Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 04.07.2016

*Jürgen Große*

Alle Leidenschaft
endet in Vertraulichkeiten.

(aus: »Phänomenologie des Unglücks. Aus dem Nachlaß eines Vormieters«)
~ © Jürgen Große ~
deutscher Aphoristiker und Essayist, * 1963

Zitante 04.07.2016, 22.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Jürgen Große

*Émile Augier*

Die Frauen:
Mißgeburt aus Schönheit ohne Geist
oder aus Geist ohne Schönheit.

(zugeschrieben)
~ (Guillaume Victor) Émile Augier ~
französischer Dramatiker, Lyriker und Librettist; 1820-1889

Zitante 04.07.2016, 22.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Émile Augier

*Helena Anhava*

Eine Tugend
sollte ein geheimes Laster sein.

(aus: »Worte sind Taten« - Neue finnische Aphorismen)
~ © Helena Anhava~
finnische Dichterin und Übersetzerin, * 1925

Zitante 04.07.2016, 20.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Helena Anhava

*Nizami*

Ich mag viel lieber geben als empfangen,
um vor dem Wiedergeben nicht zu bangen.

(aus: »Eskander Name«)
~ Nizami ~, auch: Nezami, eigentlich Elyas ebn-e Yusef
bedeutender persischer Dichter; lebte um 1141-1209

Zitante 04.07.2016, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Nizami

*Helga Schäferling*

Du kannst dich größer machen als du bist,
Du kannst dich kleiner machen als du bist.
Beide Male bist du nicht du selbst!

(aus: »denken zwischen gedanken - nicht ohne hintergedanken«)
~ © Helga Schäferling ~
deutsche Sozialpädagogin , *1957

Zitante 04.07.2016, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Helga Schäferling

*John D. Rockefeller*

Verkaufe an Leute, die Straßenbahn fahren,
und du fährst Rolls Royce.
Verkaufe an Leute, die Rolls-Royce fahren,
und du fährst Straßenbahn.

(zugeschrieben)
~ John Davison Rockefeller Sr. ~
US-amerikanischer Unternehmer, Mitbegründer der Standard Oil Company; 1839-1937

Zitante 04.07.2016, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: John D. Rockefeller

*Phil Bosmans*

Das Glück des Menschen - ich habe seine tiefsten Gründe gesucht, und das habe ich herausgefunden:
Der Grund liegt nicht im Geld oder Besitz oder Luxus,
nicht im Nichtstun oder Geschäfte machen, nicht im Leisten oder Genießen.
Bei glücklichen Menschen fand ich immer als Grund tiefe Geborgenheit,
spontane Freude an den kleinen Dingen und eine große Einfachheit.

(aus: »Worte zum Menschsein«)
~ © Pater Phil Bosmans ~
belgischer Ordenspriester, Telefonseelsorger und Schriftsteller, »der moderne Franziskus«; 1922-2012; 1922-2012

Zitante 04.07.2016, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Phil Bosmans

*Jean de la Fontaine*

Leiden, ach, zu allen Zeiten
muß der kleine Mann, wenn die Großen streiten.

(aus seinen Fabeln)
~ Jean de La Fontaine ~
französischer Schriftsteller, bekannt durch seine Fabeln; 1621-1695

Zitante 04.07.2016, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Jean de la Fontaine

*Siegfried Wache*

Es ist offensichtlich,
Politiker können nicht rechnen,
zumindest nicht mit dem Schlimmsten.

(aus einem Manuskript)
~ © Siegfried Wache ~
deutscher technischer Zeichner, Luftfahrzeugtechniker und Aphoristiker, * 1951

Zitante 04.07.2016, 08.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Siegfried Wache

*Gaius Julius Caesar*

Wer am längsten die Keuschheit bewahrt,
trägt bei ihnen das höchste Lob davon;
das, so glauben sie, fördere ihre Gestalt,
nähre ihre Kräfte und stärke ihre Muskeln.

(zugeschrieben)
~ Gaius Julius Caesar ~
römischer Feldherr und Politiker; lebte 100 bis 44 v. Chr.

Zitante 04.07.2016, 06.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Gaius Julius Caesar

*Werner Mitsch*

Ab und zu die Augen schließen,
um nicht die Übersicht zu verlieren.

(aus seinen Werken)
~ Werner Mitsch ~ (© by Zitante)
deutscher Schriftsetzer und Aphoristiker, 1936-2009

Zitante 04.07.2016, 04.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Werner Mitsch

*Guillaume Fichet*

Sie strömen in die Welt,
wie einst die Krieger aus dem Bauch des Trojanischen Pferdes.
(Seine Meinung über die deutschen Buchdrucker)

(zugeschrieben)
~ Guillaume Fichet ~
französischer Theologe und Humanist; 1433-1480

Zitante 04.07.2016, 02.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Guillaume Fichet

*Calvin Coolidge*, Spruch des Tages zum 04.07.2016

Mir hat noch nie geschadet,
was ich nicht gesagt habe.

{I have never been hurt
by what I have not said.}

(zugeschrieben)
~ (John) Calvin Coolidge ~
US-amerikanischer Politiker und von 1923 bis 1929 der 30. Präsident der Vereinigten Staaten; 1872-1933


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 04.07.2016, 00.05| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Calvin Coolidge, Tagesspruch, 20160704,

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Letzte Kommentare
Marianne:
Den durfte ich gestern Abend bewundern währen
...mehr
SM :
Den Ausdruck "auf Freude gestellt" finde ich
...mehr
Marianne:
Wir sind für die Freude geschaffen, was wären
...mehr
Gudrun:
Ja, das ist Rückrat zeigen und ehrlich zu sic
...mehr
Marianne:
Ich glaube auch, dass die Pflege eines Garten
...mehr
SM :
Ja, das ist leider wahr. Vielleicht weil die
...mehr
Quer:
Diese Aussage gefällt mir sehr. Ja, Bilder kö
...mehr
Gudrun Zydek:
Ich fühle mich sehr betroffen von diesen Wort
...mehr
O. Fee:
Nichts zu sagende keine-Redner gibt es auch e
...mehr
SM :
Den Umkehrschluss, sprich ein Redner hat nich
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum