Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Edith Linvers

*Edith Linvers*, Spruch des Tages zum 08.09.2017

Nichts ist schwerer,
als die Leichtigkeit wiederzufinden.

(aus: »Im Fallen fliegen lernen« – Aphorismen)
~ © Edith Linvers ~
deutsche Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1940


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Sr. Magdalena Ebner/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 08.09.2017, 00.05 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Edith Linvers*

Zählen nur die Tage der Aufrichtigkeit,
sterben wir alle jung.

(aus: »Glück, du bist ein Zugvogel«)
~ © Edith Linvers ~
deutsche Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1940

Zitante 30.07.2017, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Edith Linvers*

Zu geben heißt nicht,
den eigenen Überschuss zu reduzieren.

(aus: »Mit Rückenwind«. Aphorismen und Gedichte)
~ © Edith Linvers ~
deutsche Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1940

Zitante 16.06.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Edith Linvers*

Zur Selbsterkenntnis
benötigt man keine Kontaktlinsen

(aus: »Wenn Gedanken rebellieren« - Aphorismen)
~ © Edith Linvers ~
deutsche Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1940

Zitante 22.04.2017, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Edith Linvers*

Was du umgehst,
geht mit dir um.

(aus: »Schatten, länger als wir« - Aphorismen)
~ © Edith Linvers ~
deutsche Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1940

Zitante 09.03.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Edith Linvers*

Zuneigung sollte nicht
durch Bücken verdient werden.

(aus einem Manuskript)
~ © Edith Linvers ~
deutsche Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1940

Zitante 24.01.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Edith Linvers*, Spruch des Tages zum 10.12.2016

Nicht täglich auf Wunder warten,
dafür sich über jeden neuen Tag wundern.

(aus: »Im Fallen fliegen lernen« - Aphorismen)
~ © Edith Linvers ~
deutsche Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1940


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 10.12.2016, 00.05 | (5/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Edith Linvers*

Zuviele Gespräche beginnen mit dem Satz:
ich denke.
Wäre es nur wahr.

(aus: »Ehrlich gesagt« - Aphorismen)
~ © Edith Linvers ~
deutsche Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1940

Zitante 06.11.2016, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Edith Linvers*

Zuneigung kann auch
durch Bücken erreicht werden.

(aus: »Wenn Gedanken rebellieren« - Aphorismen)
~ © Edith Linvers ~
deutsche Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1940

Zitante 28.09.2016, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Edith Linvers*

Vieles könnte dich glücklich machen.
Glücklich sein kannst du nur selbst.

(aus: »Im Fallen fliegen lernen«)
~ © Edith Linvers ~
deutsche Schriftstellerin und Aphoristikerin, * 1940

Zitante 22.08.2016, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Letzte Kommentare
:
Wenn ich mir die Bücherregale so angucke, kan
...mehr
Kalle:
Liebe Christa,ich hätte es spannend gefunden,
...mehr
Tonari:
Ich hätte es extrem witzig gefunden, wenn Du
...mehr
Pat:
Ich liebe Bücherregale jeglicher Art und kann
...mehr
Steineflora:
Da ist mir mein Link im Kommentar verrutscht
...mehr
Steineflora:
Da ist ja eine typische Auswahl an Krimis etc
...mehr
Marianne:
Nochmals ein liebes Danke zu Dir, liebe Gundr
...mehr
Gudrun:
... aus Erfahrung weiß ich, liebe Marianne, d
...mehr
Marianne:
Danke, liebe Gudrun :). Dicke Socken im Bett
...mehr
Lo:
War zu Goethes Zeiten die rosarote Brille sch
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum