Zum aktuellsten Eintrag

Einträge vom: 03.09.2017

*Alexander Eilers*

Wir lieben uns.
Ich mich, du dich.

(aus: »Kätzereien und Underdogmen«)
~ © Alexander Eilers ~
deutscher Aphoristiker, * 1976

Zitante 03.09.2017, 18.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Alexander Eilers

*Ferdinand Foch*

Die stärkste Waffe der Welt
ist die entflammte menschliche Seele.

(zugeschrieben)
~ Ferdinand Foch ~
französischer Marschall im Ersten Weltkrieg; 1851-1929

Zitante 03.09.2017, 16.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Ferdinand Foch

*Michael Richter*

Zorn ist
der bittere Schaum auf der Traurigkeit.

(aus: »Widersprüche« – Aphorismen)
~ © Michael Richter ~
deutscher Zeithistoriker, * 1952

Zitante 03.09.2017, 14.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Michael Richter

*Louis-Gabriel-Ambroise de Bonald*

In Zeiten politischer Krisen ist es für einen ehrenhaften Menschen
nicht am schwersten, seine Pflicht zu tun,
sondern sie überhaupt zu kennen.

(zugeschrieben)
~ Louis-Gabriel-Ambroise vicomte de Bonald ~
französischer Staatsmann, Gegner der Revolution, Philosoph und Essayist; 1754-1840

Zitante 03.09.2017, 12.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Louis-Gabriel-Ambroise de Bonald

*Rupert Schützbach*

Zu den Armen im Geiste
können auch Millionäre gehören.

(aus seinen Werken)
~ © Rupert Schützbach ~
deutscher Dipl.-Finanzwirt, Zöllner i.R. und Schriftsteller, * 1933

Zitante 03.09.2017, 10.00| (0/0) Kommentare | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Rupert Schützbach

*Heute*, 03.09.2017

Geburtstag haben

* 1499: Diane von Poitiers († 1566)
* 1859: Jean Jaurès († 1914)

Namenstag haben

Degenhard, Gregor, Hermann, Hertha, Otto,
Phoebe, Rudolf, Silvia, Sonja, Sophia (Sophie)

Bauernweisheit/Wetterregel

Willst du auf das Wetter achten,
mußt du im Herbstmond die Eichäpfel betrachten:
Haben sie Maden, wird's Jahr wohl geraten;
haben sie Fliegen, wirst ein Mitteljahr kriegen;
haben sie Spinnen, wird ein schlecht' Jahr beginnen;
sind sie innerlich schön und trocken,
wächst im Sommer viel Weizen und Roggen.

Welt-/Gedenk-/Aktions-/Feiertag

»Europäischer Tag der jüdischen Kultur«
(seit 1999, jeweils am 1. Sonntag im September)

»Tag des Wolkenkratzers (Skyscraper-Day)«
(zur Anerkennung der Leistungen aller Architekten und Ingenieuren im Hochhausbau;
vermutlich zurückzuführen auf den Geburtstag des Architekten Lois Sullivan,
der als Erfinder des Hochhauses gilt.)

Zitante zwitschert

»hier«

Zitantes Newsletter online

»hier«

Zum Nachlesen

»alle Beiträge vom 03.09.2015«
»alle Beiträge vom 03.09.2016«

Foto-Linktipp

»gepäck-kontrolle« von sabine rath/fotocommunity.de

Zitante 03.09.2017, 03.00| PL | einsortiert in: Heute | Tags: Heute

*Ernst Eckstein*, Spruch des Tages zum 03.09.2017

Wo noch Liebe ist,
da kann alles wieder gut werden.

(aus: »Der Leuchtturm von Livorno«)
~ (Friedrich Ludwig Adolf) Ernst Eckstein ~
deutscher Schriftsteller; 1845-1900


(Klick hier, um den Spruch des Tages als Spruchkarte zu verschicken)

Bildquelle: Diana de Weert/pixabay.com (Link führt zum Originalbild)/ CC0 1.0 Universell

Zitante 03.09.2017, 00.05| (3/0) Kommentare (RSS) | TB | PL | einsortiert in: Zitate/Aphorismen/Tagessprüche | Tags: Ernst Eckstein, Tagesspruch, 20170903,

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2017
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
    010203
04050607080910
11121314151617
18192021222324
252627282930 

Letzte Kommentare
Marianne:
Die Inspiration von O.Fee finde ich gut und s
...mehr
Ingrid:
Diesen Link hat mir heute meine französische
...mehr
O. Fee:
Von dem obigen Spruch von Oscar Wilde inspiri
...mehr
SM :
Man braucht doch nur mal ein Seniorenheim zu
...mehr
Karmaindustrie:
Das klingt ja mal tief pessimistisch...?Ich b
...mehr
Helmut :
Das würde ich so nicht unterschreiben! Jedes
...mehr
Anne P.-D.:
Das wünsche ich auch allen und einen schönen
...mehr
Marianne:
Danke für die Einladung zum Schmunzeln :)! Mö
...mehr
Monika Brandstetter:
Danke schön und das gleiche für Dich ...
...mehr
Achim:
Die Feigheit der Kritiker ruiniert die Kunst"
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum