Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 23.08.2017

*Werner Braun*

Das Leben ist eine Reise durch die Zeit,
auf der Suche nach Liebe, Freundschaft und Verständnis.

(aus einem Manuskript)
~ © Werner Braun ~
deutscher Aphoristiker, 1951-2006

Zitante 23.08.2017, 22.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Werner Braun

d14 - documenta in Kassel (Teil 10)

Dieses Werk ist als Opposition zur griechischen Militärdiktatur in der Zeit von 1967 bis 1974 zu werten. Der Künstler Dimitris Alithinos richtet sich mit seinen Arbeiten gegen Unterdrückung und Totalitarusmus; man sieht die beklemmende Darstellung des Endes einer Verhörszene.

Der Name des Werkes lautet: »The Happening«. Was zunächst unverständlich erscheint erklärt sich darin, daß zu dem Zeitpunkt, als die Kunstrichtung des "Happenings" modern war (darunter verstand man schockierende Ereignisse, die direkt mit dem Publikum interagierten, also z.B. das Werfen von Gegenständen ins Publikum, Exhibitionismus, Blut- und Farborgien (Bodypainting), Zerstören, Zerreißen, Verdrecken von Gegenständen usw.) in Griechenland eine Militärdiktatur herrschte, die von den USA und der NATO geduldet wurden.

Die Spule des im Hintergrund zu sehenden Tonbandgeräts dreht sich übrigens permanent; das Ende des Bandes ist erreicht und von der Spule gerissen....




»zum Teil 9 des Berichts«

Zitante 23.08.2017, 20.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Freizeit | Tags: d14, documenta, Kassel, d14-10,

*Kin Hubbard*

Wir haben fast den Zustand erreicht,
in dem man nicht die Wahrheit sagen kann,
ohne indiskret zu sein.

(zugeschrieben)
~ Frank McKinney Hubbard ~, genannt: Kin Hubbard
amerikanischer Karikaturist, Humorist und Journalist; 1868-1930

Zitante 23.08.2017, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Kin Hubbard

*Karin Heinrich*

Wer zu viel Dampf ablässt, soll sich nicht wundern,
wenn ihn keiner mehr sehen kann.

(aus: »366 Neue Sprüche« – einer für jeden Tag)
~ © Karin Heinrich ~
deutsche Autorin und Lehrerin i.R., * 1941

Zitante 23.08.2017, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Karin Heinrich

*Herbert George Wells*

Moralische Entrüstung ist
Eifersucht mit einem Heiligenschein.

{Moral indignation is
jealousy with a halo.}

(aus: »The Wife of Sir Isaac Harman«)
~ Herbert George Wells ~, meist abgekürzt: H. G. Wells
englischer Historiker, Soziologe und Schriftsteller, Pionier der Science-Fiction-Literatur; 1866-1946

Zitante 23.08.2017, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Herbert George Wells

*Else Pannek*

Zufriedenheit ist
einig sein mit sich.

(von ihrer Homepage)
~ © Else Pannek ~
deutsche Aphoristikerin und Dichterin, 1932-2010

Zitante 23.08.2017, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Else Pannek

*Hermann Busenbaum*

Wem der Zweck erlaubt ist,
dem sind auch die Mittel erlaubt.

(zugeschrieben)
~ Hermann Busenbaum ~ bzw. Busembaum
deutscher Jesuitenpater und Theologe, Meister der Kasuistik; 1600-1668

Zitante 23.08.2017, 10.00| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Hermann Busenbaum

*Hans-Jörg Große*

Dass du dich in Herzensangelegenheiten auskennst,
macht dich nicht zum Kardiologen.

(aus dem Manuskript »Gerupftes Glück«)
~ Hans-Jörg Große ~
deutscher Schauspieler, Sprecher und Autor, 1963-2016

Zitante 23.08.2017, 08.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Hans-Jörg Große

*Gustav Adolf Lindner*

Selbst die Religion, deren ausgesprochenes Ziel doch
die Erhebung des Geistes nach dem Übersinnlichen ist,
kann die goldene Brücke nicht entbehren, welche die Kunst
von dem Materiellen nach dem Geistigen hinüberschlägt.

(aus: »Problem des Glücks«)
~ Gustav Adolf Lindner ~
böhmischer Pädagoge, Psychologe, Philosoph und Soziologe, Vertreter des Herbartianismus; 1828-1887

Zitante 23.08.2017, 06.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Gustav Adolf Lindner

*Torquato Tasso*

Wer Rettung will, der kämpfe, der verweile;
Der Ehre Bahn ist einz'ge Bahn zum Heile.

(aus: »Das befreite Jerusalem (Gerusalemme liberata)«)
~ Torquato Tasso ~
italienischer Dichter des 16. Jahrhunderts, der Zeit der Gegenreformation; 1544-1595

Zitante 23.08.2017, 04.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Torquato Tasso

*Heute*, 23.08.2017

Geburtstag haben

* 1527: Luis de León († 1591)
* 1849: William Ernest Henley(† 1903)

Namenstag haben

Ansoalda, Isolde (Ansoalda, Isa), Matthias, Philipp,
Richild(e), Rosa (Rosita), Zachäus

Bauernweisheit/Wetterregel

Waren die Hundstage (23.7. -23.8.) heiß, bleibt der Winter lange weiß.

Welt-/Gedenk-/Aktions-/Feiertag

»Internationaler Tag der Erinnerung an Sklavenhandel und dessen Abschaffung«

»Europäischer Tag des Gedenkens an die Opfer von Stalinismus und Nationalsozialismus«

»Letzter Tag der "Hundstage"«

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 23.08.2015«
»alle Beiträge vom 23.08.2016«

Foto-Linktipp

»Vorfreude« von Ingma.r W.esemann/fotocommunity.de

Zitante 23.08.2017, 03.00| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute

*Rolf Friedrich Schuett*

Die Form ist im Denken die Hülle des Stoffs –
umgekehrt in der Mode.

(aus einem Manuskript)
~ © Rolf Friedrich Schuett ~
deutscher Schriftsteller und Aphoristiker, * 1941

Zitante 23.08.2017, 02.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Rolf Friedrich Schuett

*Thomas Häntsch*, Spruch des Tages zum 23.08.2017

Eben die Menschen, die permanent nach unten treten,
werden mitunter von oben eingestampft.

(aus einem Manuskript)
~ © Thomas Häntsch ~
deutscher Fotograf und Autor, * 1958


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 23.08.2017, 00.05| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Thomas Häntsch, Tagesspruch, 20170823,

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3

Letzte Kommentare
O. Fee:
@ ChristaLiebe Christa,du hast natürlich rech
...mehr
Anne P.-D.:
Liebe Christa, du hast recht, ich habe nicht
...mehr
Anne P.-D.:
Wenn ich gewillt bin, Gott zu hören, höre ich
...mehr
SM :
Was hat das mit "der Zeit" zu tun? Diese kann
...mehr
R. Alfer:
Es ist doch erschreckend, dass Worte wie dies
...mehr
O. Fee:
Andererseits, hätte man den Ballast in das be
...mehr
O. Fee:
Und nachdem die Fotographie Mitte des 19. Jah
...mehr
Gudrun:
Ja, an der Aussage ist etwas Wahres dran. Die
...mehr
Zitante Christa:
Bei der Auswahl des Spruchs und des Bildes st
...mehr
Marianne:
Ich ertappe mich auch manchmal dabei, schon a
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum