Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Katharina Eisenlöffel

*Katharina Eisenlöffel*

Zieh einen Schlussstrich unter die Kränkungen,
sonst nimmt dein Schmerz nie ein Ende.

(aus: »Weisheit des Lebens«)
~ © Katharina Eisenlöffel ~
österreichische Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1932

Zitante 11.07.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Katharina Eisenlöffel*, Spruch des Tages zum 14.05.2017, Muttertag


Allen Müttern und Kindern wünsche ich
einen unbeschwerten Tag !



Direktlink zum Tagesspruch/zur Spruchkarte von Muttertag 2016



Wieviele Sorgen du auch tragen magst,
vergiß sie heut am Muttertag.

(aus einem Manuskript)
~ © Katharina Eisenlöffel ~
österreichische Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1932



(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Susanne/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 14.05.2017, 00.05 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Katharina Eisenlöffel*, Spruch des Tages zum 17.04.2017


Meinen Leserinnen und Lesern
wünsche ich einen erholsamen Feiertag !




Ein schöner Tag
Mittagsstille, Vogelgesang, grüner Rasen,
eine Blütenpracht im Garten, Stille im Herzen -
ein Feiertag.

(aus: »Weisheit des Lebens«)
~ © Katharina Eisenlöffel ~
österreichische Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1932


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Mystic Art Design/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 17.04.2017, 00.05 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Katharina Eisenlöffel*

Zu den schwersten Dingen im Leben gehört das Verzeihen.
Der Verstand sagt: Verzeih -
aber das Herz kann es nicht.

(aus: »Weisheit des Lebens«)
~ © Katharina Eisenlöffel ~
österreichische Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1932

Zitante 10.03.2017, 12.00 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Katharina Eisenlöffel*, Spruch des Tages zum 25.01.2017

Rück die Dinge ins richtige Licht
und sie werden leuchten.

(aus: »Weisheit des Lebens«)
~ © Katharina Eisenlöffel ~
österreichische Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1932


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Alexas_Fotos/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 25.01.2017, 00.05 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Katharina Eisenlöffel*

Pflege dein Selbstwertgefühl,
und die Kränkungen sind weniger schmerzhaft.

(aus: »Weisheit des Lebens«)
~ © Katharina Eisenlöffel ~
österreichische Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1932

Zitante 15.01.2017, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Katharina Eisenlöffel*

Zur Rechtfertigung hat jeder seine eigene Theorie,
um unschuldig zu scheinen.

(aus: »Weisheit des Lebens«)
~ © Katharina Eisenlöffel ~
österreichische Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1932

Zitante 03.12.2016, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Katharina Eisenlöffel*, Spruch des Tages zum 26.10.2016

Der Sprung ins kalte Wasser
ist leichter als der Sprung über den eigenen Schatten.

(aus: »Lebensweisheiten«)
~ © Katharina Eisenlöffel ~
österreichische Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1932


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Siggy Nowak/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 26.10.2016, 00.05 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Katharina Eisenlöffel*

Zwei Seelen stecken in jedem Menschen -
eine gute und die böse.

(aus: »Lebensweisheiten«)
~ © Katharina Eisenlöffel ~
österreichische Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1932

Zitante 06.10.2016, 12.00 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Katharina Eisenlöffel*

Schauspieler sind wir alle,
wir stellen es täglich unter Beweis.

(aus einem Manuskript)
~ © Katharina Eisenlöffel ~
österreichische Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1932

Zitante 30.08.2016, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      

Letzte Kommentare
Heinz-Josef:
Auch etwas ganz Neues ist sympathisch und Zun
...mehr
Gudrun:
Dieser Aussage aus dem Talmud kann ich nur zu
...mehr
Gudrun Zydek:
Bravo! Dieser Satz sitzt!
...mehr
Hanni2:
Bin einer Meinung mit Marianne und Achim
...mehr
Capo:
...und ohne Intelligenz und Bildung beherrsch
...mehr
Marianne:
Namen ergänzt
...mehr
:
Ich fände es auch traurig, wenn er mit dieser
...mehr
Achim:
.... und werden die Probleme im Inneren zu gr
...mehr
Achim:
1000de von Jahren hat der Mensch gebraucht au
...mehr
Achim:
Wenn Adam Smith recht "hätte", wäre das recht
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum