Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 04.08.2016

Hugo Ball

Du bist für den Himmel unterwegs.
Je mehr du ausgibst, desto mehr wirst du einnehmen.

(zugeschrieben)
~ Hugo Ball ~

deutscher Autor und Biograf, einer der Mitgründer der Dada-Bewegung und Pionier des Lautgedichts; 1886-1927

Zitante 04.08.2016, 22.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Hugo Ball

Andrea Koßmann

Für den Menschen,
den Du liebst und dem Du vertraust,
wird Dein Herz ein Spiegel sein.

(aus einem Manuskript)
~ © Andrea Koßmann ~

deutsche Autorin von Aphorismen, Gedichten und Kurzgeschichten; * 1969

Zitante 04.08.2016, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Andrea Koßmann

Robert Green Ingersoll

Nur wenige reiche Leute besitzen ihr Eigentum:
vielmehr besitzt ihr Eigentum sie.

(zugeschrieben)
~ Robert Green Ingersoll ~

US-amerikanischen Redner im späten 19. Jahrhundert, Vertreter der damals florierenden Freidenkerei; 1833-1899

Zitante 04.08.2016, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Robert Green Ingersoll

Ulrich H. Rose

Zugeben können ist unabdingbar wichtig,
um zu Intelligenz und Bewusstsein zu gelangen.

(aus einem Manuskript)
~ © Ulrich H. Rose ~

deutscher Chemotechniker und Philosoph aus sich heraus; * 1951

Zitante 04.08.2016, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Ulrich H. Rose

Alltagssplitter, 04.08.2016

Zitante 04.08.2016, 12.00| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Freizeit | Tags: Privat, Freizeit, Alltägliches,

Gerard Manley Hopkins

Der Tod beendet jedes Leben
und jeder Tag stirbt mit dem Schlaf.

{All Life death does end
and each day dies with sleep.}

(zugeschrieben)
~ Gerard Manley Hopkins ~

britischer Lyriker und Jesuit; 1844-1889

Zitante 04.08.2016, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Gerard Manley Hopkins

Michael Marie Jung

Viele Menschen verstehen nicht, sind aber empört,
wenn man ihnen mehr erklärt, als sie zum Nichtverstehen benötigen.

(aus: »Geistesblitz und Seelenfeuer« - Gedichte und Aphorismen)
~ © Michael Marie Jung ~

Aphoristiker und Persönlichkeitsbetreuer; * 1940

Zitante 04.08.2016, 08.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Michael Marie Jung

Jules Champfleury

Ein kleines, schlummerndes Kätzchen
ist ein Bild von vollkommener Schönheit.

(zugeschrieben)
~ Jules Champfleury ~, eigentlich Jules François Félix Husson, Pseudonym: Jules Fleury

französischer Schriftsteller und Kritiker von Literatur und Kunst; 1821-1889

Zitante 04.08.2016, 06.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Jules Champfleury

Jules Renard

Der Gelehrte verallgemeinert,
der Künstler unterscheidet.

(aus: »Ideen, in Tinte getaucht«)
~ Jules Renard ~

französischer Schriftsteller; 1864-1910

Zitante 04.08.2016, 04.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Jules Renard

Émile Augier

Die Ehe ist die schwerste Kette.
Darum tragen sie auch zwei.
Und manchmal drei.

(zugeschrieben)
~ (Guillaume Victor) Émile Augier ~

französischer Dramatiker, Lyriker und Librettist; 1820-1889

Zitante 04.08.2016, 02.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Émile Augier

René Schickele, Spruch des Tages zum 04.08.2016

Jede gute Tat, auch die unscheinbarste,
trägt in sich ihren Gewinn
wie die Blüte die Frucht.

(zugeschrieben)
~ René Schickele ~
deutsch-französischer Schriftsteller, Essayist, Übersetzer und Pazifist; 1883-1940


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Hans Braxmeier/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 04.08.2016, 00.05| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: René Schickele, Tagesspruch, 20160804,

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  0102030405
06070809101112
13141516171819
20212223242526
27282930   
Kein Geist ist in Ordnung, dem der Sinn für Humor fehlt.

~ Samuel Taylor Coleridge ~
(1772-1834)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Alles Liebe für Deine Tochter zum Geburtstag
...mehr
Anne P.-D.:
Herzlichen Glückwunsch zum Geburtstag de
...mehr
Quer:
Wie schön und liebevoll das daher kommt!
...mehr
Marianne:
Danke, liebe Christa,da hat mich meine Intuit
...mehr
Zitante Christa:
Bei diesem "Drachen" handelt es sich m.E. um
...mehr
Helga F.:
Bewertung und Vorurteil ist mit Liebe und Fü
...mehr
Marianne:
Bei diesem sanft aussehende Drachenwesen wür
...mehr
Anne:
Grins! Foto und Text passen wieder wunderbar
...mehr
Ocean:
Liebe Christa,was für ein treffender Spr
...mehr
Quer:
Wow! Das ist mal ein Satz, der sitzt!
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum