*Heute*, 06.01.2019

Geburtstag haben

* 1788: Louis Marie de Lahaye de Cormenin († 1868)
* 1822: Heinrich Schliemann († 1890)
* 1828: Hermann Friedrich Grimm († 1901)
* 1838: Max Bruch († 1920)
* 1848: Christo Botew († 1876)
* 1864: Thomas Dewar († 1930)
* 1883: Khalil Gibran († 1931)

* 1931: Hans-Friedrich Witte
Herzlichen Glückwunsch !

Namenstag haben

Andreas, Balthasar, Erminold, Gertrud, Kaspar,
Makarius, Melchior, Pia, Raphaela, Wiltrud

Bauernweisheit/Wetterregel

Ist bis Dreikönig kein Winter geworden,
verdient er bis Ostern auch keinen Orden.

Welt-/Gedenk-/Aktions-/Feiertag

»Heilige Drei Könige«
(aus der christlichen Tradition der Weihnachtsgeschichte, wonach die im Matthäusevangelium genannten Sterndeuter durch den Stern von Bethlehem zu Jesus geführt wurden)

»Epiphanias bzw. Erscheinung des Herrn«
(in der evangelischen Kirche gebräuchliche Name eines am 6. Januar begangenen Festes im Christentum (siehe oben)

»Afrikatag«
(wird in der katholischen Kirchen seit über hundert Jahren am 6. Januar begangen; an diesem Tag werden weltweit Spenden für Afrika, speziell für die Ausbildung und Förderung von Priestern Ordensleuten und Katecheten, gesammelt)

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Das Zitat des Tages auf ORF-Teletext

Ein Tagesspruch von *(Heinrich) Theodor Fontane*
wird heute auf der »ORF-Teletextseite« gezeigt.

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 06.01.2016«
»alle Beiträge vom 06.01.2017«
»alle Beiträge vom 06.01.2018«

Zitante 06.01.2019, 00.05| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute

*Heute*, 05.01.2019

Geburtstag haben

* 1592: Shihabuddin Muhammad Shah Jahan († 1666)
* 1767: Anne-Louis Girodet-Trioson († 1824)
* 1777: Charles-Guillaume Étienne († 1845)
* 1828: Emil Wilhelm Frommel († 1896)
* 1846: Rudolf Christoph Eucken († 1926)
* 1858: Gustaf af Geijerstam († 1909)

Aktualisierte bzw. neu aufgenommene Autoren

* 1451: Christoph Kolumbus († 1506)

Namenstag haben

Eduard (Edward), Emilie, Erminold, Gerlach,
Johann Nepomuk, Raphaela, Roger, Simeon

Bauernweisheit/Wetterregel

Der Skilift zeigt im Januar,
wo einst des Bauern Weidland war.

Welt-/Gedenk-/Aktions-/Feiertag

»Tag des Vogels«
(ursprünglich eingeführt in 2003 von Tierschützern der Organisation Born Free USA; sollte auf den illegalen Handel mit wild gefangenen, exotischen Vögeln hinweisen)

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Das Zitat des Tages auf ORF-Teletext

Ein Tagesspruch von *Fred Ammon*
wird heute auf der »ORF-Teletextseite« gezeigt.

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 05.01.2016«
»alle Beiträge vom 05.01.2017«
»alle Beiträge vom 05.01.2018«

Zitante 05.01.2019, 00.05| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute

*Heute*, 04.01.2019

Geburtstag haben

* 1643: Isaac Newton († 1727)
* 1772: Anton Friedrich Justus Thibaut († 1840)
* 1784: François Rude († 1855)
* 1785: Jacob (Ludwig Karl) Grimm († 1863)
* 1793: Roger Sherman Baldwin († 1863)
* 1796: Henry George Bohn († 1884)
* 1844: Victor Blüthgen († 1920)
* 1870: Friedrich Daab († 1945)
* 1878: Gerdt von Bassewitz († 1923)

Verstorben sind

† 1309: Angela von Foligno (* 1248)

Aktualisierte bzw. neu aufgenommene Autoren

* 1941: Rolf Friedrich Schuett

Namenstag haben

Angel(ik)a, Anna, Anneliese, Maro (Marius), Roger, Titus

Bauernweisheit/Wetterregel

Januar mit vielem Regen –
bringt den Feldern wenig Segen.

Welt-/Gedenk-/Aktions-/Feiertag

»Welttag der Brailleschrift«
(in Erinnerung an Louis Braille, geboren 04.01.1809, der 1825 eine aus Punktmustern bestehende Blindenschrift entwickelte)

»Trivia-Tag« (englische Seite)
(wahrscheinlich von Robert L. Birch um das Jahr 2000 ins Leben gerufen; der Tag soll uns Bewusst machen, welche Rolle Trivialwissen in der Entwicklung der Menschheit spielt)

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Das Zitat des Tages auf ORF-Teletext

Ein Tagesspruch von *Gustav Mahler*
wird heute auf der »ORF-Teletextseite« gezeigt.

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 04.01.2016«
»alle Beiträge vom 04.01.2017«
»alle Beiträge vom 04.01.2018«

Zitante 04.01.2019, 00.05| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute

*Sarah Fielding*, Spruch des Tages zum 03.01.2019

Freundliche Worte
wirken heilender auf ein mutloses Herz
als Balsam oder Honig.

(zugeschrieben)
~ Sarah Fielding ~
englische Schriftstellerin; 1710-1768

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: blickpixel/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 03.01.2019, 00.10| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Sarah Fielding, Tagesspruch, 20190103,

*Heute*, 03.01.2019

Geburtstag haben

* 106 v. Chr.: Marcus Tullius Cicero († 46 v. Chr.)
* 1604: Jacob Balde († 1668)
* 1752: Johannes von Müller († 1809)
* 1789: Carl Gustav Carus († 1869)
* 1802: Félix Dupanloup († 1878)
* 1803: Douglas William Jerrold († 1857)
* 1829: Konrad Duden († 1911)
* 1887: August Macke († 1914)

Namenstag haben

Adele, Genoveva, Hermine (Irmina), Odilo, Primus, Telemach

Bauernweisheit/Wetterregel

Der Januar muß krachen,
soll der Frühling lachen.

Welt-/Gedenk-/Aktions-/Feiertag

./.

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Das Zitat des Tages auf ORF-Teletext

Ein Tagesspruch von *Johannes Kepler, auch: Keppler*
wird heute auf der »ORF-Teletextseite« gezeigt.

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 03.01.2016«
»alle Beiträge vom 03.01.2017«
»alle Beiträge vom 03.01.2018«

Zitante 03.01.2019, 00.05| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute

*William Phelps*

Eines der Geheimnisse des Lebens ist es,
unsere intellektuelle Neugierde wach zu halten.

{One of the secrets of life is
to keep our intellectual curiosity acute.}

(zugeschrieben)
~ William (Lyon) Phelps ~
US-amerikanischer Schriftsteller und Literaturwissenschaftler; 1865-1943

Zitante 02.01.2019, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: William Phelps

*Else Pannek*

Die missachtete Natur schlägt zurück.
Und auch das wird missachtet.

(von ihrer Homepage »narzissenleuchten.de«)
~ © Else Pannek ~
deutsche Aphoristikerin und Dichterin, 1932-2010

Zitante 02.01.2019, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Else Pannek

*Thérèse von Lisieux*

Ich habe es nie bereut,
mich für die Liebe entschieden zu haben.

(zugeschrieben)
~ Thérèse von Lisieux ~, eigentlich Marie-Françoise-Thérèse Martin
französische Nonne im Orden der Unbeschuhten Karmeliterinnen und Kirchenlehrerin, heiliggesprochen; 1873-1897

Zitante 02.01.2019, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Thérèse von Lisieux

*F.C. Schiermeyer*

Das Totenhemd der Menschheit
wird aus Rohstoffen geschneidert.

(aus: »Bitte wenden!«)
~ © Franz Christoph Schiermeyer ~
deutscher Aphoristiker, * 1952

Zitante 02.01.2019, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: F.C. Schiermeyer

*Ernst Barlach*

Die große Freiheit des Künstlers ist, dass er keine hat;
versteh's wer kann.

(aus seinen Werken)
~ Ernst (Heinrich) Barlach ~
deutscher Bildhauer, Schriftsteller und Zeichner; 1870-1938

Zitante 02.01.2019, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Ernst Barlach

*Fred Ammon*

Am besten kommt man mit dem Leben zurecht,
wenn man es schön findet

(aus: »Kleine Dumm- und Weisheiten zum Schmunzeln und Nachdenken«)
~ © Fred Ammon ~
"der Sprüchemacher von Halberstadt"; * 1930

Zitante 02.01.2019, 08.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Fred Ammon

*Jeannine Luczak-Wild*, Spruch des Tages zum 02.01.2019

Der Staat ist eine Institution,
welche die Besseren ärgert und die Ärgeren nicht bessert.

(aus: »Schweigegeld als Landeswährung« – Aphorismen)
~ © Jeannine Luczak-Wild ~
Konferenzdolmetscherin, Literaturwissenschaftlerin und Übersetzerin, * 1938

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 02.01.2019, 00.10| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Jeannine Luczak-Wild, Tagesspruchm 20190102,

*Heute*, 02.01.2019

Geburtstag haben

* 1858: Josef (Gottfried Ignaz) Kainz († 1910)
* 1861: Wilhelm Bölsche († 1939)
* 1865: William (Lyon) Phelps († 1943)
* 1870: Ernst (Heinrich) Barlach († 1938)
* 1873: Thérèse von Lisieux († 1897)

Namenstag haben

Adalhard (Adelheid), Basilius, Beata,
Dietmar, Gregor, Makarius, Odino (Oteno)

Bauernweisheit/Wetterregel

Wie das Wetter an Makarios war,
wird's im September: trüb oder klar.

Welt-/Gedenk-/Aktions-/Feiertag

»Berchtoldstag«
(ein in Teilen der Schweiz und in Liechtenstein arbeitsfreier Nachfeiertag zum Neujahrstag)

»Waldmännchentag«
(ein in der hessisch-thüringischen Grenzregion, im Hainich und im Eichsfeld verwurzelte Tradition, auch Schlägelstag oder Waldfest genannt)

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Das Zitat des Tages auf ORF-Teletext

Ein Tagesspruch von *George Dennison Prentice*
wird heute auf der »ORF-Teletextseite« gezeigt.

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 02.01.2016«
»alle Beiträge vom 02.01.2017«
»alle Beiträge vom 02.01.2018«

Zitante 02.01.2019, 00.05| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute

*Pierre de Coubertin*

Das Wichtigste ist, daran teilzuhaben.
{L'important, c'est de participer.}

(zugeschrieben)
~ Pierre de Frédy, Baron de Coubertin ~
französischer Pädagoge, Historiker und Sportfunktionär; 1863-1937

Zitante 01.01.2019, 22.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Pierre de Coubertin

*Sándor Petöfi*

Die Natur ist nicht so töricht, dass sie nutzlos Kräfte schafft.
Was sie schafft, schafft sie, um sie zu nutzen ...

(aus seinen Briefen)
~ Sándor Petöfi ~, eigentlich Alexander Petrovics
ungarischer Dichter und Volksheld der ungarischen Revolution 1848; 1823-1849

Zitante 01.01.2019, 20.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Sándor Petöfi

*Antoinette Deshoulières*

Die Suche nach Wissen
Ist oft nur das Erlernen des Zweifels.

{Chercher à connaître
N'est souvent qu'apprendre à douter.}

(zugeschrieben)
~ Antoinette Deshoulières ~, geborene De Ligier de la Garde
französische Dichterin und Philosophin; 1638-1694

Zitante 01.01.2019, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Antoinette Deshoulières

*Oskar Stock*

Zum Jahresschluß

Mit Dankbarkeit das Jahr beschließen,
Verwandte und Bekannte grüßen,
in alter Freundschaft und in Treue -
die Korken knallen – Prost auf's neue!

(Aus: »Gedichte, die von Herzen kommen«)
~ © Oskar Stock ~
deutscher Schriftsteller und Aphoristiker, * 1946

Zitante 01.01.2019, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Oskar Stock

*Huldrych Zwingli*

Mein Vermögen ist ja schwach, stark dagegen sind die,
gegen welche ich mit der Lehre Gottes streiten muss.

(aus seinen Briefen)
~ Huldrych Zwingli ~, auch: Huldreych, Huldreich oder Ulrich Zwingli
Zürcher Reformator; 1484-1531

Zitante 01.01.2019, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Huldrych Zwingli

*Phil Bosmans*

Andere Menschen sind auch Menschen.
Selbst dein Nachbar ist besser, als du denkst.

(aus: »In dir liegt das Glück«)
~ © Pater Phil Bosmans ~
belgischer Ordenspriester, Telefonseelsorger und Schriftsteller, »der moderne Franziskus«; 1922-2012

Zitante 01.01.2019, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Phil Bosmans

*Buch des Kabus*

Über das Freudige, das dir vorkommt, freue dich nicht zu geschwind
und halte es nicht gleich für erfreulich, indem es unfehlbar
bei seinem Ausgange Verdruß bringen wird.
Und über jede Verdrießlichkeit, die dir aufstößt,
freue dich und rechne sie nicht für Leiden,
indem ihr Ausgang erfreulich sein wird.

(aus: »Buch des Kabus«)
~ Buch des Kabus ~, eigentlich Qabus-nama oder Ghabus nameh
eines der bedeutendsten persischsprachigen Prosawerke des 11. Jahrhunderts, hatte großen Einfluß auf Goethe; entstand ca. 1021-1087

Zitante 01.01.2019, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Buch des Kabus

*Manfred Hinrich*

Abendglück
ist noch Tagesglück

(aus: »Minisprüche vom Glück«)
~ Manfred Hinrich ~ (© by Zitante)
deutscher Philosoph, Lehrer, Journalist, Kinderliederautor, Aphoristiker und Schriftsteller, 1926-2015

Zitante 01.01.2019, 08.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Manfred Hinrich

*Helene von Druskowitz*

Ein Rätsel ist die Welt,
ein Rätsel sind wir selbst,
ein Rätsel ist das Leben,
ein Rätsel der Tod.

(aus ihren Werken)
~ Helene von Druskowitz ~, eigentlich: Helena Maria Druschkovich;
Pseudonyme: E. René, H. Foreign, H. Sackorausch, H. Sakrosankt, Adalbert Brunn
österreichische Philosophin, Literatur- und Musikkritikerin; 1856-1918

Zitante 01.01.2019, 06.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Helene von Druskowitz

*Maria Edgeworth*

Das Geschäft war seine Abneigung;
das Vergnügen war sein Geschäft.

{Business was his aversion;
pleasure was his business.}

(Quelle)
~ Maria Edgeworth ~
anglo-irische Schriftstellerin; 1767-1849

Zitante 01.01.2019, 04.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Maria Edgeworth

*Antoine-Vincent Arnault*

Eine Blume ohne Duft
wird nicht länger gewürdigt als eine schöne Frau ohne Geist.

{Une fleur sans parfum
n'obtient pas un plus long hommage qu'une belle femme sans esprit.}

(aus: »Fables nouvelles«)
~ Antoine-Vincent Arnault ~
französischer Dramatiker und Lyriker; 1766-1834

Zitante 01.01.2019, 02.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Antoine-Vincent Arnault

*Indianische Weisheit*, Spruch des Tages zum 01.01.2019


Den Leserinnen und Lesern der Zitanteseite wünsche ich
ein rundum gutes Jahr 2019 !



Verzweifle niemals.
Die Tage vergehen wie das im Wind fliegende Herbstlaub
und die Tage kehren wieder mit dem reinen Himmel
und der Pracht der Wälder.
Aufs Neue wird jedes Samenkorn erweckt.
Genau so verläuft das Leben.

~ Indianische Weisheit ~


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: congerdesign/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 01.01.2019, 00.10| (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Weisheit, Tagesspruch, 20190101,

*Heute*, 01.01.2019

Geburtstag haben

* 1449: Lorenzo de Medici († 1492)
* 1484: Huldrych Zwingli († 1531)
* 1638: Antoinette Deshoulières († 1694)
* 1766: Antoine-Vincent Arnault († 1834)
* 1767: Maria Edgeworth († 1849)
* 1823: Sándor Petöfi († 1849)
* 1848: Georg von Dyherrn († 1878)
* 1850: Cornelius Gurlitt († 1938)
* 1863: Pierre de Coubertin († 1937)

* 1959: Wolfgang J. Reus († 2006)
* 1932: Hermann Rosenkranz

Herzlichen Glückwunsch !

Aktualisierte bzw. neu aufgenommene Autoren

Buch des Kabus (entstand ca. 1021-1087)

Namenstag haben

Fulgentius, Manuela, Wilhelm

Bauernweisheit/Wetterregel

Am Neujahrstage Sonnenschein,
läßt das Jahr uns fruchtbar sein.

Welt-/Gedenk-/Aktions-/Feiertag

»Beginn des Internationales Jahres der indigenen Sprachen« (englische pdf-Seite)
(beschlossen am 22.11.2016 von der Vollversammlung der Vereinten Nationen)
(siehe auch: »Webseite der International Year of Indigenous Languages« (englische Seite))

»Beginn des Internationalen Jahres der Mäßigung« (englische pdf-Seite)
(beschlossen am 08.12.2017 von der Vollversammlung der Vereinten Nationen)

»Beginn des Internationalen Jahres des Periodensystems der chemischen Elemente« (englische pdf-Seite)
(beschlossen am 20.12.2017 von der Vollversammlung der Vereinten Nationen zum Zwecke einer einheitlichen Sprache für Wissenschaften)
(siehe auch: »Webseite der UN, The International Year of the Periodic Table« (englische Seite)

»Neujahr«
(der erste Tag des Kalenderjahres)

»Weltfriedenstag«
(Gedenktag der katholischen Kirche, seit 1968, von Papst Paul VI. proklamiert)

»Hochwinter«
(meteorologisch/klimatologisch meist 1. Januar bis 15. Februar als Teil der meteorologischen Jahreszeit »Winter« angesiedelt)

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Das Zitat des Tages auf ORF-Teletext

»ORF-Teletextseite«

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 01.01.2016«
»alle Beiträge vom 01.01.2017«
»alle Beiträge vom 01.01.2018«

Zitante 01.01.2019, 00.05| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute

*Detlev Fleischhammel*

Den möchte ich mal sehen,
der demütiger ist als ich!

(aus einem Manuskript)
~ © Detlev Fleischhammel ~
deutscher Theologe, *1952

Zitante 31.12.2018, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Detlev Fleischhammel

*Jules François Simon*

Es bleibt die Hauptsache, Geist und Herz des Arbeiters zu bilden und zu klären
und vor allem das Pflichtbewußtsein zu stärken.
Nicht darin besteht die Aufgabe, den Unterschied zwischen Reich und Arm zu beseitigen.
Nur die Stärkung des Pflichtbewußtseins kann dazu führen,
den Arbeiter mit seinem Lose zufrieden zu machen.

(aus seinen Werken)
~ Jules François Simon ~
französischer Politiker und Philosoph; 1814-1896

Zitante 31.12.2018, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Jules François Simon

*Rolf Friedrich Schuett*

Praxis ist
Getue mit Prädikat.

(aus einem Manuskript)
~ © Rolf Friedrich Schuett ~
deutscher Schriftsteller und Aphoristiker, * 1941

Zitante 31.12.2018, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Rolf Friedrich Schuett

*Marie d'Agoult*

Der gesunde Menschenverstand ist der Türhüter des Geistes:
Seine Aufgabe ist es, verdächtige Ideen weder hinein- noch hinauszulassen.

{Le bon sens est le concierge de l'esprit:
sa fonction est de ne laisser entrer ni sortir les idées suspectes.}

(aus: »Esquisses morales (1849)« [unter dem Pseudonym Daniel Stern])
~ Marie Cathérine Sophie Comtesse d'Agoult ~, geborene de Flavigny, Pseudonym: Daniel Stern
deutsch-französische Schriftstellerin und Journalistin, setzte sich über gesellschaftliche Zwänge hinweg; 1805-1876

Zitante 31.12.2018, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Marie d'Agoult

*Gottfried Bürger*

Mein Leben ist für Gold nicht feil.

(aus: »Das Lieb vom braven Manne«)
~ Gottfried (August) Bürger ~
deutscher Dichter in der Zeit der Aufklärung; 1747-1794

Zitante 31.12.2018, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Gottfried Bürger

*Fred Ammon*, Spruch des Tages zum 31.12.2018


Den Leserinnen und Lesern der Zitanteseite wünsche ich
einen unbeschwerten Jahresausklang!



Geniess' nach bester Lebensart
das Schöne an der Gegenwart!
Schon morgen ist von unserer Zeit
ein weiteres Stück Vergangenheit

(aus einem Manuskript)
~ © Fred Ammon ~
"der Sprüchemacher von Halberstadt"; * 1930

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: HoliHo/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 31.12.2018, 00.10| (4/4) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Fred Ammon, Tagesspruch, 20181231,

*Heute*, 31.12.2018

Geburtstag haben

* 1540: Silvio Antoniano († 1603)
* 1668: Herman Boerhaave († 1738)
* 1747: Gottfried Bürger († 1794)
* 1805: Marie d'Agoult († 1876)
* 1814: Jules François Simon († 1896)

Aktualisierte bzw. neu aufgenommene Autoren

* 1930: Fred Ammon

Namenstag haben

Apollonia, Catherine (Katharina), Kolumba, Luitfried,
Marius (Maro), Melanie (Melania), Odilo, Silvester

Bauernweisheit/Wetterregel

Zu Silvester ist ein gutes Gewissen
besser als Punsch und gute Bissen.

Welt-/Gedenk-/Aktions-/Feiertag

»Silvester«
(bezeichnet den letzten Tag des Jahres im gregorianischen Kalender)

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Das Zitat des Tages auf ORF-Teletext

Ein Tagesspruch *aus der Bibel*
wird heute auf der »ORF-Teletextseite« gezeigt.

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 31.12.2015«
»alle Beiträge vom 31.12.2016«
»alle Beiträge vom 31.12.2017«

Zitante 31.12.2018, 00.05| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Letzte Kommentare
Monika:
Politisch gesehen - die Mangel an der Empathi
...mehr
Marianne:
An Weitsicht fehlt es am höchsten stehenden L
...mehr
Monika:
Außer, man hat Kopf in den Sternen...
...mehr
SM :
Ich brauche zur Entwicklung meiner Kräfte war
...mehr
Sieghild Krieter:
Frühlingskräutersuppeneintopf
...mehr
Zitante Christa:
... Den Spruch könnten sich auch noch einige
...mehr
Gudrun Zydek:
@ O. Fee . . . oder Angela Merkel . . .
...mehr
O. Fee:
Schade, dass Donald Trump diesen großartigen
...mehr
O. Fee:
@ Zitante: Apropos Vorsehung und A. Hitler:De
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Hallo Steffen Mayer, eine Selbstverwirklichun
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum