Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 15.12.2015

Rodolphe Töpffer

Die einzige Definition des Schönen, die ich annehmen kann:
das Schöne ist eine Sache, von der man leichter sagen kann,
was sie nicht ist, als was sie ist.

(zugeschrieben)
~ Rodolphe Töpffer ~

französischsprachiger Schweizer Zeichner und Novellist, gilt als Vorreiter der Comic-Bücher; 1799-1846

Zitante 15.12.2015, 22.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Rodolphe Töpffer

Franz Schubert

Leichter Sinn, leichtes Herz:
zu leichter Sinn birgt meistens ein zu schweres Herz.

(aus seinen Tagebüchern)
~ Franz (Peter) Schubert ~

österreichischer Komponist; 1797-1828

Zitante 15.12.2015, 20.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Franz Schubert

Alfred Nobel

Wenn ich 1000 Ideen hätte
und nur eine sich als gut erweisen würde,
wäre ich zufrieden.

(zugeschrieben)
~ Alfred Nobel ~
schwedischer Chemiker und Erfinder, 1833-1896

Zitante 15.12.2015, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Alfred Nobel

Ulrich H. Rose

Ein Mensch wird nicht groß durch Verteidigung seiner Dogmen,
ein Mensch wird groß durch Erkenntniswillen.

(aus einem Manuskript)
~ © Ulrich H. Rose ~

deutscher Chemotechniker und Philosoph aus sich heraus; * 1951

Zitante 15.12.2015, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Ulrich H. Rose

Hedwig Dohm

Was kann der Mensch nicht aus den Menschen machen -
im Guten und im Schlimmen!

(zugeschrieben)
~ Hedwig Dohm ~, eigentlich Marianne Adelaide Hedwig Dohm, geborene Schlesinger
deutsche Schriftstellerin und Frauenrechtlerin, 1831-1919

Zitante 15.12.2015, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Hedwig Dohm

Karl Miziolek

Manchmal ist ein scharfer Blick
nützlicher als ein scharfer Verstand

(von seiner Homepage)
~ © Karl Miziolek ~

österreichischer Hobbypoet; * 1937

Zitante 15.12.2015, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Karl Miziolek

Henry Charles Carey

Je mehr Menschen, desto mehr wächst ihre Kraft,
Forderungen an die Schatzkammer der Natur zu stellen.

(zugeschrieben)
~ Henry Charles Carey ~

US-amerikanischer Nationalökonom; 1793-1870

Zitante 15.12.2015, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Henry Charles Carey

Werner Mitsch

Magermilch ist gesund, sagte der Milchmann,
als er den Rahm abschöpfte.

(aus seinen Werken)
~ Werner Mitsch ~ (© by Zitante)
deutscher Schriftsetzer und Aphoristiker, 1936-2009

Zitante 15.12.2015, 08.00| (2/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Werner Mitsch

Theodor Gottlieb Hippel

Alles ist gut, was nicht anders sein kann, und im Muß
liegt eine Schatzkammer von Beruhigungsgründen,
vermittelst deren man bei ein wenig Philosophie das Ich muß
mit dem Ich will so auszusöhnen weiß, daß hier
jeder Fluch sich in Segen und die arge böse Welt
sich in die beste verwandelt.

(aus: »Über die bürgerliche Verbesserung der Weiber«)
~ Theodor Gottlieb Hippel ~, ab 1790 von Hippel
deutscher Staatsmann, Schriftsteller und Sozialkritiker; 1741-1796

Zitante 15.12.2015, 06.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Theodor Gottlieb Hippel

Franklin Delano Roosevelt

Der Reaktionär ist ein Nachtwandler,
der rückwärts geht.

(zugeschrieben)
~ Franklin Delano Roosevelt ~

US-amerikanischer Politiker, von 1933 bis 1945 32. Präsident der Vereinigten Staaten; 1882-1945

Zitante 15.12.2015, 04.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Franklin Delano Roosevelt

Adelbert von Chamisso

Die Kinder sind
mein liebster Zeitvertreib.

(zugeschrieben)
~ Adelbert von Chamisso ~, ursprünglich Louis Charles Adélaïde de Chamissot de Boncourt
deutscher Naturforscher und Dichter französischer Herkunft; 1781-1838

Zitante 15.12.2015, 02.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Adelbert von Chamisso

Rudolf Bussmann, Spruch des Tages zum 15.12.2015

Die Stimmen der andern aufmerksam hören,
sie in dir nachklingen lassen, um anschliessend zu handeln.
Nach der deinen.

(aus: »Das 25-Stundenbuch«)
~ © Rudolf Bussmann ~

Schweizer Schriftsteller; * 1946



(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 15.12.2015, 00.05| (1/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Rudolf Bussmann, Tagesspruch, 20151215,

(Für die Suche nach Autoren
bitte die "Autorenliste" in der
oberen Navigationsleiste nutzen)
2021
<<< März >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
01020304050607
08091011121314
15161718192021
22232425262728
293031    
Die Erfahrung ist eine Schule, in welcher der Mensch lernt, was für ein großer Narr er gewesen ist.

~ Josh Billings ~
(1818-1885)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Marianne:
Was für ein tolles Zusammenspiel zwische
...mehr
Heidrun Klatte:
Liebe Christa,ganz lieben Dank. Das ist eine
...mehr
Hanni1:
Hroßartiger Ausspruch, das wäre da
...mehr
Quer:
Wie treffend er das formulierte. Ich vermisse
...mehr
Marianne:
Sonnenauf- und Untergänge bringen meine
...mehr
Anne P.-D.:
Das stimmt, wenn der Himmel besonders sch&oum
...mehr
Helmut Peters:
Schöner Aphorismus zu passendem Bild! Ch
...mehr
Quer:
Das ist eine wunderbar logische Art, das Wied
...mehr
Marianne:
Liebe Christa, wir sind in der Tat von unters
...mehr
Reiner Hoffmann:
...und gut ist, wenn man immer w i e d e r
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum