Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Friedrich Löchner

Friedrich Löchner

Das Wesen der Weisheit
liegt im Wissen um den Wandel.

(aus dem Jahresplaner 2003)
~ © Friedrich Löchner ~

auch: Erich Ellinger;
deutscher Pädagoge, Dichter und Autor; 1915-2013

Zitante 19.06.2021, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Friedrich Löchner

Kitsch ist der Abfall der Kunst.
Ohne ihn wäre sie nichts.

(aus dem Jahresplaner 2003)
~ © Friedrich Löchner ~

auch: Erich Ellinger;
deutscher Pädagoge, Dichter und Autor; 1915-2013

Zitante 17.04.2021, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Friedrich Löchner, Spruch des Tages zum 12.02.2021

Jeder will
seines Glückes Pantoffeln.

(aus dem Jahresplaner 2003)
~ © Friedrich Löchner ~

auch: Erich Ellinger;
deutscher Pädagoge, Dichter und Autor; 1915-2013



Bildquelle: manfredrichter/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 12.02.2021, 00.10 | (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL

Friedrich Löchner

Warum's nicht besser wird?
Es gibt einfach zu viele, die das Beste wollen
und doch nur Schlechtes zustandebringen.

(aus dem Jahresplaner 2001)
~ © Friedrich Löchner ~

auch: Erich Ellinger;
deutscher Pädagoge, Dichter und Autor; 1915-2013

Zitante 19.12.2020, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Friedrich Löchner

Auch das Gute ist schlecht,
wenn man's am besseren mißt.

(aus dem Jahresplaner 2002)
~ © Friedrich Löchner ~

auch: Erich Ellinger;
deutscher Pädagoge, Dichter und Autor; 1915-2013

Zitante 12.10.2020, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Friedrich Löchner, Spruch des Tages zum 04.07.2020

Am meisten Dreck am Stecken haben jene,
die mit allen Wassern gewaschen sind.

(aus einem Manuskript)
~ © Friedrich Löchner ~

auch: Erich Ellinger;
deutscher Pädagoge, Dichter und Autor; 1915-2013


Zitante 04.07.2020, 00.10 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Friedrich Löchner

Du brauchst die Innenwelt,
die auch im Außen hält.

(aus dem Jahresplaner 2000)
~ © Friedrich Löchner ~

auch: Erich Ellinger;
deutscher Pädagoge, Dichter und Autor; 1915-2013

Zitante 29.06.2020, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Friedrich Löchner

Manches, das wir nie besessen,
bleibt grade deshalb unvergessen.

(aus dem Jahresplaner 2007)
~ © Friedrich Löchner ~

auch: Erich Ellinger;
deutscher Pädagoge, Dichter und Autor; 1915-2013

Zitante 22.02.2020, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Friedrich Löchner

Der Mensch hat ein scharfes Gedächtnis –
solange es ihn nicht selber belastet.

(aus dem Jahresplaner 2001)
~ © Friedrich Löchner ~

auch: Erich Ellinger;
deutscher Pädagoge, Dichter und Autor; 1915-2013

Zitante 30.01.2020, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Friedrich Löchner

Hilf nicht nur den Haß zu heilen:
Hilf die Liebe besser teilen.

(aus: »Blätter am Wege [1977]«)
~ © Friedrich Löchner ~

auch: Erich Ellinger;
deutscher Pädagoge, Dichter und Autor; 1915-2013

Zitante 09.01.2020, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< Juli >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728293031 
Und gerade dadurch, daß man sich irrt, findet man manchmal den Weg.

~ Vincent van Gogh ~
(1853-1890)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Sehr motivierend diese Worte, um trotz widrig
...mehr
Anne:
Ich frage mich gerade, ob Wilfried Besser die
...mehr
Marianne:
Wie empfindsam unsere Erde ist, verdeutlicht
...mehr
Helga F.:
Ein tolles Foto,- die Zerbrechlichkeit unsere
...mehr
Sophie :
gut gefragt. Ich meine nein, denn auch die To
...mehr
Ocean:
Guten Morgen, liebe Christa,diese Zeilen spre
...mehr
Ocean:
Liebe Christa,das ist auch mein Motto - diese
...mehr
Anne:
Grins*** ein etwas zynischer Spruch für
...mehr
Zitante:
Herzlichen Dank euch, für die Kommentare
...mehr
Marianne:
Die Worte und das Bild, welches passend dazu
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum