)
~ © Alexander Eilers ~
deutscher Aphoristiker, * 1976

Zitante 07.07.2016, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Alexander Eilers

*Hafis*

So lang du suchst das Wissen,
mußt du die Weisheit missen.

(zugeschrieben)
~ Hafis ~
einer der bekanntesten persischen Dichter und Mystiker; lebte um 1316 bis 1390

Zitante 07.07.2016, 08.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Hafis

*Else Pannek*

Abgelegter Zwang lässt atmen –
leicht und heiter sein.

(von ihrer Homepage)
~ © Else Pannek ~
deutsche Aphoristikerin und Dichterin, 1932-2010

Zitante 07.07.2016, 06.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Else Pannek

*Karin Heinrich*

Ab und zu solltest du nach innen horchen
und dich fragen, ob es dir gut geht.

(aus: »366 Neue Sprüche« – einer für jeden Tag)
~ © Karin Heinrich ~
deutsche Autorin und Lehrerin i.R., * 1941

Zitante 07.07.2016, 04.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Karin Heinrich

*Michael Bussek*, Spruch des Tages zum 07.07.2016

Subventionen:
Einem Topf ohne Boden
kann man nicht mit einem Deckel beikommen.

(aus einem Manuskript)
~ © Michael Bussek ~
gez.: vom Leben!, * 1966 (Duisburg)


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 07.07.2016, 00.05| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Michael Bussek, Tagesspruch, 20160707,

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Letzte Kommentare
Anne P.-D.:
Diese Momente mit großer Dankbarkeit ke
...mehr
Marianne:
Gegenwart bedeutet im Hier und Jetzt zu sein
...mehr
Anne P.-D.:
Ein sehr schöner Spruch, ich liebe es, w
...mehr
Marianne:
Bildlich sehr gut mit dem Spruch abgestimmt,
...mehr
Quer:
Was für ein starkes Bild - und die Worte
...mehr
Marianne:
Stimmt, liebe Christa, jeder Mensch hat seine
...mehr
Anne P.-D.:
Wenn ich jemandem eine Freude machen kann, sp
...mehr
Zitante Christa:
Der Spruch ist m.E. vom Autor bewußt überzo
...mehr
Monika :
Hallo,Also ich schließe mich an... Wer weiß
...mehr
Fred Ammon:
Ein freundlicher Spruch; aber einer, dem ich
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum