Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 27.08.2016

*Jürgen Wilbert*

Aus Angst einzelner, ihr Gesicht zu verlieren,
haben schon Tausende ihr Leben verloren.

(aus: »Vom Naserümpfen des Gehirns« – Aphorismen und Sentenzen)
~ © Jürgen Wilbert ~
deutscher Literat und Aphoristiker, *1945

Zitante 27.08.2016, 22.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Jürgen Wilbert

*Willa Cather*

Das Ziel ist nichts.
Der Weg ist alles.

(Quelle)
~ Willa Cather ~
US-amerikanische Schriftstellerin; 1873-1947

Zitante 27.08.2016, 20.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Willa Cather

*peter e. schumacher*

Vergelte nie ein böses Wort mit einem bösen Wort,
Streit entsteht erst aus der Erwiderung.

(Quelle: www.aphorismen.de)
~ © peter e. schumacher ~
deutscher Publizist und Aphorismensammler; 1941-2013

Zitante 27.08.2016, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: peter e. schumacher

*Simón Bolívar*

Die erste Pflicht einer Regierung ist jene,
den Menschen Bildung zu vermitteln.

{The first duty of a government
is to give education to the people.}

(zugeschrieben)
~ Simón Bolívar ~, eigentlich Simón José Antonio de la Santísima Trinidad Bolívar Palacios y Blanco
neugranadischer Unabhängigkeitskämpfer und Nationalheld vieler südamerikanischer Länder; 1783-1830

Zitante 27.08.2016, 16.00| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Simón Bolívar

*Hans-Friedrich Witte*

Wenn es nicht ins Bild paßt,
werden dunkle Kapitel der Geschichte nicht erhellt.

(aus einem Manuskript)
~ © Hans-Friedrich Witte ~
Stereonaut, * 1936

Zitante 27.08.2016, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Hans-Friedrich Witte

*Hermann von Helmholtz*

Jede einseitige Ausbildung hat ihre Gefahr; sie macht unfähig
für die weniger geübten Arten der Thätigkeit, beschränkt dadurch
den Blick für den Zusammenhang des Ganzen und treibt namentlich
leicht zur Selbstüberschätzung.
Diese aber ist der größte und schlimmste Feind
aller wissenschaftlichen Thätigkeit.

(aus seinen Werken)
~ Hermann (Ludwig Ferdinand) von Helmholtz ~
deutscher Physiologe und Physiker, vielseitiger Naturwissenschaftler; 1821-1894

Zitante 27.08.2016, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Hermann von Helmholtz

*F.C. Schiermeyer*

Viele folgen ihrem Gewissen.
In gehörigem Abstand.

(aus: »Neue deutsche Aphorismen« - eine Anthologie)
~ © Franz Christoph Schiermeyer ~
deutscher Aphoristiker, * 1952

Zitante 27.08.2016, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: | Tags: F.C. Schiermeyer

*Ernest Rutherford*

Eine gute wissenschaftliche Theorie
sollte einer Bardame erklärbar sein.

{A good scientific theory
should be explicable to a barmaid.}

(zugeschrieben)
~ Ernest Rutherford ~, 1. Baron Rutherford of Nelson
neuseeländischer Physiker und einer der bedeutendsten Experimentalphysiker, erhielt 1908 den Nobelpreis für Chemie; 1871-1931

Zitante 27.08.2016, 08.00| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Ernest Rutherford

*Johann Geiler von Kaysersberg*

Kein Deutscher bleibt,
wo ihm wohl ist.

(zugeschrieben)
~ Johann (auch: Johannes, Jean) Geiler von Kaysersberg ~
der bedeutendste deutsche Prediger des ausgehenden Mittelalters; 1445-1510

Zitante 27.08.2016, 06.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Johann Geiler von Kaysersberg

*August Pauly*

Alles fließt vorwärts,
und wir treiben mit unseren Schmerzen auf dem Strom dahin,
bis er mit uns die ewige Kaskade ins Jenseits hinunterstürzt.

(aus: »Aphorismen«)
~ August Pauly ~
deutscher Zoologe und Philosoph; 1850-1914

Zitante 27.08.2016, 04.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: August Pauly

*Karin Heinrich*

Auch gut verschlossene und gehütete Geheimnisse
kommen irgendwann ans Licht.

(aus: »366 Neue Sprüche« – einer für jeden Tag)
~ © Karin Heinrich ~
deutsche Autorin und Lehrerin i.R., * 1941

Zitante 27.08.2016, 04.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Karin Heinrich

*George Berkeley*

Sobald wir uns der Leitung der Sinne und der Natur entziehen,
um dem Lichte eines höheren Prinzips zu folgen,
um über die Natur der Dinge nachzudenken,
so erheben sich sofort tausend Zweifel in unserem Geist
in betreff eben der Dinge, welche wir vorher völlig zu begreifen meinten.

(zugeschrieben)
~ George Berkeley ~
anglikanischer Theologe, Sensualist und Philosoph der Aufklärung; 1685-1753

Zitante 27.08.2016, 02.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: George Berkeley

*Gerhard Kocher*, Spruch des Tages zum 27.08.2016

Schokolade und Eis
sollten schon längst rezeptpflichtig sein.

(aus: »Vorsicht, Medizin!« - 1555 Aphorismen und Denkanstösse)
~ © Gerhard Kocher ~
schweizer Politologe und Gesundheitsökonom, * 1939


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: MasterMirgent/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 27.08.2016, 00.05| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Gerhard Kocher, Tagesspruch, 20160827,

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Letzte Kommentare
Sophie:
sehr gut.
...mehr
Marianne:
Ich liebe Sonnenuntergänge am Meer und dein S
...mehr
Sandra:
Ein schöner Spruch, der so wie für mich gemac
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Ein wunderschönes Bild, liebe Christa. Gerade
...mehr
Anne P.-D.:
Ich mag vor allem die untergehende Sonne am M
...mehr
Ulla I.:
Liebe Christa,danke dir für den Hinweis auf
...mehr
Ulla I.:
Paradox, aber die, die mit allen Wassern gewa
...mehr
Quer:
Oh ja, die Schönheit und vor allem die Liebe
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
@Christa - Das Verständnis fehlt mir. Ich kön
...mehr
Ulla I.:
Diejenigen, die andere gern von oben herab be
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum