Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 03.07.2018

Karl Miziolek

Der Mensch sucht sein Glück an den unmöglichsten Stellen
nur nicht in sich selbst

(aus seinem Blog »karlswortbilder.wordpress.com«)
~ © Karl Miziolek ~

österreichischer Hobbypoet; 1937-2021

Zitante 03.07.2018, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Karl Miziolek

Sigmar Schollak

Optimisten sind Menschen, die darauf warten,
daß Pandora ihr Utensil mit dem der Fortuna tauscht.

(aus: »Der Kuß, ein Lippenbekenntnis« – Aphorismen)
~ © Sigmar Schollak ~

Musiker, Prosa- und Hörspielautor, Aphoristiker; 1930-2012

Zitante 03.07.2018, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Sigmar Schollak

Franz Kafka

Diese Umzüge sind
eine der widerlichsten Begleiterscheinungen des Krieges.

(aus seinen Tagebüchern (1914))
~ Franz Kafka ~, jüdischer Name: Anschel
in Prag geborener, deutschsprachiger Schriftsteller, seine Werke werden zum Kanon der Weltliteratur gezählt; 1883-1924

Zitante 03.07.2018, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Franz Kafka

Hans-Friedrich Witte

Die ganze Diskussion lebt von dem,
was nicht gesagt werden darf.

(aus einem Manuskript)
~ © Hans-Friedrich Witte ~

Stereonaut; * 1936

Zitante 03.07.2018, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Hans-Friedrich Witte

Edward Young

Der Verstand ist unser Helm; der Witz ist nur der Federbusch:
Der Federbusch setzt uns der Gefahr aus; unser Helm errettet uns.

(aus: »Klagen, oder Nachtgedanken über Leben, Tod, und Unsterblickheit«)
~ Edward Young ~

englischer Dichter, 1683-1765

Zitante 03.07.2018, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Edward Young

Daniel Spitzer, Spruch des Tages zum 03.07.2018

Das Glück ist ein Mosaikbild,
aus lauter unscheinbaren kleinen Freuden zusammengesetzt.

(zugeschrieben)
~ Daniel Spitzer ~

österreichischer Jurist, später Journalist und Autor; 1835-1893



(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: georginapadua/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 03.07.2018, 00.05| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Daniel Spitzer, Tagesspruch, 20180703,

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2022
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Es ist nichts groß, was nicht gut ist; und ist nichts wahr, was nicht bestehet.

~ Matthias Claudius ~
(1740-1815)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Und sie können noch viel mehr: Sie erzeugen
...mehr
Zitante Christa:
Es sind die Überraschungsgeschenke, die oftm
...mehr
Anne P.-D.:
Einfach was schenken ohne Anlass ist einfach
...mehr
Marianne:
Kleine Aufmerksamkeiten, einfach so, können
...mehr
Helmut Peters:
Wahre Worte gelassen ausgesprochen ?
...mehr
Anne P.-D.:
Selbst wenn inzwischen alles langsamer geht,
...mehr
Marianne:
Gute Kombi von Spruch und Bild! Wenn wir auf
...mehr
Quer:
So schön in Wort und Bild. Ja, lassen wir un
...mehr
Marianne:
Dem Spruch ist nichts hinzuzufügen, weil er
...mehr
Anne P. -D.:
Musik ist für mich sehr wichtig. Sie füllt
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum