Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche

*Hugues-Félicité Robert de Lamennais* Das Leben ist eine Art trauriges Rätsel

Das Leben ist eine Art trauriges Rätsel,
von dem einzig der Glaube das Geheimnis kennt.

{La vie est une sorte de mystère triste
dont la foi seule a le secret.}

(aus: »Paroles d'un croyant (Worte eines Gläubigen)«)
~ Hugues-Félicité Robert de Lamennais ~, auch: La Mennais
französischer Priester, Philosoph und Verfasser politischer Schriften, Vertreter des liberalen, sozialen und demokratischen Katholizismus; 1782-1854

Zitante 19.06.2019, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Thomas Fuller* Geld ist der beste Köder

Geld ist der beste Köder,
um nach Menschen zu fischen.

{Money is the best bait
to fish for man with.}

(zugeschrieben)
~ Thomas Fuller ~
britischer Historiker und Prediger; 1608-1661

Zitante 19.06.2019, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Michael Rumpf* Das Gefühlsleben braucht Empörung

Das Gefühlsleben braucht Empörung
wie der Körper Bewegung.

(aus: »Nebentöne« – Aphorismen)
~ © Michael Rumpf ~
deutscher Essayist, * 1948

Zitante 19.06.2019, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Blaise Pascal* Die geringste Bewegung ist für die ganze Natur

Die geringste Bewegung ist für die ganze Natur von Bedeutung;
das ganze Meer verändert sich, wenn ein Stein hineingeworfen wird.

(aus: »Gedanken (Pensées)«)
~ Blaise Pascal ~
französischer Mathematiker, Physiker, Literat und christlicher Philosoph; 1623-1662

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: bogitw/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 19.06.2019, 00.10 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Hättest Du vom Menschen besser stets gedacht

O! Hättest Du vom Menschen besser stets gedacht,
du hättest besser auch gehandelt.

(aus: »Wallenstein's Tod«)
~ Johann Christoph Friedrich von Schiller ~
deutscher Dichter, Philosoph und Historiker, 1759-1805

Zitante 18.06.2019, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Sehe täglich mit offenen Augen

Sehe täglich mit offenen Augen,
wie schnell alles kommt und geht.
Und nichts lässt sich wirklich festhalten,
denn Wandel ist das Beständigste.

(aus seinen Werken)
~ © Peter Lauster ~
deutscher Autor, * 1940

Zitante 18.06.2019, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Ohne Freunde möchte niemand leben

Ohne Freunde möchte niemand leben,
auch wenn er alle übrigen Güter besäße.

(aus: »Nikomachische Ethik«)
~ Aristoteles ~
griechischer Philosoph und Wissenschaftstheoretiker; 384-322 v. Chr.

Zitante 18.06.2019, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Es drängt mich, die Schönheit des Schweigens

Es drängt mich,
die Schönheit des Schweigens zu beschreiben.
Mir fehlen die Worte.

(aus: »Keine Zeile ohne meinen Anwalt« – Sprüche, nichts als Sprüche)
~ © Hermann Rosenkranz ~
deutscher Jurist und Aphoristiker; *1932

Zitante 18.06.2019, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Die Tüchtigen nicht bevorzugen, so macht man, daß das Volk nicht streitet

Die Tüchtigen nicht bevorzugen, so macht man, daß das Volk nicht streitet.
Kostbarkeiten nicht schätzen, so macht man, daß das Volk nicht stiehlt.
Nichts Begehrenswertes zeigen, so macht man, daß des Volkes Herz nicht wirr wird.

(aus seinen Werken)
~ Laozi ~, auch: Laotse, Lao-Tse, Laudse oder Lao-tzu
legendärer chinesischer Philosoph; soll im 6. Jh. v. Chr. gelebt haben

Zitante 18.06.2019, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Egal, ob das Glas halbvoll

Egal, ob das Glas halbvoll oder halbleer ist,
Hauptsache ist doch, dass überhaupt noch was drin ist.

(aus: »Wortburg« – Aphorismen)
~ © Michael Richter ~
deutscher Zeithistoriker, * 1952

Zitante 18.06.2019, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Letzte Kommentare
SM :
Vielleicht hängt es an der Definition von "be
...mehr
Quer:
Das sind elementare Erkenntnisse von Pascal:
...mehr
Gudrun Zydek:
Dieses Zitat scheint es in sich zu haben. Ich
...mehr
Gudrun Kropp:
Das heißt, wenn jemand bewusst lebt, auf sich
...mehr
SM :
Ich habe so meine Schwierigkeiten mit dem Wor
...mehr
O. Fee:
Die Kunst ist eine Lüge, aber einem guten Kün
...mehr
Gudrun Zydek:
Na, das nenne ich eine "interessante" Auffass
...mehr
Ocean:
Liebe Christa,du hast Heinz Erhardt live gese
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Mir gehts wie dir. Tragödien sind mein Ding -
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Diesen Rat versuche ich täglich umzusetzen, m
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum