Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 02.02.2019

*Georg von Oertzen*

Die Wichtigkeit des Kleinen wächst
unter den Augen einer großen und treuen Seele.

(aus seinen Werken)
~ Georg von Oertzen ~, eigentlich: Karl Friedrich Theodor Georg Ludwig von Oertzen
deutscher Diplomat, Hofbeamter und Schriftsteller; 1829-1910

Zitante 02.02.2019, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Georg von Oertzen

*Kristiane Allert-Wybranietz*

Gedanken zum täglichen Kleinkrieg:

Ist es Naivität oder Zynismus,
was die meisten Menschen es fertigbringen läßt,
aus Berührungspunkten immer wieder
Reibungsflächen zu machen?

(aus: »Dem Leben auf der Spur« – Verschenktexte)
~ © Kristiane Allert-Wybranietz ~
deutsche Schriftstellerin, * 1955

Zitante 02.02.2019, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Kristiane Allert-Wybranietz

*Ludwig Eichrodt*

Jedermann steht im Auge des Andersdenkenden
auf einem einseitigen Standpunkte.

(zugeschrieben)
~ Ludwig Eichrodt ~
deutscher humoristischer Dichter; 1827-1892

Zitante 02.02.2019, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Ludwig Eichrodt

*Walter Ludin*

In jeder Beziehung steckt ein Wurm.
Die Frage ist nur, ob er Nahrung bekommt.

(aus einem Manuskript)
~ © Walter Ludin ~
Schweizer Journalist, Redakteur, Aphoristiker und Buchautor, * 1945

Zitante 02.02.2019, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Walter Ludin

*Johann Christoph Gottsched*

Wer voller Unschuld ist,
will nichts von Gnade wissen.

(aus: »Die deutsche Schaubühne, nach den Regeln und Exempeln der Alten«)
~ Johann Christoph Gottsched ~
deutscher Schriftsteller, Dramaturg, Sprachforscher, Literaturtheoretiker und Professor der Metaphysik in der Zeit der Aufklärung; 1700-1766

Zitante 02.02.2019, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Johann Christoph Gottsched

*Friedrich Löchner*

Weiße Westen
gibt es nur im Kleiderschrank.

(aus: »Blätter am Wege«)
~ © Friedrich Löchner ~, auch: Erich Ellinger
deutscher Pädagoge, Dichter und Autor, 1915-2013

Zitante 02.02.2019, 08.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Friedrich Löchner

*Johann Ernst Wagner*

Verzage nicht, wenn das Leben stürmt.
Aus dem Verworrenen geht Schönheit und Ordnung hervor.

(aus seinen Schriften)
~ Johann Ernst Wagner ~, oft nur Ernst Wagner genannt
deutscher Schriftsteller, Erzähler, Dramatiker und Kabinettssekretär am Hof von Sachsen-Meiningen, kannte Goethe, Wieland und Jean Paul persönlich; 1769-1812

Zitante 02.02.2019, 06.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Johann Ernst Wagner

*James Joyce*

Er spürte, wie zwecklos es war,
gegen das Geschick anzukämpfen –
darin bestand die Last der Weisheit,
die die Jahrhunderte ihm vermacht hatten.

(aus: »Dubliner (Dubliners)«)
~ James Joyce ~
irischer Schriftsteller und einer der wichtigsten Vertreter der literarischen Moderne; 1882-1941

Zitante 02.02.2019, 04.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: James Joyce

*Charles-Maurice de Talleyrand-Périgord*

Diejenigen, die reden, wissen nicht;
diejenigen, die wissen, reden nicht.

{Ceux qui parlent ne savent pas,
ceux qui savent ne parlent pas.}

(zugeschrieben)
~ Charles-Maurice de Talleyrand-Périgord ~
französischer Staatsmann, Diplomat und Bischof; 1754-1838

Zitante 02.02.2019, 02.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Charles-Maurice de Talleyrand-Périgord

*Havelock Ellis*, Spruch des Tages zum 02.02.2019

Das gelobte Land
liegt immer auf der anderen Seite der Wüste.

{The Promised Land
always lies on the other side of a Wilderness.}

(aus: »Der Tanz des Lebens (The Dance of Life)«)
~ (Henry) Havelock Ellis ~
britischer Sexualforscher, Sozialreformer und Fabianer; 1859-1939

(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: werner22brigitte/pixabay.com (Link führt zum Originalbild) / Lizenz: Pixabay

Zitante 02.02.2019, 00.10| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Havelock Ellis, Tagesspruch, 20190202,

*Heute*, 02.02.2019

Geburtstag haben

* 1619: Walter Charleton († 1707)
* 1700: Johann Christoph Gottsched († 1766)
* 1754: Charles-Maurice de Talleyrand-Périgord († 1838)
* 1769: Johann Ernst Wagner († 1812)
* 1827: Ludwig Eichrodt († 1892)
* 1829: Alfred Brehm († 1884)
* 1829: Georg von Oertzen († 1910)
* 1841: François-Alphonse Forel († 1912)
* 1859: Henry Havelock Ellis († 1939)
* 1882: James Joyce († 1941)

Namenstag haben

Alfred, Bodo (Botho), Burkhard, Dietrich (Dieter), Gosbert,
Jakob (Jacques), Maria Katharina, Markward, Stephan (Stefan)

Bauernweisheit/Wetterregel

Lichtmeß hell und klar,
muß der Bauer sei Futter spar'.

Welt-/Gedenk-/Aktions-/Feiertag

»Mariä Lichtmeß / Darstellung des Herrn«
(Hochfest der katholischen Kirche; laut jüdischer Tradition wurde ein Junge 40 Tage nach der Geburt in einen Tempel gebracht und dem Herrn geweiht. Früher beendete dieses Fest auch die Weihnachtszeit)
(siehe auch: »Mariä Lichtmeß«)

»Welttag der Feuchtgebiete«
(seit 1997 auf Beschluß der UNESCO; ein 1971 in Ramsar (Iran) geschlossenes Abkommen zum Schutz bedrohter Lebensräume, in Deutschland insbesondere als Lebensraum für die Vogelwelt)
(siehe auch: »World Wetlands Day« (englische Seite))
(siehe auch: »Eine Infoseite des NABU«)

»Murmeltiertag (Groundhog Day)«
(kulturelles Ereignis in den USA und Kanada; ein Murmeltier wird aus seinem Bau gelockt und je nachdem, ob dann gerade die Sonne scheint oder nicht, wird eine Prognose für den weiteren Winterverlauf gestellt)

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Das Zitat des Tages auf ORF-Teletext

Ein Tagesspruch von *Rupert Schützbach*
wird heute auf der »ORF-Teletextseite« gezeigt.

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 02.02.2016«
»alle Beiträge vom 02.02.2017«
»alle Beiträge vom 02.02.2018«

Zitante 02.02.2019, 00.05| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2019
<<< Februar >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
25262728   

Letzte Kommentare
SM :
Inzwischen tendiere ich auch zu etwas Süßem,
...mehr
Marianne:
Gefrostete Zitronenhälften ? ;)LG Marianne
...mehr
Zitante Christa:
Einen weiteren Tag bitte ich noch um Geduld,
...mehr
Ocean:
Liebe Christa,ist das irgendetwas aus Eiern?
...mehr
O. Fee:
Das Buch Der Schatten des Windes von Carlos R
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
sehr wahr!Noch einen schönen Ostertag Euch al
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Ostereis?
...mehr
Anne P.-D.:
Schöner Spruch, schönes Motiv,... man sieht n
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Wunderbar! Allen ein frohes Osterfest wünsche
...mehr
Anne P.-D.:
Liebe Christa und alle Leser hier, Frohe Oste
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum