Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Leon R. Tsvasman

*Leon R. Tsvasman*

Wer fühlt – schließt aus,
wer benennt – schließt an,
und wer leugnet – wird eingeschlossen.

(aus einem Manuskript)
~ © Leon R. Tsvasman ~
deutsch-russischer Denker, Künstler und Literat, * 1968

Zitante 05.09.2017, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Leon R. Tsvasman*

Rituale
sind oft beständiger als Inhalte.

(aus einem Manuskript)
~ © Leon R. Tsvasman ~
deutsch-russischer Denker, Künstler und Literat, * 1968

Zitante 25.07.2017, 10.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Leon R. Tsvasman*

Je präziser die Inhalte,
desto wilder die Sehnsüchte.

(aus einem Manuskript)
~ © Leon R. Tsvasman ~
deutsch-russischer Denker, Künstler und Literat, * 1968

Zitante 11.06.2017, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Leon R. Tsvasman*

Wer sinnfrei zu leben glaubt,
darf sich solange frei fühlen, bis er
Sinn darin findet, sinnfrei zu sein.

(aus einem Manuskript)
~ © Leon R. Tsvasman ~
deutsch-russischer Denker, Künstler und Literat, * 1968

Zitante 17.04.2017, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Leon R. Tsvasman*

Wenn viele Menschen ständig Ideen haben,
ist die Welt noch in Ordnung, aber nicht mehr -
wenn ein paar Ideen viele Menschen beeinflussen.

(aus einem Manuskript)
~ © Leon R. Tsvasman ~
deutsch-russischer Denker, Künstler und Literat, * 1968

Zitante 04.03.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Leon R. Tsvasman*, Spruch des Tages zum 19.01.2017

Mit ihrer Technologie
verdammen sich Menschen meistens
zur gegenseitigen Abhängigkeit.

(aus einem Manuskript)
~ © Leon R. Tsvasman ~
deutsch-russischer Denker, Künstler und Literat, * 1968


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 19.01.2017, 00.05 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Leon R. Tsvasman*

Machtsucht gründet auf Reaktionslust,
nicht auf Selbstverwirklichung.

(aus einem Manuskript)
~ © Leon R. Tsvasman ~
deutsch-russischer Denker, Künstler und Literat, * 1968

Zitante 18.12.2016, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Leon R. Tsvasman*

Eine Person ohne Potential handelt destruktiv,
eine Instanz ohne Überblick kriminell,
und jede Zerstörung des Humankapitals ist
eine Brandstiftung mit einem ständig wachsenden Schaden.

(aus einem Manuskript)
~ © Leon R. Tsvasman ~
deutsch-russischer Denker, Künstler und Literat, * 1968

Zitante 10.11.2016, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Leon R. Tsvasman*

Zum Guten wird, was ermöglicht,
zum Bösen, was erzwungen wird,
solange keine anderen Regeln im Spiel sind.

(aus einem Manuskript)
~ © Leon R. Tsvasman ~
deutsch-russischer Denker, Künstler und Literat, * 1968

Zitante 26.08.2016, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Leon R. Tsvasman*

Betreib Vergangenheit nicht auf Kosten von Gegenwart,
die zugunsten von Zukunft gedehnt wurde,
und du wirst die Zeit nicht mehr vermissen.

(aus einem Manuskript)
~ © Leon R. Tsvasman ~
deutsch-russischer Denker, Künstler und Literat, * 1968

Zitante 19.07.2016, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Letzte Kommentare
Anne P.-D.:
Jede Pflanze, die Natur insgesamt, hat ihre e
...mehr
SM:
Ich höre sie gern, die Sprache der Pflanzen.
...mehr
Gedankenkruemel:
Hallo liebe Zitante,Ich finde es auch immer w
...mehr
:
Immer wieder interessant anderer Bücherregale
...mehr
:
Wenn ich mir die Bücherregale so angucke, kan
...mehr
Kalle:
Liebe Christa,ich hätte es spannend gefunden,
...mehr
Tonari:
Ich hätte es extrem witzig gefunden, wenn Du
...mehr
Pat:
Ich liebe Bücherregale jeglicher Art und kann
...mehr
Steineflora:
Da ist mir mein Link im Kommentar verrutscht
...mehr
Steineflora:
Da ist ja eine typische Auswahl an Krimis etc
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum