Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Leon R. Tsvasman

Leon R. Tsvasman

Trennungen machen labil, Beziehungsanfänge disziplinieren:
Da, wo kurzfristige Wirkung zählt, wird jede Beständigkeit bestraft.

(aus einem Manuskript)
~ © Leon R. Tsvasman ~

Denker, Künstler und Autor, Medienphilosoph und Hochschuldozent; * 1968

Zitante 13.07.2017, 20.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Leon R. Tsvasman

Je präziser die Inhalte,
desto wilder die Sehnsüchte.

(aus einem Manuskript)
~ © Leon R. Tsvasman ~

Denker, Künstler und Autor, Medienphilosoph und Hochschuldozent; * 1968

Zitante 11.06.2017, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Leon R. Tsvasman

Wer sinnfrei zu leben glaubt,
darf sich solange frei fühlen, bis er
Sinn darin findet, sinnfrei zu sein.

(aus einem Manuskript)
~ © Leon R. Tsvasman ~

Denker, Künstler und Autor, Medienphilosoph und Hochschuldozent; * 1968

Zitante 17.04.2017, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Leon R. Tsvasman

Wenn viele Menschen ständig Ideen haben,
ist die Welt noch in Ordnung, aber nicht mehr -
wenn ein paar Ideen viele Menschen beeinflussen.

(aus einem Manuskript)
~ © Leon R. Tsvasman ~

Denker, Künstler und Autor, Medienphilosoph und Hochschuldozent; * 1968

Zitante 04.03.2017, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Leon R. Tsvasman, Spruch des Tages zum 19.01.2017

Mit ihrer Technologie
verdammen sich Menschen meistens
zur gegenseitigen Abhängigkeit.

(aus einem Manuskript)
~ © Leon R. Tsvasman ~

Denker, Künstler und Autor, Medienphilosoph und Hochschuldozent; * 1968




(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 19.01.2017, 00.05 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Leon R. Tsvasman

Ob Angst oder Liebe, die Mittel fallen unterschiedlich aus,
doch länger besteht am Ende ein Glauben, das eine Gewissheit ermöglicht,
die mit den Mitteln von Logos weder falsifiziert noch in Frage gestellt werden kann.

(aus einem Manuskript)
~ © Leon R. Tsvasman ~

Denker, Künstler und Autor, Medienphilosoph und Hochschuldozent; * 1968

Zitante 29.12.2016, 06.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Leon R. Tsvasman

Machtsucht gründet auf Reaktionslust,
nicht auf Selbstverwirklichung.

(aus einem Manuskript)
~ © Leon R. Tsvasman ~

Denker, Künstler und Autor, Medienphilosoph und Hochschuldozent; * 1968

Zitante 18.12.2016, 16.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Leon R. Tsvasman

Eine Person ohne Potential handelt destruktiv,
eine Instanz ohne Überblick kriminell,
und jede Zerstörung des Humankapitals ist
eine Brandstiftung mit einem ständig wachsenden Schaden.

(aus einem Manuskript)
~ © Leon R. Tsvasman ~

Denker, Künstler und Autor, Medienphilosoph und Hochschuldozent; * 1968

Zitante 10.11.2016, 12.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Leon R. Tsvasman

Das Wertvollste in einem Menschen ist sein Potential:
denn die Ehren einer Wirkung aus dem Selbstzweck
sind bloße Schatten der wilden Zufallsorgie.
Wer aus Potential handelt, wirkt nachhaltig.
Wer Potential pflegt, wirkt mehrfach.
Und wer Potential verachtet – erlischt.

(aus einem Manuskript)
~ © Leon R. Tsvasman ~

Denker, Künstler und Autor, Medienphilosoph und Hochschuldozent; * 1968

Zitante 17.09.2016, 20.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Leon R. Tsvasman

Zum Guten wird, was ermöglicht,
zum Bösen, was erzwungen wird,
solange keine anderen Regeln im Spiel sind.

(aus einem Manuskript)
~ © Leon R. Tsvasman ~

Denker, Künstler und Autor, Medienphilosoph und Hochschuldozent; * 1968

Zitante 26.08.2016, 18.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2024
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Der Mensch ist nicht zur Ruhe bestimmt.

~ Adolf Diesterweg ~
(1790-1866)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Anne:
Feuerbach meint hier wohl: "Redet nicht so vi
...mehr
Gudrun Zydek:
Dieser Satz hat es wirklich in sich!Dein Foto
...mehr
Marianne:
Gut formuliert.Liebe Grüße ins Wochenende
...mehr
Sophie:
auch genannt "Veilchen"herzliche Grüße
...mehr
quersatzein:
Diese Stolpersteine (auf dem Bild) sind Mahnm
...mehr
Marianne:
Dann wäre eine helfende Hand ein Rettungsank
...mehr
Marianne:
Dann wäre eine helfende Hand ein Rettungsank
...mehr
Marianne:
Dem kann ich nur zustimmen. Liebe Grüße Mar
...mehr
quersatzein:
Ja, die Richtung muss stimmen, nicht nur, was
...mehr
Gudrun Zydek:
Großartig formuliert und - leider - so wahr!
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum