Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Ute Lauterbach

*Ute Lauterbach*

Wo fange ich an, den andern negativ zu sehen,
um Distanz herzustellen?

(aus: »Spielverderber des Glücks«)
~ © Ute Lauterbach ~
deutsche Autorin und Alltagsphilosophin, * 1955

Zitante 13.04.2017, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Ute Lauterbach*

Drogen bringen Ersatz, nie Befriedigung.
Die Tatsache, dass etwas ersetzt werden muss,
sagt, es hat etwas gefehlt.

(aus: »Spielverderber des Glücks«)
~ © Ute Lauterbach ~
deutsche Autorin und Alltagsphilosophin, * 1955

Zitante 28.02.2017, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Ute Lauterbach*

Wir sollten im Leben die Fülle,
nicht die Menge buchen.

(aus: »Spielverderber des Glücks«)
~ © Ute Lauterbach ~
deutsche Autorin und Alltagsphilosophin, * 1955

Zitante 14.01.2017, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Ute Lauterbach*

Wo ist die Vergangenheit,
wenn ich permanent neu anfange?

(aus: »Spielverderber des Glücks«)
~ © Ute Lauterbach ~
deutsche Autorin und Alltagsphilosophin, * 1955

Zitante 02.12.2016, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Ute Lauterbach*

Zu viel des Denkens
stört den Kontakt zu mir selbst.

(aus: »Spielverderber des Glücks«)
~ © Ute Lauterbach ~
deutsche Autorin und Alltagsphilosophin, * 1955

Zitante 25.10.2016, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Ute Lauterbach*

Zu welchem Zweck verkneife ich mir das Leben,
wo ich es doch eh verliere.

(aus: »Spielverderber des Glücks«)
~ © Ute Lauterbach ~
deutsche Autorin und Alltagsphilosophin, * 1955

Zitante 12.09.2016, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Ute Lauterbach*

Wirklichkeit und Gegenwart sind unserem Erleben nur zugänglich,
wenn wir Kopf und Herz frei haben.

(aus: »Spielverderber des Glücks«)
~ © Ute Lauterbach ~
deutsche Autorin und Alltagsphilosophin, * 1955

Zitante 05.08.2016, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Ute Lauterbach*, Spruch des Tages zum 21.07.2016

Je mehr ich etwas verteidige,
umso mehr schimmert mein Ego durch.

(aus: »Spielverderber des Glücks«)
~ © Ute Lauterbach ~
deutsche Autorin und Alltagsphilosophin, * 1955


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 21.07.2016, 00.05 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Ute Lauterbach*

Die Nähe scheint nicht das zu halten,
was die Sehnsucht noch sucht.

(aus: »Spielverderber des Glücks«)
~ © Ute Lauterbach ~
deutsche Autorin und Alltagsphilosophin, * 1955

Zitante 26.06.2016, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Ute Lauterbach*

Die Beziehung ist zu Ende,
wenn das Stadium der Gleichgültigkeit erreicht ist.

(aus: »Spielverderber des Glücks«)
~ © Ute Lauterbach ~
deutsche Autorin und Alltagsphilosophin, * 1955

Zitante 16.05.2016, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< Mai >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    

Letzte Kommentare
Hanni2:
Das Foto ist wirklich sehr schön und strahlt
...mehr
SM:
Sehr schön, das Bild mit den Schwänen und auc
...mehr
Achim:
Neben den Wurzeln gehören die Pilze zu des fa
...mehr
Achim:
Augenärzte und Optiker nehmen auch nur "bedin
...mehr
Achim:
.... nur welchen "will" man sich selber einge
...mehr
Achim:
.... und so reiht sich das Eine zum Anderen u
...mehr
Achim:
Der Mensch ist ein Produkt seiner Herkunft, s
...mehr
O. Fee:
Apropos Wurzel:Die Wurzel steht als Beispiel
...mehr
Monic:
Weitsicht fängt hinter den Augen an.
...mehr
Monic:
Ich denke, das trifft zum Glück nicht auf all
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum