Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 05.09.2017

d14 - documenta in Kassel (Teil 15)

Solche "Stoffballen" sind überall im Fridericianum verteilt - einzelne, aber manchmal auch mehrere Ballen nebeneinander. Leider habe ich nur dieses Einzelstück fotografiert.

Es handelt sich um ein Werk von Bottari Kimsooja und soll darstellen, was Flüchtlinge auf ihrem Weg in eine sicherere Welt mitnehmen dürfen: nämlich gerade so viel, wie ein Bett-Überwurf zusammengeknotet fassen kann.




»zum Teil 14 des Berichts«

Zitante 05.09.2017, 20.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Freizeit | Tags: d14, documenta, Kassel, d14-15,

*Johann Friedrich Flattich*

Durch die Aufmerksamkeit wird der Verstand rege gemacht,
welcher sich an sinnlichen Sachen je länger je mehr äußert.

(zugeschrieben)
~ Johann Friedrich Flattich ~
evangelischer Pfarrer und Erzieher; 1713-1797

Zitante 05.09.2017, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Johann Friedrich Flattich

*Peter Lauster*

Zermürbe dich nicht wegen deiner Unvollkommenheiten,
sondern fange täglich neu an.
Jeder neue Tag ist ein Lerntag.

(aus seinen Werken)
~ © Peter Lauster ~
deutscher Autor, * 1940

Zitante 05.09.2017, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Peter Lauster

*Johann Peter Uz*

Propheten
wimmeln stets in trüber Zeit hervor.

(aus seinen Werken)
~ Johann Peter Uz ~
deutscher Justizsekretär und als Dichter ausdrucksstarkes Talent des Dichterkreises in Halle (Saale); 1720-1796

Zitante 05.09.2017, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Johann Peter Uz

*Leon R. Tsvasman*

Wer fühlt – schließt aus,
wer benennt – schließt an,
und wer leugnet – wird eingeschlossen.

(aus einem Manuskript)
~ © Leon R. Tsvasman ~
deutsch-russischer Denker, Künstler und Literat, * 1968

Zitante 05.09.2017, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Leon R. Tsvasman

* August Wilhelm Schlegel*

Ihr verlangt immer neue Gedanken?
Tut etwas Neues, so läßt sich etwas Neues darüber sagen.

(aus seinen Werken)
~ August Wilhelm Schlegel von Gottleben ~, später: von Schlegel
deutscher Literaturhistoriker und -kritiker, Übersetzer, Alt-Philologe und Indologe; 1767-1845

Zitante 05.09.2017, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: August Wilhelm Schlegel

*Heute*, 05.09.2017

Geburtstag haben

* 1569: Tommaso Campanella († 1639)
* 1638: Ludwig XIV. († 1715)
* 1733: Christoph Martin Wieland († 1813)
* 1767: August Wilhelm Schlegel († 1845)
* 1774: Caspar David Friedrich († 1840)
* 1870: Victor Auburtin († 1928)

Namenstag haben

Albert, Bertin, David, Gerald, Herkules, Hermine, Laurenz,
Maria, Roswitha, Theodor, Theres(ia), Urs(icin)

Bauernweisheit/Wetterregel

Laurenz im Sonnenschein,
wird der Herbst gesegnet sein.

Welt-/Gedenk-/Aktions-/Feiertag

»Internationaler Tag der Wohltätigkeit (International Day of Charity)«
(Ausgerufen 2012 von den Vereinten Nationen (United Nations) – zum Gedenken an Mutter Teresa,
deren Todestag heute ist. Er soll dazu aufrufen, sich ehrenamtlich und wohltätig für andere einzusetzen.
Link führt zur englischsprachigen Homepage der Vereinten Nationen)

»Nationaler Kopfschmerztag«
(soll auf die unterschätzte Erkrankung aufmerksam machen;
Initiator und Gründungsdatum mir leider nicht bekannt.)

»Tag der Käsepizza«
(Erklärung bzw. Grund, Initiator und Gründungsdatum mir leider nicht bekannt)

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 05.09.2015«
»alle Beiträge vom 05.09.2016«

Foto-Linktipp

»camel sunset« von Hanna S/fotocommunity.fr

Zitante 05.09.2017, 03.00| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute

*Gudrun Zydek*, Spruch des Tages zum 05.09.2017

Resignation macht aus mündigen Bürgern sprachlose,
und nur Politiker bringen es fertig,
das als Zustimmung zu deuten.

(aus einem Manuskript)
~ © Gudrun Zydek ~
deutsche Schriftstellerin, Lyrikerin und Aphoristikerin, * 1944


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 05.09.2017, 00.05| (7/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Gudrun Zydek, Tagesspruch, 20170905,

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Letzte Kommentare
Marianne:
Die Inspiration von O.Fee finde ich gut und s
...mehr
Ingrid:
Diesen Link hat mir heute meine französische
...mehr
O. Fee:
Von dem obigen Spruch von Oscar Wilde inspiri
...mehr
SM :
Man braucht doch nur mal ein Seniorenheim zu
...mehr
Karmaindustrie:
Das klingt ja mal tief pessimistisch...?Ich b
...mehr
Helmut :
Das würde ich so nicht unterschreiben! Jedes
...mehr
Anne P.-D.:
Das wünsche ich auch allen und einen schönen
...mehr
Marianne:
Danke für die Einladung zum Schmunzeln :)! Mö
...mehr
Monika Brandstetter:
Danke schön und das gleiche für Dich ...
...mehr
Achim:
Die Feigheit der Kritiker ruiniert die Kunst"
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum