Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 12.02.2018

*Émile de Girardin*

Regierungskunst ist
die Kunst des Auswählens.

(zugeschrieben)
~ Émile de Girardin ~
französischer Verleger und Journalist; 1806-1881

Zitante 12.02.2018, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Émile de Girardin

*Martin Gerhard Reisenberg*

Statt sie zu waschen,
sollte eine Hand die andere lieber wärmen.

(aus einem Manuskript)
~ © Martin Gerhard Reisenberg ~
deutscher Dipl.-Bibliothekar in Leipzig und Autor, * 1949

Zitante 12.02.2018, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Martin Gerhard Reisenberg

*Jakob Bosshart*

Schlagfertige Menschen sind meistens oberflächlich,
oder sie werden es infolge ihrer Begabung,
die ihnen der äußere Erfolg mühelos erwirbt.

(aus: »Bausteine zu Leben und Zeit«)
~ Jakob Bosshart ~
Schweizer Schriftsteller; 1862-1924

Zitante 12.02.2018, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Jakob Bosshart

*Michael Rumpf*

Verfolgte Wahrheit erscheint wahrer als herrschende.
Daher inszeniert sich diese als jene.

(aus: »Widerklänge« – Aphorismen)
~ © Michael Rumpf ~
deutscher Essayist, * 1948

Zitante 12.02.2018, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Michael Rumpf

*Platon*

Wo man sich stark genug fühlt zur Ungerechtigkeit,
da ist man ungerecht.

(aus: »Der Staat«)
~ Platon ~, latinisiert: Plato
antiker griechischer Philosoph, Schüler des Sokrates; lebte um 428 bis 347 v. Chr.

Zitante 12.02.2018, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Platon

*Friedrich de la Motte Fouqué*, Spruch des Tages zum 12.02.2018

Wundert euch aber nur nicht, ihr Menschen,
wenn es dann immer ganz anders kommt,
als man gemeint hat.

(aus: »Undine«)
~ Friedrich (Heinrich Karl Baron) de la Motte Fouqué ~, Pseudonyme Pellegrin und A.L.T. Frank
einer der ersten deutschen Dichter der Romantik; 1777-1843


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 12.02.2018, 00.05| (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Friedrich de la Motte Fouqué, Tagesspruch, 20180212,

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2018
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
   01020304
05060708091011
12131415161718
19202122232425
262728    

Letzte Kommentare
SM :
Ich setze dagegen: Visionen und Träume sind G
...mehr
Gudrun:
Toll, das Foto des "Luftschlosses" im übertra
...mehr
Anne P.-D.:
Da es nicht für jedes Meisterstück reicht, so
...mehr
O. Fee:
Gruppenbild von fünf leitenden Angestellten n
...mehr
O. Fee:
@ Hans FischerEs ist ein toller Hinweis auf M
...mehr
Quer:
Dem kann ich nur zustimmen. Bild und Text sin
...mehr
Hans Fischer:
Erinnert mich an Tiergeschichten vonMANFRED K
...mehr
O. Fee:
@ ChristaLiebe Christa,du hast natürlich rech
...mehr
Anne P.-D.:
Liebe Christa, du hast recht, ich habe nicht
...mehr
Anne P.-D.:
Wenn ich gewillt bin, Gott zu hören, höre ich
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum