Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Katharina Eisenlöffel

*Katharina Eisenlöffel*, Spruch des Tages zum 15.06.2018

Es ist ein weiter Weg,
bis man den richtigen Weg findet.

(aus: »Stille«)
~ © Katharina Eisenlöffel ~
österreichische Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1932

(die eCard-Funktion wird zur Zeit nicht bereitgestellt)

Bildquelle: CarinaChen/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 15.06.2018, 00.05 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Katharina Eisenlöffel*

Es ist schwer, die Erwartungen, die man dir abverlangt,
zu erfüllen und sich dabei selbst treu zu bleiben.

(aus: »Weisheit des Lebens«)
~ © Katharina Eisenlöffel ~
österreichische Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1932

Zitante 13.06.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Katharina Eisenlöffel*

Da die Denkweise bei uns Menschen verschieden,
ist es zwangsweise auch unser Handeln.

(aus: »Weisheit des Lebens«)
~ © Katharina Eisenlöffel ~
österreichische Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1932

Zitante 11.04.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Katharina Eisenlöffel*

Wir Menschen sind Träumer,
so lange wir leben.

(aus: »Weisheit des Lebens«)
~ © Katharina Eisenlöffel ~
österreichische Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1932

Zitante 13.02.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Katharina Eisenlöffel*

Das Leben verläuft wie ein Theaterstück,
da ja immer einer eine Rolle spielt.

(aus: »Weisheit des Lebens«)
~ © Katharina Eisenlöffel ~
österreichische Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1932

Zitante 18.12.2017, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Katharina Eisenlöffel*

Die kleine Welt wird groß
durch die Zufriedenheit.

(aus einem Manuskript)
~ © Katharina Eisenlöffel ~
österreichische Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1932

Zitante 26.10.2017, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Katharina Eisenlöffel*

Wir sehen beide das Gleiche
und sehen jeder das Andere.

(aus: »Weisheit des Lebens«)
~ © Katharina Eisenlöffel ~
österreichische Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1932

Zitante 02.10.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Katharina Eisenlöffel*

Welch ein glücklicher Mensch,
der nicht nur Unrecht vergessen,
sondern auch verzeihen kann.

(aus: »Stille«)
~ © Katharina Eisenlöffel ~
österreichische Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1932

Zitante 22.08.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Katharina Eisenlöffel*

Zieh einen Schlussstrich unter die Kränkungen,
sonst nimmt dein Schmerz nie ein Ende.

(aus: »Weisheit des Lebens«)
~ © Katharina Eisenlöffel ~
österreichische Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1932

Zitante 11.07.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Katharina Eisenlöffel*

An der Haltung erkennst Du
die Stärke eines Menschen.

(aus: »Lebensweisheiten«)
~ © Katharina Eisenlöffel ~
österreichische Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1932

Zitante 01.07.2017, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Letzte Kommentare
Quer:
Oh ja, das unterstreiche ich gerne. Erkenntni
...mehr
Lina:
Dieser "Tagesspruch" wurde aus Friedrich Dürr
...mehr
O. Fee:
@ ChristaLiebe Christa, vielen herzlichen Dan
...mehr
Zitante Christa:
Bei diesem Monument handelt es sich nicht um
...mehr
O. Fee:
In der Architektur ist die Ruine von Unfertig
...mehr
SM :
Ganz schön böse
...mehr
Marianne:
Hmm, ich denke eher, Perfektionismus kann von
...mehr
Achim:
Ohne Nächstenliebe ist das Leben des Menschen
...mehr
Achim:
muß man den Talmut lesen um die Bibel zu vers
...mehr
Achim:
Was wäre der Menschen ohne Träumer und Visonä
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum