Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 02.07.2019

*Edith Tries*

Alles hat zwei Seiten – eine positive und eine negative.
Es liegt an dir, die positive Seite zu entdecken.

(aus: Stark wie ein Baum – sanft wie eine Blüte«)
~ © Edith Tries ~
deutsche Autorin, *1952

Zitante 02.07.2019, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Edith Tries, Alles hat zwei Seiten,

*Ulrich Erckenbrecht*

Die Jetztzeit befindet sich genau in der Mitte
zwischen der Jetzt-noch-nicht-Zeit und der Jetzt-nicht-mehr-Zeit.

(aus: »Divertimenti« – Wortspiele, Sprachspiele, Gedankenspiele)
~ © Ulrich Erckenbrecht ~, auch: Hans Ritz
deutscher Aphoristiker und Autor, * 1947

Zitante 02.07.2019, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Ulrich Erckenbrecht, Die Jetztzeit befindet sich genau in der Mitte,

*Joseph Unger*

Es gibt keine trockene Wissenschaft.
Es gibt nur trockene Gelehrsamkeit und trockene Gelehrte.

(aus: »Mosaik. Bunte Betrachtungen und Bemerkungen«)
~ Joseph Unger ~
österreichischer Jurist, Schriftsteller, Politiker und Reichsgerichtspräsident; 1828-1913

Zitante 02.07.2019, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Joseph Unger, Es gibt keine trockene Wissenschaft,

*Katharina Eisenlöffel*

Du fühlst dich arm
und weißt nicht, wie reich du bist.

(aus: »Weisheit des Lebens«)
~ © Katharina Eisenlöffel ~
österreichische Schriftstellerin und Aphoristikerin; 1932-2019

Zitante 02.07.2019, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Katharina Eisenlöffel, Du fühlst dich arm,

*Friedrich Gottlieb Klopstock*

Jede Sprache ist gleichsam ein Behältnis
der eigensten Begriffe eines Volkes.

(aus seinen Werken)
~ Friedrich Gottlieb Klopstock ~
deutscher Dichter, gilt als wichtiger Vertreter der Empfindsamkeit; 1724-1803

Zitante 02.07.2019, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Friedrich Gottlieb Klopstock, Jede Sprache ist gleichsam ein Behältnis,

*Alexander Eilers*

Die Monarchie scheitert an einem,
die Demokratie an allen.

(aus: »Wissensbisse« – Aphorismen)
~ © Alexander Eilers ~
deutscher Aphoristiker, * 1976

Zitante 02.07.2019, 08.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Alexander Eilers, Die Monarchie scheitert an einem,

*Theodor Körner*

Und wenn im Leben nichts Heiliges bliebe,
Ich will nicht verzagen, ich glaube an Liebe.

(aus seinen Werken)
~ (Carl) Theodor Körner ~
deutscher Dichter und Dramatiker; 1791-1813

Zitante 02.07.2019, 02.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Theodor Körner, Und wenn im Leben nichts Heiliges bliebe,

*Abraham a Sancta Clara*, Spruch des Tages zum 02.07.2019

Glückselig und überglückselig ist derjenige, welcher,
wann er gleich mühselig, jedoch ohne Schulden lebt und leben kann;
dieser ist der glückseligste und reicheste Mann auf Erden.

(aus: »Der Kreditnarr«)
~ Abraham a Sancta Clara ~, eigentlich Johann Ulrich Megerle
katholischer Geistlicher, Prediger und Schriftsteller; 1644-1709

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 02.07.2019, 00.10| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Abraham a Sancta Clara, Tagesspruch, 20190702, Glückselig und überglückselig ist derjenige,

*Heute*, 02.07.2019

Geburtstag haben

* 1644: Abraham a Sancta Clara († 1709)
* 1724: Friedrich Gottlieb Klopstock († 1803)
* 1756: Christian Gottfried Körner († 1831)
* 1828: Joseph Unger († 1913)
* 1865: Lily Braun († 1916)

Todestag haben

† 1298: Adolf von Nassau (* 1255)

Namenstag haben

Bernhardin Jakob, Martinius, Petrus, Processus, Ruzo, Wiltrud

Bauernweisheit/Wetterregel

Regnet's am Marientag,
so regnet's 14 Tage danach.

Welt-/Gedenk-/Aktions-/Feiertag

»Mariä Heimsuchung«
(erinnert an den Besuch der Gottesmutter Maria bei ihrer Base Elisabet; ein Gedenktag von verschiedenen christlichen Kirchen )

»Fest der Niederlegung der Muttergottesgewänder«
(laut katholischen und orthodoxem Glauben wurde Maria im Moment ihres Todes mit Leib und Seele in den Himmel aufgenommen; im Grab blieben der Legende nach nur ihre Gewänder)

»Tag der Franken«
(seit 2006; erinnert an ein historisches Datum: Am 2. Juli des Jahres 1500 wurde auf dem Reichstag von Augsburg das Heilige Römische Reich Deutscher Nation in sechs Reichskreise eingeteilt)

»Mittjahrestag«
(am 2. Juli ist mittags in Normaljahren die Hälfte des Jahres vergangen (in Schaltjahren um Mitternacht)

»Welt-UFO-Tag«
(soll ein Bewusstsein für die angebliche Existenz von UFOs und intelligentem Leben aus dem Weltall schaffen)

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Das Zitat des Tages auf ORF-Teletext

Ein Tagesspruch von *Raymond Radiguet*
wird heute auf der »ORF-Teletextseite« gezeigt.

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 02.07.2016«
»alle Beiträge vom 02.07.2017«
»alle Beiträge vom 02.07.2018«
.

Zitante 02.07.2019, 00.05| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute, 0702,

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Letzte Kommentare
Monika:
Man lernt ja aus den Fehlern...
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Der Spruch stimmt total, mir geht immer das H
...mehr
Gudrun Kropp:
Ich finde die Grafik wiederum sehr originelll
...mehr
Hanni 2:
Zu diesem wunderschönen und wahren Spruch wur
...mehr
SM :
Der angenehmste Platz vielleicht.
...mehr
SM :
Wobei es einen Unterschied gibt zwischen "bej
...mehr
Edith Tries:
Wer eigene Schwächen zugeben kann bzw zu ihne
...mehr
Edith Tries:
Das ist ja mal klasse! Und Anlass, nachzudenk
...mehr
Sophie:
@Marianne: mit bejahen ist alles gesagt.
...mehr
Marianne:
Würden dazu noch respektieren und akzeptieren
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum