Blogeinträge (Tag-sortiert)

Tag: Aristophanes

Aristophanes, Spruch des Tages zum 12.08.2020

Regieren ist nichts
für einen kultivierten oder ehrenhaften Mann.

(aus: »Die Ritter«)
~ Aristophanes ~
griechischer Komödiendichter; einer der bedeutendsten Vertreter des griechischen Theaters; um 450 bis 380 v. Chr.

Zitante 12.08.2020, 00.10 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Aristophanes*

Die Liebe zum Profit
beherrscht die ganze Welt.

(aus: »Der Reichtum (Plutus)«)
~ Aristophanes ~
griechischer Komödiendichter; einer der bedeutendsten Vertreter des griechischen Theaters; um 450 bis 380 v. Chr.

Zitante 26.03.2019, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Aristophanes*

O Demokratie, wo willst du noch mit uns hinaus?
Wenn dieser Wicht von den Göttern solch ein Amt empfängt?

(zugeschrieben)
~ Aristophanes ~
griechischer Komödiendichter; einer der bedeutendsten Vertreter des griechischen Theaters; um 450 bis 380 v. Chr.

Zitante 26.03.2018, 10.00 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

*Aristophanes*

Du findest
in der Dunkelheit keine Helden.

(zugeschrieben)
~ Aristophanes ~
griechischer Komödiendichter; einer der bedeutendsten Vertreter des griechischen Theaters; um 450 bis 380 v. Chr.

Zitante 03.09.2017, 02.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Aristophanes*

Aber wer klug ist,
der lernt fürwahr vom Feinde gar vieles.

(aus: »Die Vögel (Ornithes)«)
~ Aristophanes ~
griechischer Komödiendichter; einer der bedeutendsten Vertreter des griechischen Theaters; um 450 bis 380 v. Chr.

Zitante 05.09.2016, 06.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Aristophanes*

Keiner ist in allem glücklich.

(zugeschrieben)
~ Aristophanes ~
griechischer Komödiendichter; einer der bedeutendsten Vertreter des griechischen Theaters; um 450 bis 380 v. Chr.

Zitante 20.03.2016, 14.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Aristophanes*

Der Ausgang gibt
den Taten ihre Titel.

(aus: »Die Vögel/Ornithes«)
~ Aristophanes ~
griechischer Komödiendichter; einer der bedeutendsten Vertreter des griechischen Theaters; um 450 bis 380 v. Chr.

Zitante 26.12.2015, 04.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Aristophanes*

Wahrheit und Recht
verficht auch die Komödie.

(aus: »Die Acharner«)
~ Aristophanes ~
griechischer Komödiendichter; einer der bedeutendsten Vertreter des griechischen Theaters; um 450 bis 380 v. Chr.

Zitante 26.11.2015, 04.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

*Aristophanes*

Sag ich je etwas zweimal
oder zeigst du mir ein Füllwort –
spuck mir ins Gesicht!

(aus: Die Frösche (Batrachoi))
~ Aristophanes ~
griechischer Komödiendichter; einer der bedeutendsten Vertreter des griechischen Theaters; um 450 bis 380 v. Chr.

Zitante 26.10.2015, 22.00 | (0/0) Kommentare | TB | PL

RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3
2020
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
 010203040506
07080910111213
14151617181920
21222324252627
282930    
Begangene Fehler können nicht besser entschuldigt werden als mit dem Geständnis, daß man sie als solche erkenne.

~ Pedro Calderón de la Barca ~
(1600-1681)


Ein Abospruch von
www.zitante.de
Letzte Kommentare
Helga F.:
Liebe Christa, von Herzen wünsche ich di
...mehr
Marianne:
Eine gute Kombi von Spruch und Bild, danke!Li
...mehr
Quer:
Hier sind der schöne Sinnspruch und das
...mehr
Steffen Mayer:
Ich möchte Menschen mit der Befremdlichkeit
...mehr
Marianne:
@ Christa: Hmm, weil "lila" der letzte Versuc
...mehr
Marianne:
Ich liebe die Lavendelbüsche in unserem
...mehr
Anne P.-D.:
Das könnte Lavendel sein,.. auf dem Moti
...mehr
Anne P.-D.:
Das wünsche ich auch allen an diesem Son
...mehr
Marianne:
Dieser von Herzen kommende Wunsch erreicht He
...mehr
Quer:
Das ist ein wundervoller Wunsch, den ich gern
...mehr
Achtung!
Diese Seite unterliegt dem Urheberrecht.
Es ist deshalb nicht erlaubt,
ohne meine Zustimmung
Beiträge zu kopieren und
anderweitig zu veröffentlichen.
Kontakt: siehe Impressum