Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Katharina Eisenlöffel

*Katharina Eisenlöffel*

Es ist schwer, die Erwartungen, die man dir abverlangt,
zu erfüllen und sich dabei selbst treu zu bleiben.

(aus: »Weisheit des Lebens«)
~ © Katharina Eisenlöffel ~
österreichische Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1932

Zitante 13.06.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Katharina Eisenlöffel*

Da die Denkweise bei uns Menschen verschieden,
ist es zwangsweise auch unser Handeln.

(aus: »Weisheit des Lebens«)
~ © Katharina Eisenlöffel ~
österreichische Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1932

Zitante 11.04.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Katharina Eisenlöffel*

Wir Menschen sind Träumer,
so lange wir leben.

(aus: »Weisheit des Lebens«)
~ © Katharina Eisenlöffel ~
österreichische Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1932

Zitante 13.02.2018, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Katharina Eisenlöffel*

Das Leben verläuft wie ein Theaterstück,
da ja immer einer eine Rolle spielt.

(aus: »Weisheit des Lebens«)
~ © Katharina Eisenlöffel ~
österreichische Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1932

Zitante 18.12.2017, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Katharina Eisenlöffel*

Die kleine Welt wird groß
durch die Zufriedenheit.

(aus einem Manuskript)
~ © Katharina Eisenlöffel ~
österreichische Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1932

Zitante 26.10.2017, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Katharina Eisenlöffel*

Wir sehen beide das Gleiche
und sehen jeder das Andere.

(aus: »Weisheit des Lebens«)
~ © Katharina Eisenlöffel ~
österreichische Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1932

Zitante 02.10.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Katharina Eisenlöffel*

Welch ein glücklicher Mensch,
der nicht nur Unrecht vergessen,
sondern auch verzeihen kann.

(aus: »Stille«)
~ © Katharina Eisenlöffel ~
österreichische Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1932

Zitante 22.08.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Katharina Eisenlöffel*

Zieh einen Schlussstrich unter die Kränkungen,
sonst nimmt dein Schmerz nie ein Ende.

(aus: »Weisheit des Lebens«)
~ © Katharina Eisenlöffel ~
österreichische Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1932

Zitante 11.07.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Katharina Eisenlöffel*

An der Haltung erkennst Du
die Stärke eines Menschen.

(aus: »Lebensweisheiten«)
~ © Katharina Eisenlöffel ~
österreichische Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1932

Zitante 01.07.2017, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Katharina Eisenlöffel*, Spruch des Tages zum 14.05.2017, Muttertag

Wieviele Sorgen du auch tragen magst,
vergiß sie heut am Muttertag.

(aus einem Manuskript)
~ © Katharina Eisenlöffel ~
österreichische Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1932



(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Susanne/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 14.05.2017, 00.05 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Letzte Kommentare
Anne P.-D.:
Das Motiv zeigt, wie toll eine Blume im Schat
...mehr
Marianne:
Ein grandioses Bild hast du zum Text ausgesuc
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Super Bild ausgesucht zum wahren Spruch.Gruß
...mehr
Helga F.:
Wie wahr, gerade das Allerunscheinbarste wirf
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Mag so sein, aber wir kennen doch so einige L
...mehr
Marianne:
Ich glaube, das ist sanfter Sieg, denn die Na
...mehr
Marianne:
Dem ist nichts hinzuzufügen.Liebe Gr&uum
...mehr
Anne P.-D.:
Für mich ist es ein super Anblick, wenn
...mehr
Sophie:
Ach Monika, ich denke, daß sehen Sie zu
...mehr
Monika :
Ach, dank der globalen Erwärmung ist es
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum