Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Jules Renard

*Jules Renard*

Die Heimat, das bedeutet:
von Zeit zu Zeit eine Minute Rührung,
aber doch nicht dauernd.

(aus: »Ideen, in Tinte getaucht« - Tagebuch-Aufzeichnungen)
~ Jules Renard ~
französischer Schriftsteller; 1864-1910

Zitante 22.02.2019, 04.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Jules Renard*

Um uns für unsere Faulheit zu bestrafen,
gibt es außer unserem Misserfolg
immer noch die Erfolge der anderen.

(aus: »Ideen, in Tinte getaucht« – Tagebuch-Aufzeichnungen)
~ Jules Renard ~
französischer Schriftsteller; 1864-1910

Zitante 22.02.2018, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Jules Renard*

Die Arbeit gleicht manchmal dem Angeln in Gewässern,
in denen noch nie Fische gewesen sind.

(aus: »Ideen, in Tinte getaucht.«)
~ Jules Renard ~
französischer Schriftsteller; 1864-1910

Zitante 02.08.2017, 04.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Jules Renard*

Zwei Hähne, die sich auf Leben und Tod bekämpfen,
weil sie gemeinsam gekräht haben.

(aus: »Ideen, in Tinte getaucht. Aus dem Tagebuch«)
~ Jules Renard ~
französischer Schriftsteller; 1864-1910

Zitante 02.03.2017, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Jules Renard*

Der Gelehrte verallgemeinert,
der Künstler unterscheidet.

(aus: »Ideen, in Tinte getaucht«)
~ Jules Renard ~
französischer Schriftsteller; 1864-1910

Zitante 04.08.2016, 04.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Jules Renard*

Die Leute sind wirklich erstaunlich:
Sie erwarten einfach, dass man sich für sie interessiert.

(aus: »Ideen, in Tinte getaucht«)
~ Jules Renard ~
französischer Schriftsteller; 1864-1910

Zitante 21.02.2016, 20.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Jules Renard*

Zuletzt steckt in jedem Patriotismus der Krieg,
und deshalb bin ich kein Patriot.

(aus: »Ideen, in Tinte getaucht«)
~ Jules Renard ~
französischer Schriftsteller; 1864-1910

Zitante 04.12.2015, 00.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Jules Renard*

Wenn das Geld Sie nicht glücklich macht,
geben Sie es doch zurück.

(aus: »Ideen, in Tinte getaucht«)
~ Jules Renard ~
französischer Schriftsteller; 1864-1910

Zitante 07.11.2015, 04.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Jules Renard*

Man fragt nur um Rat,
um seine Schwierigkeiten zu erzählen.

(zugeschrieben)
~ Jules Renard ~
französischer Schriftsteller; 1864-1910

Zitante 24.10.2015, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Letzte Kommentare
SM :
Dazu fällt mir der Bibelspruch ein "Euer Ja s
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
...und es ist gut den Schmerz des anderen nic
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Beistand geht nur wenn man den anderen respek
...mehr
Gudrun Kropp:
Ja, so ist es, liebe Christa - du hast es auf
...mehr
Gudrun Kropp:
Wie wahr doch dieser Spruch ist ...
...mehr
Marianne:
Was für ein schöner Gedanke! Das Bild symboli
...mehr
Fred Ammon:
Es ist schwer, an Vorhersehung zu glauben, we
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Guten Abend Christa,genau so scheint es mir g
...mehr
Ocean:
Guten Abend, liebe Christa,wie schön, dass du
...mehr
SM :
Vielleicht hängt es an der Definition von "be
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum