Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Wilhelm Busch

Wilhelm Busch, Spruch des Tages zum 09.11.2022

Froh schlägt das Herz im Reisekittel,
Vorausgesetzt, man hat die Mittel.

(aus: »Maler Klecksel«)
~ (Heinrich Christian) Wilhelm Busch ~

deutscher humoristischer Dichter und Zeichner; 1832-1908



Bildquelle: tekhnika/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 09.11.2022, 00.10 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Wilhelm Busch

Mit sich selbst
ist man nicht immer in der vornehmsten Gesellschaft.

(aus: »Spricker – Aphorismen und Reime«)
~ (Heinrich Christian) Wilhelm Busch ~

deutscher humoristischer Dichter und Zeichner; 1832-1908

Zitante 19.09.2022, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wilhelm Busch

Es ist ein Brauch von Alters her:
Wer Sorgen hat, hat auch Likör.
Doch wer zufrieden und vergnügt,
sieht zu, daß er auch welchen kriegt.

(aus: »Die fromme Helene«)
~ (Heinrich Christian) Wilhelm Busch ~

deutscher humoristischer Dichter und Zeichner; 1832-1908

Zitante 02.07.2022, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wilhelm Busch

Gar mancher Schwierigkeit entweicht
Man durch das hübsche Wort »vielleicht«.

(aus: »Spricker – Aphorismen und Reime«)
~ (Heinrich Christian) Wilhelm Busch ~

deutscher humoristischer Dichter und Zeichner; 1832-1908

Zitante 05.04.2022, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wilhelm Busch, Spruch des Tages zum 18.01.2022

Und wahrlich! Preis und Dank gebührt
Der Kunst, die diese Welt verziert.

(aus: »Maler Klecksel«)
~ (Heinrich Christian) Wilhelm Busch ~

deutscher humoristischer Dichter und Zeichner; 1832-1908



Bildquelle: vinsky2002/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 18.01.2022, 00.10 | (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Wilhelm Busch

Dem warmen, alles umfassenden Mitgefühl
wird nichts lächerlich,
dem eisigen, hochgesetzten Intellekt
mag am Ende nichts ernsthaft erscheinen.

(aus: »Spricker – Aphorismen und Reime«)
~ (Heinrich Christian) Wilhelm Busch ~

deutscher humoristischer Dichter und Zeichner; 1832-1908

Zitante 30.12.2021, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wilhelm Busch

Er sagt es klar und angenehm,
Was erstens, zweitens und drittens käm.

(aus: »Bilder zur Jobsiade«)
~ (Heinrich Christian) Wilhelm Busch ~

deutscher humoristischer Dichter und Zeichner; 1832-1908

Zitante 29.09.2021, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wilhelm Busch

Der Weise verschweigt seine Meinung,
also bin ich keiner.

(aus: »Spricker – Aphorismen und Reime«)
~ (Heinrich Christian) Wilhelm Busch ~

deutscher humoristischer Dichter und Zeichner; 1832-1908

Zitante 25.07.2021, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wilhelm Busch

Nur was wir glauben,
wissen wir gewiß.

(aus: »Spricker« – Aphorismen und Reime)
~ (Heinrich Christian) Wilhelm Busch ~

deutscher humoristischer Dichter und Zeichner; 1832-1908

Zitante 22.05.2021, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Wilhelm Busch

Das sogenannte böse Gewissen
sollte eigentlich das gute heißen,
weil's ehrlich die Wahrheit sagt.

(aus: »Spricker – Aphorismen und Reime«)
~ (Heinrich Christian) Wilhelm Busch ~

deutscher humoristischer Dichter und Zeichner; 1832-1908

Zitante 12.03.2021, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2023
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
2728     
Man verbringt die eine Hälfte des Lebens damit, sich das Glück zu erhoffen, und die andere, eine Hoffnung zu vermissen.

~ Théodore Simon Jouffroy ~
(1796-1842)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Anne:
J. Wilbert spricht aus, was ich so denke... S
...mehr
Anne P.-D.:
Der Spruch sagt zwar aus, wie es wirklich ist
...mehr
Helmut Peters:
So ist es!
...mehr
Marianne:
Das Wortspiel finde ich lustig und das Bild p
...mehr
Quer:
Na ja, das muss man auf uns Menschen übertra
...mehr
Marianne:
Auf diesem Bild zu verweilen, tut der Seele g
...mehr
Anne P.-D.:
Toller Spruch mit super Foto. Man sieht die B
...mehr
Helmut Peters:
Sehr schön!
...mehr
Zitante Christa:
Euren Kommentaren möchte ich mich anschließ
...mehr
Marianne:
Was für ein willkommener Spruch mit einem ha
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum