Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Leon R. Tsvasman

*Leon R. Tsvasman*

Je präziser die Inhalte,
desto wilder die Sehnsüchte.

(aus einem Manuskript)
~ © Leon R. Tsvasman ~
deutsch-russischer Denker, Künstler und Literat, * 1968

Zitante 11.06.2017, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Leon R. Tsvasman*

Wer sinnfrei zu leben glaubt,
darf sich solange frei fühlen, bis er
Sinn darin findet, sinnfrei zu sein.

(aus einem Manuskript)
~ © Leon R. Tsvasman ~
deutsch-russischer Denker, Künstler und Literat, * 1968

Zitante 17.04.2017, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Leon R. Tsvasman*

Wenn viele Menschen ständig Ideen haben,
ist die Welt noch in Ordnung, aber nicht mehr -
wenn ein paar Ideen viele Menschen beeinflussen.

(aus einem Manuskript)
~ © Leon R. Tsvasman ~
deutsch-russischer Denker, Künstler und Literat, * 1968

Zitante 04.03.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Leon R. Tsvasman*, Spruch des Tages zum 19.01.2017

Mit ihrer Technologie
verdammen sich Menschen meistens
zur gegenseitigen Abhängigkeit.

(aus einem Manuskript)
~ © Leon R. Tsvasman ~
deutsch-russischer Denker, Künstler und Literat, * 1968


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 19.01.2017, 00.05 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Leon R. Tsvasman*

Machtsucht gründet auf Reaktionslust,
nicht auf Selbstverwirklichung.

(aus einem Manuskript)
~ © Leon R. Tsvasman ~
deutsch-russischer Denker, Künstler und Literat, * 1968

Zitante 18.12.2016, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Leon R. Tsvasman*

Eine Person ohne Potential handelt destruktiv,
eine Instanz ohne Überblick kriminell,
und jede Zerstörung des Humankapitals ist
eine Brandstiftung mit einem ständig wachsenden Schaden.

(aus einem Manuskript)
~ © Leon R. Tsvasman ~
deutsch-russischer Denker, Künstler und Literat, * 1968

Zitante 10.11.2016, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Leon R. Tsvasman*

Zum Guten wird, was ermöglicht,
zum Bösen, was erzwungen wird,
solange keine anderen Regeln im Spiel sind.

(aus einem Manuskript)
~ © Leon R. Tsvasman ~
deutsch-russischer Denker, Künstler und Literat, * 1968

Zitante 26.08.2016, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Leon R. Tsvasman*

Erkenntnis ist keine Leistung,
sie ist die gedachte Erfahrung des Eigenseins.

(aus einem Manuskript)
~ © Leon R. Tsvasman ~
deutsch-russischer Denker, Künstler und Literat, * 1968

Zitante 16.07.2016, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Leon R. Tsvasman*

Wer keine Vision hat,
hat keine Wirklichkeit.

(aus einem Manuskript)
~ © Leon R. Tsvasman ~
deutsch-russischer Denker, Künstler und Literat, * 1968

Zitante 08.06.2016, 08.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Leon R. Tsvasman*

Hat eine Zivilisation, in der Intelligenz als verdächtig gilt
oder gleich in der Schlauigkeit ausartet
und wo die Härte zur Essenz aller Tugenden profiliert wird, Zukunft?
Möglicherweise, aber solch eine Zukunft kann nicht lebenswert sein...

(aus einem Manuskript)
~ © Leon R. Tsvasman ~
deutsch-russischer Denker, Künstler und Literat, * 1968

Zitante 29.04.2016, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

Letzte Kommentare
Achim:
Wer nie zweifelt, läuft hinterher wie der Ese
...mehr
Quer:
Diese Art von Weitblick gefällt mir sehr in W
...mehr
:
Der untenstehende Kommentar ist von O. Fee; i
...mehr
:
Wohin wir auch blicken, sehen wir das große K
...mehr
Marianne:
Es ist angebracht, nicht alles zu glauben, wa
...mehr
Gudrun:
Eine sehr weise Aussage ... ich werde p. e. s
...mehr
Quer:
Genau: Das schützt davor, gedankenlos mit der
...mehr
Achim:
Die großen Wunder, sind das nicht die welche
...mehr
Marianne:
Mich fasziniert immer wieder, welche Wunder d
...mehr
SM:
Ich stimme Ihnen uneingeschränkt zu, Gudrun.
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum