Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 22.06.2019

*Eugen Diederichs*

Ist deine letzte innerste Wahrheit, die du gefunden hast,
auch eins mit deinem Handeln?

(zitiert in: »Der Ochs vom Lauenstein (1926)«)
~ Eugen Diederichs ~
bedeutender deutscher Verleger; 1867-1930

Zitante 22.06.2019, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Eugen Diederichs, Ist deine letzte innerste Wahrheit,

*Émile de Girardin*

Die Freiheit ist nicht zu fürchten, solange
sie sich nicht um sich selbst fürchten muss.

{La liberté n'est pas à craindre
tant qu'elle n'a pas à craindre pour elle-même.}

(»aus seinen Werken (extrait de ses oeuvres)«)
~ Émile de Girardin ~
französischer Verleger und Journalist; 1806-1881

Zitante 22.06.2019, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Émile de Girardin, Die Freiheit ist nicht zu fürchten,

*Giuseppe Mazzini*

Eure ersten wichtigsten Pflichten sind der Menschheit gegenüber.
Ihr seid Menschen, ehe ihr Staatsbürger oder Väter seid.

(aus: »Über die Pflichten des Menschen«)
~ Giuseppe Mazzini ~
italienischer Freiheitskämpfer des Risorgimento; 1805-1872

Zitante 22.06.2019, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Giuseppe Mazzini, Eure ersten wichtigsten Pflichten,

*Wilhelm Schwöbel*

Mächtige wissen:
mit Humanität läßt sich Macht sichern,
nicht aber gewinnen.

(aus: »Ansichten und Einsichten« – Aphorismen)
~ © Wilhelm Schwöbel ~
deutscher Zoologe und Aphoristiker, 1920-2008

Zitante 22.06.2019, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Wilhelm Schwöbel, Mächtige wissen: mit Humanität lässt,

*Wilhelm von Humboldt*

Es bewährt sich,
daß das moralisch Schönste und Edelste auch
das am meisten Glück Bringende ist.

(aus seinen Briefen)
~ Wilhelm von Humboldt ~, eigentlich Friedrich Wilhelm Christian Carl Ferdinand von Humboldt
preußischer Gelehrter, Schriftsteller, Staatsmann und Bildungsreformer; 1767-1835

Zitante 22.06.2019, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Wilhelm von Humboldt, Es bewährt sich, daß das moralisch,

*peter e. schumacher*

Es ist ja nicht so, daß dein Traum im Morgengrauen endet.
Er endet, wenn die Enttäuschung erwacht.

(Quelle: aphorismen.de)
~ © peter e. schumacher ~
deutscher Publizist und Aphorismensammler; 1941-2013

Zitante 22.06.2019, 08.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: peter e. schumacher, Es ist ja nicht so daß dein Traum,

*William McDougall*

Es ist traurig zu beobachten, wie viele Misserfolge im Leben letzten Endes
auf die unbedeutendsten Ursachen zurückzuführen sind
und ohne besonderen Aufwand an Verstand und Willenskraft
hätten vermieden werden können.

(aus: »Charakter und Lebensführung«)
~ William McDougall ~
englisch-amerikanischer Psychologe; 1871-1938

Zitante 22.06.2019, 06.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: William McDougall, Es ist traurig zu beobachten wie viele Misserfolge,

*Ida Hahn-Hahn*, Spruch des Tages zum 22.06.2019

Die meisten Leute
scheuen weniger ein großes Opfer
als eine große Unbequemlichkeit.

(aus: »Sigismund Förster«)
~ Ida Hahn-Hahn ~, eigentlich Ida Marie Louise Sophie Friederike Gustave Gräfin von Hahn
deutsche Schriftstellerin, Lyrikerin und Klostergründerin; 1805-1880

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 22.06.2019, 00.10| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Ida Hahn-Hahn, Tagesspruch, 20190622, Die meisten Leute scheuen weniger,

*Heute*, 22.06.2019

Geburtstag haben

* 1738: Jacques Delille († 1813)
* 1767: Wilhelm von Humboldt († 1835)
* 1805: Giuseppe Mazzini († 1872)
* 1805: Ida Hahn-Hahn († 1880)
* 1806: Émile de Girardin († 1881)
* 1867: Eugen Diederichs († 1930)
* 1871: William McDougall († 1938)

Namenstag haben

Achatius, Albin, Eberhard, John, Paulin(us),
Rotraud (Rotrud), Sighild, Thomas

Bauernweisheit/Wetterregel

Gibt's im Juni Donnerwetter,
wird auch das Getreide fetter.

Welt-/Gedenk-/Aktions-/Feiertag

»Midsommar«
(schwedisches Mittsommerfest zur Sommersonnenwende, nach Weihnachten das zweitgrößte Fest des Jahres; wird jährlich an dem Samstag zwischen dem 20. und 26.06. begangen)

»Juhannus«
(finnisches Mittsommerfest zur Sommersonnenwende; wird jährlich an dem Samstag zwischen dem 20. und 26.06. begangen)

»Tag des antifastischen Kampfes«
(Nationalfeiertag in Kroatien; zum Gedenken an die Gründung der ersten kroatischen Partisaneneinheit am 22.06.1941)

»Tag der Erinnerung und der Trauer«
(wird in Rußland, Weißrußland und Ukraine begangen; nicht arbeitsfreier Gedenktag an den Beginn des Deutsch-Sowjetischen Krieges 1941 bis 1945 und die rund 27 Millionen sowjetischen Kriegstoten dieses Krieges)

»Internationaler Motorrad-Tag«
(soll der Erfindung Motorrad gebührend Hochachtung zollen, wie auch den Renn- und AlltagsfahrerInnen, den Konstrukteuren und Mechanikern)

»Nationaler Schokoladen-Eclair-Tag«
(Erklärung bzw. Grund, Initiator und Gründungsdatum mir leider nicht bekannt)

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Das Zitat des Tages auf ORF-Teletext

Ein Tagesspruch von *Oswald Spengler*
wird heute auf der »ORF-Teletextseite« gezeigt.

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 22.06.2016«
»alle Beiträge vom 22.06.2017«
»alle Beiträge vom 22.06.2018«

Zitante 22.06.2019, 00.05| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute, 0622,

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< Juni >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930
Letzte Kommentare
SM :
Wobei es einen Unterschied gibt zwischen "bej
...mehr
Edith Tries:
Wer eigene Schwächen zugeben kann bzw zu ihne
...mehr
Edith Tries:
Das ist ja mal klasse! Und Anlass, nachzudenk
...mehr
Sophie:
@Marianne: mit bejahen ist alles gesagt.
...mehr
Marianne:
Würden dazu noch respektieren und akzeptieren
...mehr
Monika:
Immerhin hat man die Wahl...
...mehr
Monika:
Politisch gesehen - die Mangel an der Empathi
...mehr
Marianne:
An Weitsicht fehlt es am höchsten stehenden L
...mehr
Monika:
Außer, man hat Kopf in den Sternen...
...mehr
SM :
Ich brauche zur Entwicklung meiner Kräfte war
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum