Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 05.05.2018

*Ernst Ziel*

Drei Pflanzen pfleg' in deinem Garten:
Gott über alles vertrauen,
Auf eignes Können bauen,
Und von den Menschen nichts erwarten.

(aus: »Moderne Xenien«)
~ Ernst Ziel ~
deutscher Schriftsteller und Redakteur; 1841-1921

Zitante 05.05.2018, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Ernst Ziel

*Felix Renner*

Dass wir keine Elite benötigen, die diesen Namen verdient,
beweisen wir dadurch, dass wir regelmässig Leute in höhere Ämter wählen,
die auf alle Fragen klare Antworten bereit haben.

(aus: »Erfolgsgesellschaft im Stresstest« – Aphorismen)
~ © Felix Renner ~
Schweizer Jurist, Journalist und Aphoristiker, * 1935

Zitante 05.05.2018, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Felix Renner

*Eugène Labiche*

Jugend hat nur eine Zeit.

{La jeunesse n'a qu'un temps.}

(aus: »Le major Cravachon«)
~ Eugène (Marin) Labiche ~
bedeutender französischer Lustspieldichter; 1815-1888

Zitante 05.05.2018, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Eugène Labiche

*Søren Aabye Kierkegaard*

Es gilt, eine Wahrheit zu finden,
die Wahrheit für mich ist, die Idee zu entdecken,
für die ich leben und sterben will.

(aus seinen Tagebüchern)
~ Søren Aabye Kierkegaard ~
dänischer Philosoph, Essayist, Theologe und religiöser Schriftsteller, Wegbereiter der Existenzphilosophie; 1813-1855

Zitante 05.05.2018, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Søren Aabye Kierkegaard

*Karl Marx*

Mögen die herrschenden Klassen vor einer kommunistischen Revolution zittern.
Die Proletarier haben nichts in ihr zu verlieren als ihre Ketten.
Sie haben eine Welt zu gewinnen.
Proletarier aller Länder, vereinigt euch!

(aus: »Manifest der Kommunistischen Partei«)
~ Karl Marx ~
deutscher Philosoph, Ökonom, Gesellschaftstheoretiker, politischer Journalist, Protagonist der
Arbeiterbewegung sowie Kritiker der bürgerlichen Gesellschaft und der Religion; 1818-1883

Zitante 05.05.2018, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Karl Marx

*John William Draper*, Spruch des Tages zum 05.05.2018

Nationen neue Ideen beizubringen
ist nicht die Sache eines einzigen Tages.

{To bring nations to surrender themselves to new ideas
is not the affair of a day.}

(aus: »Geschichte der Geistigen Entwickelung Europas (A History of the Intellectual Development of Europe, 1863)«)
~ John William Draper ~
angelsächsischer Naturwissenschaftler, Historiker und Pionier der Fotografie; 1811-1882


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Zitante 05.05.2018, 00.05| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: John William Draper, Tagesspruch, 20180505,

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
Letzte Kommentare
Helga Sievert-Rathjens:
Sonnenwind erheitert Herz und Auge
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Die Unverschämtheit mancher Leute ist nicht n
...mehr
Ulla I.:
@Gudrun : Deine Empörung kann ich absolut ver
...mehr
Gudrun Kropp:
Ich sitze draußen vor einem Café während inne
...mehr
Helga Sievert-Rathjens:
Sie zeigt es uns schließlich klar und deutlic
...mehr
Monika:
Mutter eben... 💚
...mehr
Ulla I.:
Wer nicht mehr von Herzen lachen kann, der is
...mehr
Sophie:
@Quer: "Wer Sonne sät, wird Wind ernten." und
...mehr
Marianne:
Gleich beim Anblick des Bildes zogen sich mei
...mehr
Quer:
Manchmal will eine hoch hinaus.
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum