Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Karl Miziolek

Karl Miziolek

Lass deine Gedanken ziehen
auch sie brauchen eigene Wege

(von seiner Homepage)
~ © Karl Miziolek ~

österreichischer Hobbypoet; 1937-2021

Zitante 05.01.2017, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Karl Miziolek

Gelesene Worte sind zeitlos
erst die Gedanken ordnen sie zu

(von seiner Homepage)
~ © Karl Miziolek ~

österreichischer Hobbypoet; 1937-2021

Zitante 25.11.2016, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Karl Miziolek

Auch ein scharfer Verstand
hat manchmal verschwommene Gedanken

(von seiner Homepage)
~ © Karl Miziolek ~

österreichischer Hobbypoet; 1937-2021

Zitante 18.10.2016, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Karl Miziolek

Die Schmerzen der Liebe
sind der Preis für das Glück

(von seiner Homepage)
~ © Karl Miziolek ~

österreichischer Hobbypoet; 1937-2021

Zitante 10.09.2016, 16.00 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Karl Miziolek

Du musst das Leben lieben
um die Liebe zu leben

(von seiner Homepage)
~ © Karl Miziolek ~

österreichischer Hobbypoet; 1937-2021

Zitante 03.08.2016, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Karl Miziolek

Bei jungen Hühnern
schwillt so manchem alten Gockel noch der Kamm.

(aus einem Manuskript)
~ © Karl Miziolek ~

österreichischer Hobbypoet; 1937-2021

Zitante 24.06.2016, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Karl Miziolek, Spruch des Tages zum 15.05.2016


Ich wünsche euch
ein entspanntes Pfingstfest!



Wahre Ruhe findest du nur dort
wo du nicht nur deinem Körper
sondern auch deiner Seele eine Pause vergönnst.

(aus seinem Blog)
~ © Karl Miziolek ~

österreichischer Hobbypoet; 1937-2021




(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: iha31/pixabay.com / CC0 1.0 Universell

Zitante 15.05.2016, 00.05 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Karl Miziolek

Die Stille ist die Kraft der Hoffnung -
der Schein die Kraft des Lichts.

(aus einem Manuskript)
~ © Karl Miziolek ~

österreichischer Hobbypoet; 1937-2021

Zitante 14.04.2016, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Karl Miziolek, Spruch des Tages zum 02.03.2016

Die Zeit
ist der Zug in die Zukunft

(aus dem Blog des Autors)
~ © Karl Miziolek ~

österreichischer Hobbypoet; 1937-2021




(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Dirk Vetter/pixabay.com / CC0 1.0 Universell

Zitante 02.03.2016, 00.05 | (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Karl Miziolek

Manche Menschen verschenken ihre Freiheit
indem sie sich ein Leben lang
hinter einer Maske verstecken

(von seiner Homepage)
~ © Karl Miziolek ~

österreichischer Hobbypoet; 1937-2021

Zitante 05.02.2016, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< April >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  
Ein gutes, liebes Wort ist immer ein Lichtstrahl, der von Seele zu Seele geht.

~Hans Thoma~
(1839-1924)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Helmut Peters:
Maske, Maske in der Hand,wer ist der Schö
...mehr
Anne P.-D.:
Der Spruch passt genau in diese Zeit, was Mas
...mehr
Helga F.:
Ja genau und die Viecher fühlen sich bei
...mehr
Marianne:
Sehr gute Kombination von Spruch und Bild. Di
...mehr
Marianne:
Ich konnte auch schon paarungswillige Feuerk&
...mehr
Anne P.-D.:
Ja, das stimmt, ich erkenne es an den brü
...mehr
Marianne:
Dem kann ich nur mein JA hinzufügen, liebe C
...mehr
Marianne:
Besitztum kann zu einer Bürde werden, we
...mehr
Edith T.:
Mein derzeitiger Traum ist eher bescheiden un
...mehr
Helmut Peters:
Was für ein gelungener Aphorismus!
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum