Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Karl Miziolek

*Karl Miziolek*

Was du mit den Augen erblickst wird heller
wenn du es auch mit dem Herzen siehst

(von seiner Homepage)
~ © Karl Miziolek ~
österreichischer Hobbypoet, * 1937

Zitante 20.03.2017, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Karl Miziolek*, Spruch des Tages zum 05.02.2017

Die Schönheit der Natur ist so vielfältig
wie die Charaktere der Menschen

(aus dem Blog »karlswortbilder.wordpress.com«)
~ © Karl Miziolek ~
österreichischer Hobbypoet, * 1937


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Klaus Stebani / pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 05.02.2017, 00.05 | (4/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Karl Miziolek*

Lass deine Gedanken ziehen
auch sie brauchen eigene Wege

(von seiner Homepage)
~ © Karl Miziolek ~
österreichischer Hobbypoet, * 1937

Zitante 05.01.2017, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Karl Miziolek*

Gelesene Worte sind zeitlos
erst die Gedanken ordnen sie zu

(von seiner Homepage)
~ © Karl Miziolek ~
österreichischer Hobbypoet, * 1937

Zitante 25.11.2016, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Karl Miziolek*

Auch ein scharfer Verstand
hat manchmal verschwommene Gedanken

(von seiner Homepage)
~ © Karl Miziolek ~
österreichischer Hobbypoet, * 1937

Zitante 18.10.2016, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Karl Miziolek*

Die Schmerzen der Liebe
sind der Preis für das Glück

(von seiner Homepage)
~ © Karl Miziolek ~
österreichischer Hobbypoet, * 1937

Zitante 10.09.2016, 16.00 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Karl Miziolek*

Du musst das Leben lieben
um die Liebe zu leben

(von seiner Homepage)
~ © Karl Miziolek ~
österreichischer Hobbypoet, * 1937

Zitante 03.08.2016, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Karl Miziolek*

Bei jungen Hühnern
schwillt so manchem alten Gockel noch der Kamm.

(aus einem Manuskript)
~ © Karl Miziolek ~
österreichischer Hobbypoet, * 1937

Zitante 24.06.2016, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Karl Miziolek*, Spruch des Tages zum 15.05.2016


Ich wünsche euch
ein entspanntes Pfingstfest!



Wahre Ruhe findest du nur dort
wo du nicht nur deinem Körper
sondern auch deiner Seele eine Pause vergönnst.

(aus seinem Blog)
~ © Karl Miziolek ~
österreichischer Hobbypoet, * 1937


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: iha31/pixabay.com / CC0 1.0 Universell

Zitante 15.05.2016, 00.05 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Karl Miziolek*

Die Stille ist die Kraft der Hoffnung -
der Schein die Kraft des Lichts.

(aus einem Manuskript)
~ © Karl Miziolek ~
österreichischer Hobbypoet, * 1937

Zitante 14.04.2016, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Letzte Kommentare
O. Fee:
Eine Vorahnung davon, wie qualvoll die gewalt
...mehr
Monic:
Geborgenheit ist für mich das größte Glück au
...mehr
Marianne:
Sich geborgen zu wissen, ist ein sehr schönes
...mehr
SM:
Das Leben an sich ist doch sozusagen "umsonst
...mehr
O. Fee:
Der Spruch ist geistreich und gefällt mir gut
...mehr
Marianne:
Upss, hatte mich vertippt, sollte natürlich *
...mehr
SM:
Obst und Kuchen, Brot und Wein sollten unser
...mehr
Monic:
Habe einen Spruch gehört, der mich immer wied
...mehr
Marianne:
Wie genieße ich diese Zeit des Neubeginns in
...mehr
Marianne:
Möge dir, liebe Christa, jederzeit die nötige
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum