Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Annemarie Schnitt

*Annemarie Schnitt*

Wunder

wo Hoffnung ist
verrücken Felsen

wo Vertrauen ist
trägt dich das Meer

wo Liebe ist
wachsen Wunder

(Quelle)

~ © Annemarie Schnitt ~
deutsche Lyrikerin, * 1925

Zitante 08.09.2017, 16.00 | (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Annemarie Schnitt*

Die Not des Nachbarn
ist die Not der Welt
die Not der Welt
ist die Not von nebenan

(Quelle)

~ © Annemarie Schnitt ~
deutsche Lyrikerin, * 1925

Zitante 15.06.2017, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Annemarie Schnitt*

Dem Wort vertrauen
Von Wort zu Wort weitergehen
über Worte hinaus
ins Verstehen

(Quelle)

~ © Annemarie Schnitt ~
deutsche Lyrikerin, * 1925

Zitante 21.04.2017, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Annemarie Schnitt*

Sprache finden

Immer neu
Sprache finden
für den Weg
in die Weite
frei zu werden
vom Schmerz
aufzulösen
Lähmendes in dir

(Quelle)

~ © Annemarie Schnitt ~
deutsche Lyrikerin, * 1925

Zitante 08.03.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Annemarie Schnitt*, Spruch des Tages zum 23.01.2017

Heute
guten Gedanken Füße geben
für den Langlauf durch den Tag

(von ihrer Homepage)
~ © Annemarie Schnitt ~
deutsche Lyrikerin, * 1925


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 23.01.2017, 00.05 | (3/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Annemarie Schnitt*

Der Wunsch

aufzugeben
zu vergessen
zu verstummen

Der Wunsch

standzuhalten
sich zu erinnern
Sprache zu finden

(von ihrer Homepage)
~ © Annemarie Schnitt ~
deutsche Lyrikerin, * 1925

Zitante 15.12.2016, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Annemarie Schnitt*

Wenn dich wer fragt
nach dem Weg
geh mit ihm des Weges
ein Stück über alle Wege hinaus
dass er ankomme bei sich

(von ihrer Homepage)
~ © Annemarie Schnitt ~
deutsche Lyrikerin, * 1925

Zitante 07.11.2016, 20.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Annemarie Schnitt*

Zaungast bist du hier
nichts dein eigen
die Welt dir geliehen
für eine Weile
sie zu füllen mit Leben

(von ihrer Homepage)
~ © Annemarie Schnitt ~
deutsche Lyrikerin, * 1925

Zitante 06.10.2016, 08.00 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Annemarie Schnitt*

Zeit in der Zeit

Kostbare Tage
wenn die Jahre gezählt sind

kostbare Stunden
wenn Tage abwägbar werden

Zeit in der Zeit
unverloren in aller Zeit

(von ihrer Homepage)
~ © Annemarie Schnitt ~
deutsche Lyrikerin, * 1925

Zitante 29.08.2016, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Annemarie Schnitt*

Gestundete Zeit

die Zeit der Träumer und Tänzer
die Zeit der Verliebten
der lachenden Kinder
dein erfüllter Augenblick
gestundete Zeit
im Strom der Zeit

(von ihrer Homepage)
~ © Annemarie Schnitt ~
deutsche Lyrikerin, * 1925

Zitante 21.07.2016, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Letzte Kommentare
Anne P.-D.:
Jede Pflanze, die Natur insgesamt, hat ihre e
...mehr
SM:
Ich höre sie gern, die Sprache der Pflanzen.
...mehr
Gedankenkruemel:
Hallo liebe Zitante,Ich finde es auch immer w
...mehr
:
Immer wieder interessant anderer Bücherregale
...mehr
:
Wenn ich mir die Bücherregale so angucke, kan
...mehr
Kalle:
Liebe Christa,ich hätte es spannend gefunden,
...mehr
Tonari:
Ich hätte es extrem witzig gefunden, wenn Du
...mehr
Pat:
Ich liebe Bücherregale jeglicher Art und kann
...mehr
Steineflora:
Da ist mir mein Link im Kommentar verrutscht
...mehr
Steineflora:
Da ist ja eine typische Auswahl an Krimis etc
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum