Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 10.10.2019

*Charles Baudelaire*

Wir lieben die Frauen um so mehr,
je fremder sie uns sind.

(aus: »Tagebücher (Journaux intimes)«)
~ Charles-Pierre Baudelaire ~
französischer Schriftsteller, einer der bedeutendsten Lyriker und Wegbereiter der literarischen Moderne; 1821-1867

Zitante 10.10.2019, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Charles Baudelaire, Wir lieben die Frauen um so mehr,

*Robert Muthmann*

Ein Egoist ist jemand,
der von anderen zu nichts zu gebrauchen ist.

(aus: »Bagatellen« – eine Aphorismen-Anthologie)
~ © Robert Muthmann ~
deutscher Journalist, Rechtsanwalt und Schriftsteller; 1922–2017

Zitante 10.10.2019, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Robert Muthmann, Ein Egoist ist jemand,

*Honoré de Balzac*

Wenn ein Unglücklicher geliebt wird,
so weiß er wenigstens sicher, daß man ihn liebt.

(aus: »Vater Goriot (Père Goriot)«)
~ Honoré de Balzac ~, eigentlich: Honoré Balzac
französischer Schriftsteller und einer der großen Realisten, obwohl zur Generation der Romantiker zählend; 1799-1850

Zitante 10.10.2019, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Honoré de Balzac, Wenn ein Unglücklicher geliebt wird,

*Emil Baschnonga*

Kann das Alter nicht mehr Pfeil sein,
will es Sehne werden.

(aus: »Neue deutsche Aphorismen« – eine Anthologie, Band 2)
~ © Emil Baschnonga ~
Schweizer Schriftsteller und Aphoristiker, * 1941

Zitante 10.10.2019, 12.00| (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Emil Baschnonga, Kann das Alter nicht mehr Pfeil sein,

*Fridtjof Nansen*

Keine Arbeit im Dienste der Forschung ist nutzlos,
selbst dann nicht, wenn sie von falschen Voraussetzungen ausgeht.

(aus: »In Nacht und Eis«)
~ Fridtjof Wedel-Jarlsberg Nansen ~
norwegischer Zoologe, Polarforscher, Diplomat und Friedensnobelpreisträger; 1861-1930

Zitante 10.10.2019, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Fridtjof Nansen

*Helga Schäferling*

AHA-Erlebnisse sind kleine Meilensteine
auf der Entdeckungsreise zum eigenen Selbst.

(aus: »denken zwischen gedanken – nicht ohne hintergedanken«)
~ © Helga Schäferling ~
deutsche Sozialpädagogin , *1957

Zitante 10.10.2019, 08.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Helga Schäferling, AHA-Erlebnisse sind kleine Meilensteine,

*Gero Vercetti*, Spruch des Tages zum 10.10.2019

Jeder Gedanke ist ein Samen -
so züchte dir keinen Wald aus Angst und Sorgen,
sondern fülle deinen Garten mit Herzlichkeit und Mut.

(zugeschrieben)
~ Gero Vercetti ~
lebte wahrscheinlich von 1465-1503; weitere Daten nicht bekannt

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Oldiefan/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 10.10.2019, 00.10| (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Gero Vercetti, Tagesspruch, 20191010, Jeder Gedanke ist ein Samen,

*Heute*, 10.10.2019

Geburtstag haben

* 1861: Fridtjof Nansen († 1930)

* 1957: Helga Schäferling
Herzlichen Glückwunsch !

Aktualisierte bzw. neu aufgenommene Autoren

lebte wahrscheinlich von 1465 bis 1503: Gero Vercetti

Namenstag haben

C(K)assius, Daniel, Florentius, Gereon, Samuel, Valerie, Viktor (Vico)

Bauernweisheit/Wetterregel

Ist's im Oktober kalt,
so macht er für's nächste Jahr dem Raupenfraß Halt.

Welt-/Gedenk-/Aktions-/Feiertag

(fällt in diesem Monat aus)

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Das Zitat des Tages auf ORF-Teletext

»ORF-Teletextseite«

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 10.10.2015«
»alle Beiträge vom 10.10.2016«
»alle Beiträge vom 10.10.2017«
»alle Beiträge vom 10.10.2018«

Zitante 10.10.2019, 00.05| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute, 1010,

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< August >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31      
Letzte Kommentare
Helga Schäferling:
Liebe Christa, das Bild passt perfekt zu mein
...mehr
Zitante Christa:
"Schatten werfen" – sowohl im realen wie im
...mehr
Anne P.-D.:
Das Motiv zeigt, wie toll eine Blume im Schat
...mehr
Marianne:
Ein grandioses Bild hast du zum Text ausgesuc
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Super Bild ausgesucht zum wahren Spruch.Gruß
...mehr
Helga F.:
Wie wahr, gerade das Allerunscheinbarste wirf
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Mag so sein, aber wir kennen doch so einige L
...mehr
Marianne:
Ich glaube, das ist sanfter Sieg, denn die Na
...mehr
Marianne:
Dem ist nichts hinzuzufügen.Liebe Gr&uum
...mehr
Anne P.-D.:
Für mich ist es ein super Anblick, wenn
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum