*Josef Kainz*

Kritiker glauben tatsächlich, man habe nichts anderes zu tun,
als ihnen im Schweiß unseres Angesichts ihr tägliches Brot zu verdienen.

(zugeschrieben)
~ Josef (Gottfried Ignaz) Kainz ~
österreichischer Schauspieler; 1858-1910

Zitante 21.12.2016, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Josef Kainz

*Huldrych Zwingli*

Wir sind alle schuldig, einander zu verzeihen,
sofern wir wollen, daß Gott uns verzeiht.

(zugeschrieben)
~ Huldrych Zwingli ~, auch: Huldreych, Huldreich oder Ulrich Zwingli
Zürcher Reformator; 1484-1531

Zitante 20.12.2016, 18.00| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Huldrych Zwingli

*Detlev Fleischhammel*

Light-Version der Goldenen Regel:
Was du nicht willst, daß man dir tu,
das lass am besten gar nicht zu.

(aus einem Manuskript)
~ © Detlev Fleischhammel ~
deutscher Theologe, *1952

Zitante 20.12.2016, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Detlev Fleischhammel

*Lorenzo de Medici*

Man klagt nicht gegen Wahrheit mit Gewinn.
Alles ist falsch, was ihr entgegensteht.

(zugeschrieben)
~ Lorenzo de' Medici ~, genannt il Magnifico "der Prächtige"
Politiker in Florenz; 1449-1492

Zitante 20.12.2016, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Lorenzo de Medici

*Hans-Friedrich Witte*

Ich fühle mich so jung
wie auf alten Bildern.

(aus einem Manuskript)
~ © Hans-Friedrich Witte ~
Stereonaut, * 1936

Zitante 20.12.2016, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Hans-Friedrich Witte

*Gottfried Bürger*

Es ist nicht wahr,
daß Kanonen mehr vermögen als Worte und Gedanken.

(zugeschrieben)
~ Gottfried (August) Bürger ~
deutscher Dichter in der Zeit der Aufklärung; 1747-1794

Zitante 20.12.2016, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Gottfried Bürger

*peter e. schumacher*

Zankäpfel:
Früchte des Zorns.

(Quelle: www.aphorismen.de)
~ © peter e. schumacher ~
deutscher Publizist und Aphorismensammler; 1941-2013

Zitante 20.12.2016, 08.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: peter e. schumacher

*James Legge*, Spruch des Tages zum 20.12.2016

Ein großer Mensch ist derjenige,
der sein Kinderherz nicht verliert.

(zugeschrieben)
~ James Legge ~
britischer Sinologe und Übersetzer klassischer chinesischer Literatur und Philosophie; 1815-1897


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: rafael machado/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 20.12.2016, 00.05| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: James Legge, Tagesspruch, 20161220,

*F.C. Schiermeyer*

Manchem liegt es nicht,
für etwas zu stehen.

(aus: »Bitte wenden!« - Aphorismen und Cartoons)
~ © Franz Christoph Schiermeyer ~
deutscher Aphoristiker, * 1952

Zitante 19.12.2016, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: F.C. Schiermeyer

*Theodor Fontane*

Wer zu viel und zu scharf sieht,
sieht auch falsch.

(aus seinen Briefen)
~ (Heinrich) Theodor Fontane ~
deutscher Schriftsteller und approbierter Apotheker; 1819-1898

Zitante 19.12.2016, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Theodor Fontane

*Gerhard Kocher*

Um ein Medikament zum Mittel der Wahl zu machen,
ist man in der Wahl der Mittel nicht eben zimperlich.

(aus: »Vorsicht, Medizin!« - 1555 Aphorismen und Denkanstösse)
~ © Gerhard Kocher ~
schweizer Politologe und Gesundheitsökonom, * 1939

Zitante 19.12.2016, 14.00| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Gerhard Kocher

*Rudyard Kipling*

Nehmen Sie nichts als gegeben an,
wenn Sie es überprüfen können.

(zugeschrieben)
~ (Joseph) Rudyard Kipling ~
britischer Schriftsteller und Dichter; 1865-1936

Zitante 19.12.2016, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Rudyard Kipling

*Wilhelm Schwöbel*

Tausende und Abertausende von Zerrbildern der Welt
ergeben zusammen das Weltbild des modernen Menschen.

(aus: »Ansichten und Einsichten« - Aphorismen)
~ © Wilhelm Schwöbel ~
deutscher Zoologe und Aphoristiker, 1920-2008

Zitante 19.12.2016, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Wilhelm Schwöbel

*William Ewart Gladstone*

Es den Leuten schwer zu machen, Unrecht zu tun,
und es ihnen leicht zu machen, Recht zu tun -
das ist die Pflicht der Regierung.

(zugeschrieben)
~ William Ewart Gladstone ~
viermaliger britischer Premierminister und einer der bedeutendsten britischen Politiker in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts; 1809-1898

Zitante 19.12.2016, 08.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: William Ewart Gladstone

*Martin Gerhard Reisenberg*, Spruch des Tages zum 19.12.2016

Unscheinbare
erzeugen oft sehr beträchtliche Schatten.

(aus einem Manuskript)
~ © Martin Gerhard Reisenberg ~
deutscher Dipl.-Bibliothekar in Leipzig und Autor, * 1949


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Peggy_Marco/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 19.12.2016, 00.05| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Martin Gerhard Reisenberg, Tagesspruch, 20161219,

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< Oktober >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
28293031   
Letzte Kommentare
O. Fee:
@ ChristaLiebe Christa, habe vielen herzliche
...mehr
Anne P.-D.:
Das mit den Farben in der Natur stimmt, sie z
...mehr
Marianne:
Mir ist ein Zuviel an Informationen direkt lä
...mehr
Zitante Christa:
Wenn man dann auch noch bedenkt, daß dieser S
...mehr
Gudrun Zydek:
Ja, der Autor hat unbedingt Recht, und Gudrun
...mehr
Gudrun Kropp:
Ja, der Autor hat recht - der Mensch stumpft
...mehr
Zitante Christa:
Ich bin sehr gespannt, ob ich heute die "Orde
...mehr
Zitante Christa:
Ich hatte eigentlich mit Widerspruch zu diese
...mehr
Gudrun Zydek:
Ganz und gar meine Meinung.Mein umfangreiches
...mehr
Anne P.-D.:
Seit wann sollte ich mich an Regeln halten, w
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum